Computer- und Nerd-Bücher als Geschenkidee für Freunde und Kollegen
Nerdikon Cover

Das NERDIKON ist eine schöne Geschenkidee für Leute, die mit Nerds und Geeks zusammenarbeiten. Weitere Infos unten!

An dieser Stelle möchte ich einige Bücher vorstellen, die ich für Computerfreaks, Nerds oder Arbeitskollegen als Geschenkidee verwende – vielleicht als Ergänzung oder als Alternative zu meinen anderen Vorschlägen: das C64-Buch oder die Apple-T-Shirts. 🙂 Gute Unterhaltung ist garantiert, denn die Bücher wurden alle schonmal verschenkt und sind gut angekommen. Ich ergänze einfach bei jedem Buchtitel kurz, was sich dahinter verbirgt und für wen man das Buch als Geburtstagsgeschenk, Abschiedsgeschenk oder Mitbringsel nehmen könnte.

Untertitel des Buches: Humor, Satire, Glossen, Zitate und mehr aus der wundervollen Welt der Arbeit. Das Buch, das ich hier empfehlen möchte, ist weder nur eine Zitatesammlung zum Thema Computer noch eine Quelle von Weisheiten zum Thema Arbeit. Aber es vereint beides und bietet darüber hinaus noch unterhaltsame Glossen, Witze, Cartoons und kuriose Fundstücke. Sehr gut als Abschiedsgeschenk für Mitarbeiter oder Kollegen geeignet!

Ihre Freundin oder ihr Freund hat einen Nerd als Partner? Dann ist dieses Buch das richtige Geschenk, denn damit lernt sie ihren Partner zu verstehen! Hier ist alles erklärt, was in Nerdköpfen vor sich geht. Man lernt viele Zusammenhänge und kann sicher auch bald über den einen oder anderen Nerd-Insider-Witz lachen.

Untertitel: Eine Geschichte der digitalen Welt vom C64 bis zu Twitter und Facebook. Keine Frage – dieses Buch ist das richtige Geschenk für Leute, die früher mit C64 und Amiga gespielt haben. Wer es liest, wird sicher viele Erinnerungen auffrischen. Die Kapitel über Facebook und Twitter sind auch ganz unterhaltsam, aber eben nicht mit Erinnerungen (bei mir) verbunden.

Der Roman Ready Player One entführt den Leser ins Jahr 2044 wo der Hauptakteur sich in eine virtuelle Realität flüchtet, um der bedrückenden echten Realität zu entkommen. Das Buch ist ein Science-Fiction-Thiller, der Leser begeistern wird, die in den 80ern ordentlich computert haben. Aber die Leserkommentare zeigen, dass auch Nicht-Nerds das Buch sehr spannend finden. 

Dieses Computer-Lexikon ist etwas besonders, denn es ist nicht nur uptodate, was den Inhalt betrifft, sondern es gibt jetzt auch Anleitung, wie man die Begriffe richtig ausspricht. Damit kommt es einem lang gehegten Wunsch von Lesern älterer Ausgaben entgegen. Das Buch ist sicher ein schönes und sinnvolles Geschenk, wenn man jemanden kennt, der gerade im IT-Business einsteigt und vielleicht noch nicht alle Fachbegriffe drauf hat.

Wenn ihr noch weitere schöne Bücher habt, die man an Arbeitskollegen, Freunde und Partner verschenken kann und die sich mit dem Thema Computer, Nerds oder Apple beschäftigen, dann reicht sie gerne über die Kommentarfunktion ein. Ich ergänze sie dann gerne in der Liste!

Wie würdest du diesen Beitrag bewerten?

 
52
Sir Apfelot
Sir Apfelot
Jens Kleinholz, den meisten Lesern des Blogs eher als "Sir Apfelot" bekannt, arbeitet seit über 20 Jahren mit Macs und hätte sich garantiert damals schon ein iPhone gekauft, wenn Steve Jobs es mal ein bisschen früher erfunden hätte. Neben seiner Tätigkeit als Blogger ist er selbständig und bringt mit seiner SEO-Agentur NET-TEC internet solutions die Homepages von Kunden auf die vordersten Plätze bei Google.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.