Zombie Filme: Kultfilme, Horrorfilme und Komödien mit Untoten

Es gibt viele Zombie Filme von Die Nacht der lebenden Toten (Night of the Living Dead) über Dawn of the Dead hin zu Shaun of the Dead, Zombieland, Dead Snow und Planet Terror. Da es so viele Filme mit Zombies gibt, habe ich sie im Folgenden in drei große Kategorien unterteilt. Natürlich überschneiden sich diese Kategorien hier und da, sodass einige Zombie Filme sowohl zu Kult als auch zu Horror passen würden. Neben Kultfilm, Horrorfilm und Komödie kann man zudem noch viele andere Zombie Filmgenres bilden. Nazi Zombie Filme sind zum Beispiel seit ein paar Jahren beliebt… und so weiter. Wer noch Ergänzungen oder Hinweise hat, kann sie gern als Kommentar dalassen 😉

Zombiefilme, die besten Zombie Filme, Liste

Zombie Kultfilme: Die Nacht der lebenden Toten und Co

Zu den ersten Filmen mit Zombies gehört natürlich der Film „Die Nacht der lebenden Toten“. Wer zwar Zombiefilme mag, aber keine alten Schwarz-Weiß-Streifen, der wird sich allerdings mühsam durchkämpfen müssen. Aufgrund der in diesem Film wirklich langsamen Zombies und dagegen der panischen Angst der (noch) nicht untoten Menschen kann man diesen Kult Zombiefilm auch schon fast als Komödie einstufen wenn man möchte. Hier einmal eine Liste von Zombie Movies, die man als Kult bezeichnen könnte:

Wie George A. Romero das Genre der Zombiefilme geprägt und im Grunde genommen mit seiner ursprünglichen Zombie-Trilogie ins Leben gerufen hat, das weiß das Fachbauch Kill the Brain! zu berichten. Neben seiner Zombie Filmereihe hat Romero 2005 auch eine weitere Neuauflage (nach zwischenzeitlich nicht ganz so erfolgreichen Versuchen) gestartet. Durch den Hype des Remakes von Dawn of the Dead 2004 wurde George A. Romero mit seinem neuen Streifen aber wieder erfolgreicher.

Zombie Horrorfilme: Neuere, gruselige Zombiefilme „… of the Dead“

Kultige Zombie Filme aus den 50er, 60er und 70er Jahren haben ihren eigenen Charme. Schaut man sich die Klassiker von George A. Romero an, dann kann man schon von Splatterfilmen sprechen und das Kunstblut in Badewannen messen. Aber gerade Filme wie „Die Nacht der lebenden Toten“ sind – zumindest heutzutage – nicht mehr wirklich gruselig. Seit gut drei Jahrzehnten braucht es größere Kaliber und wesentlich mehr Effekte. Und diese findet man in den eher moderneren Zombie Horrorfilmen:

Es gibt also eine ganze Menge Zombie Filme und zudem Streifen, in denen es zwar nicht vorrangig, aber dennoch auch um Zombies respektive Untote geht. Wenn ihr euch fragt, wie diese Art der Charaktere und der Kult um sie entstanden ist, was die kulturellen und filmischen Hintergründe dazu sind, dann empfehle ich euch die Zeitschrift für Kulturwissenschaften: Zombies. Zu dieser Ausgabe der ZfK meinte ein Rezensent: „Top geschrieben und leicht lesbar. Sehr interessante Ansichten und Theorien. Eine tolle Literaturquelle für meine Masterthesis. Kann ich also nur weiter empfehlen.

Zombie Komödien: Zombie Filme, bei denen man auch lachen kann

Ganz ohne Blut und die nötige Menge Gewalt kommen auch diese Filme nicht aus. Jedoch sind diese Komödien eher noch für Teens geeignet als die krassen Splatter von Romero. Gerade Zombieland würde ich nicht als schlimm betrachten und erst recht nicht Shaun of the Dead oder Cooties. Übrigens: bei letztgenanntem spielen Elijah Wood (Herr der Ringe) und Rainn Wilson (The Office) mit:

Ob kultige Zombie Filme von vor zig Jahrzehnten, neuere Filme mit Zombies, die gruselig bis einschüchternd sind, oder Zombie Komödien, bei denen man herzlich lachen und sich vielleicht ein wenig gruseln kann: das Genre ist stark mit den unterschiedlichsten Filmen besetzt. Auch Serien gibt es rund um das Zombie-Thema. Die wohl bekannteste Zombie Serie wäre wohl The Walking Dead. Auch aus Zombieland sollte mal eine Serie werden; nach dem Piloten wurde das Projekt aber (zu Recht) eingestellt.

Fazit: Es ist nicht jedermanns Sache

Gewiss kann ich mit diesem kleinen Ausflug in die untote Filmwelt nicht alle Leser zufriedenstellen. Wer mehr auf ein Apple-Thema gehofft hatte, für den habe ich hier noch einen Trost: Im Apple App Store könnt ihr euch die Spiele Pflanzen vs. Zombies und Pflanzen vs. Zombies 2 laden 😉 Wer Fan von Zombiefilmen ist und noch Ergänzungen hat bzw. seine Meinung zu den aufgeführten Filmen und Büchern abgeben will, der kann dies gern in Form eines Kommentars tun.

Wie würdest du diesen Beitrag bewerten?

 
54

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.