3 Methoden: iPhone ohne Apple-ID zurücksetzen (Sponsor)

Um das Apple iPhone zurücksetzen zu können, benötigt ihr im Regelfall die Zugangsdaten der Apple-ID. Zu diesen gehört auch ein Passwort, was ihr aber eventuell vergessen habt. Wahrscheinlich seid ihr deshalb bei diesem Ratgeber fürs iPhone ohne Apple-ID zurücksetzen gelandet. Im Folgenden findet ihr drei Möglichkeiten, mit denen ihr das Apple-Smartphone löschen könnt. Dazu benötigt ihr nicht das Passwort der Apple-ID, mit welcher das Gerät verknüpft ist. Neben hauseigenen Lösungen von Apple, entweder über die iOS-Einstellungen oder über iTunes / den Finder, gibt es auch noch eine Software namens AnyUnlock, die mehrere Aufgaben übernehmen kann.

Methode 1 – iPhone zurücksetzen ohne Apple-ID, über die Einstellungen

In den iOS-Einstellungen gibt es die Möglichkeit, das iPhone zurückzusetzen und damit alle Daten, Dateien, Apps und dergleichen zu löschen. Wenn ihr das iPhone komplett löschen wollt, gibt es aber ein paar Voraussetzungen. So funktioniert dieser Weg nur, wenn „Mein iPhone suchen“-Funktion (Einstellungen -> Apple-ID -> Wo ist? -> Mein iPhone suchen) deaktiviert ist. Außerdem muss euch der Entsperrcode für den Sperrbildschirm bekannt sein. Vor dem Zurücksetzen und dem Löschen aller Inhalte solltet ihr zudem ein Backup machen, damit wichtige Sachen auf eurem Mac, dem PC oder in der iCloud erhalten bleiben.

Habt ihr ein Backup gemacht, die iPhone-Suchfunktion deaktiviert und kennt ihr den Code zum Entsperren des Geräts, dann könnt ihr euch ans Löschen machen. Zum iPhone zurücksetzen ohne Apple-ID Passwort über die Einstellungen von iOS geht ihr so vor:

  1. Öffnet die Einstellungen an eurem Apple iPhone
  2. Tippt auf Allgemein
  3. Wählt unten iPhone übertragen/zurücksetzen aus
  4. Nun tippt ihr auf Alle Inhalte & Einstellungen löschen
  5. Gebt zur Bestätigung den Code ein

Methode 2 – iPhone zurücksetzen ohne Apple-ID, mit AnyUnlock

AnyUnlock ist eine Software von iMobie, die sowohl auf dem Apple Mac mit macOS als auch auf dem PC mit Windows läuft. Das Programm hilft dabei, den Sperrcode zu umgehen, die Apple-ID zu entsperren und weitere Hürden auf dem iPhone zu meistern. Das ist nicht nur dann sinnvoll, wenn ihr das eine oder das andere Passwort vergessen habt. Auch wenn das Display kaputt ist, Touch ID spinnt oder Face ID nicht mehr funktioniert, kann AnyUnlock am iPhone dabei helfen, Zugriff auf die schnell benötigten Inhalte und Einstellungen zu erlangen. 

Braucht ihr also Hilfe beim iPhone zurücksetzen ohne Apple-ID, weil ihr euren Entsperrcode vergessen habt, weil ihr die „iPhone suchen“-Funktion deaktivieren wollt oder weil euch ein anderer Weg versperrt wird, dann schaut euch mal AnyUnlock an. Mit diesem Link kommt ihr zur Produktseite, wo noch weitere Funktionen aufgezeigt sowie erklärt werden.

Weiterhin findet ihr dort Möglichkeiten für den Kauf einer Vollversion sowie für den gratis Download einer Testversion. Zum iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen ohne Apple-ID Passwort kann AnyUnlock einfach den Bildschirm entsperren, sodass ihr auf die Einstellungen zugreifen bzw. vorher noch Daten retten könnt.

Methode 3 – iPhone zurücksetzen ohne Apple-ID, mit iTunes / Finder

Wenn sich das iPhone im Wiederherstellungsmodus befindet, dann kann es am Mac oder PC auch vermittels iTunes oder dem Finder zurückgesetzt werden. Wie man ein iPhone in den Wiederherstellungsmodus (Recovery Mode) versetzt, das ist vom jeweiligen Modell abhängig. Ist dies aber einmal geschehen und wird das iPhone an den Computer angeschlossen sowie die passende Software darauf geöffnet, dann sollte automatisch ein Hinweisfenster mit der Option zum Zurücksetzen erscheinen. So kann man also auch ein iPhone zurücksetzen ohne Apple-ID Kennwort. Genauere Anleitungen dafür findet ihr z. B. beim Apple Support.

Fazit zu den Möglichkeiten

Wenn ihr den Entsperrcode eures Apple-Smartphones kennt, dann könnt ihr das iPhone zurücksetzen ohne Apple-ID Passwort, ohne Telefonnummer und iTunes. Denn so lassen sich ganz einfach die nötigen Schritte über die Einstellungen-App sowie über „Wo ist?“ gehen. Falls ihr neben der Apple-ID und ihrem Passwort auch den Entsperrcode vergessen habt (etwa weil ihr immer Face ID nutzt und das jetzt plötzlich nicht mehr funktioniert), dann kann euch AnyUnlock von iMobie weiterhelfen. Denn das Programm für Mac und PC umgeht nicht nur den Entsperrcode, sondern kann auch verschiedene Einstellungen verändern. Details dazu findet ihr auf der oben verlinkten Webseite des Anbieters.


Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials