3 Methoden zum iPhone zurücksetzen ohne Code (Sponsor)

Soll das Apple iPhone zurückgesetzt werden, ohne dass der Code für den Sperrbildschirm bekannt ist, dann gibt es dafür verschiedene Wege. Mit „iPhone zurücksetzen“ ist dabei ein Löschen aller Dateien und Einstellungen gemeint. Ihr solltet die folgenden 3 Methoden also nur ausprobieren, wenn ihr das Smartphone komplett leeren wollt – etwa um es zu verkaufen, zu verschenken oder mit der gleichen / einer anderen Apple-ID neu einzurichten. Neben hauseigenen Funktionen von Apple sowie von iOS auf dem iPhone gibt es eine Drittanbieter-Lösung namens AnyUnlock. Details dazu findet ihr im Folgenden.

Methode 1 – iPhone zurücksetzen ohne Code, dank Apple-ID

iPhones mit einem Betriebssystem ab iOS 15.2 können unter ein paar Voraussetzungen vom Sperrbildschirm aus zurückgesetzt werden, auch wenn der Entsperrcode unbekannt ist. Allerdings muss dafür die „Mein iPhone suchen“-Funktion (Einstellungen -> Apple-ID -> Wo ist? -> Mein iPhone suchen) aktiviert sein. Zudem müssen E-Mail-Adresse und Passwort der Apple-ID bekannt sein. Sind alle diese Voraussetzungen erfüllt, dann geht ihr so vor:

  1. Gebt auf dem Sperrbildschirm mehrfach den falschen Code ein, bis ein Zeitlimit, z. B. „In 15 Minuten erneut versuchen“, angezeigt wird
  2. Drückt dann rechts unten auf die Option „iPhone löschen“
  3. Bestätigt dies durch ein Tippen auf „iPhone löschen“ im angezeigten Hinweisfeld
  4. Gebt anschließend die Apple-ID inkl. Passwort ein, die auf dem iPhone angemeldet ist
  5. Nach dem Bestätigen der Eingabe wird das iPhone zurückgesetzt

Methode 2 – iPhone zurücksetzen ohne Code, mit AnyUnlock

AnyUnlock ist eine Software von iMobie, mit der sich das iPhone ohne Entsperrcode zurücksetzen lässt. Das kann etwa nötig sein, wenn man das Passwort vergisst, es zu oft falsch eingegeben hat, das Display kaputt ist und keine Eingaben mehr registriert werden oder wenn Touch ID bzw. Face ID nicht mehr funktionieren. 

Mit AnyUnlock lassen sich auch Apple-IDs entfernen, Bildschirmzeit-Einschränkungen umgehen und dergleichen mehr. Alles zur Software für Mac und PC findet ihr hier. Neben einer Kaufversion lässt sich auch eine kostenlose Testversion herunterladen. Zum iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen ohne Code kann AnyUnlock einfach den Bildschirm entsperren, sodass auf die Einstellungen zugegriffen bzw. vorher noch Daten gerettet werden können.

Dabei ist nicht nur das iPhone 13 zurücksetzen ohne Code, das iPhone 12 zurücksetzen ohne Code und das iPhone 11 zurücksetzen ohne Code möglich. Es werden auch andere Geräte und Systeme unterstützt. Hier eine Übersicht von Systemversionen und Geräte-Modellen, die von iMobie AnyUnlock unterstützt werden:

  • Unterstützte Betriebssysteme: iOS 16, iPadOS 16, iOS 15, iPadOS 15, iOS 14, iPadOS 14, iOS 13, iPadOS 13, iOS 12, iOS 11, iOS 10, iOS 9, iOS 8, iOS 7, iOS 6, iOS 5
  • Unterstützte iPhone-Modelle: iPhone 3G (2008) bis iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max (2022)
  • Unterstützte iPad-Modelle: iPad, iPad mini, iPad Air, iPad Pro
  • iPod touch Modelle: iPod touch 2 (2008) bis iPod touch 7 (2019)
  • Computer-Betriebssysteme: Software läuft am Mac von OS X 10.10 bis macOS 13 Ventura sowie am PC von Windows Vista bis Windows 11 (sowohl 32 bit als auch 64 bit)

Methode 3 – iPhone zurücksetzen ohne Code, mit iCloud

Das iPhone kann, wie auch der Mac, das iPad und andere Apple-Geräte mit gleicher Apple-ID, aus der Ferne zurückgesetzt und gelöscht werden. Das klappt natürlich auch dann, wenn es vor Ort ist, ihr aber den Entsperrcode vergessen habt. Zum iPhone zurücksetzen ohne Code könnt ihr an einem anderen eurer Apple-Geräte die „Wo ist?“-App aufrufen, darin die Geräteübersicht anwählen und dann das fragliche iPhone auswählen. Klickt es am Mac mit der rechten Maustaste an und wählt dann „Dieses Gerät löschen…“. Ihr könnt euch auch auf der iCloud-Webseite anmelden, dort die „Wo ist?“-Übersicht auswählen, das iPhone aussuchen und „iPhone löschen“ wählen.

Fazit zu den drei Möglichkeiten

Wenn ihr eure Apple ID und das dazugehörige Passwort kennt, dann könnt ihr entweder direkt am Gerät, von einem anderen Gerät aus oder über die iCloud-Webseite das iPhone ohne Code zurücksetzen. Wenn ihr aber den Entsperrcode umgehen wollt, um vor dem Löschen des iPhones noch eure Fotos und Videos sowie andere Inhalte zu sichern, dann könnt ihr AnyUnlock verwenden. AnyUnlock benötigt nicht den Entsperrcode für den iPhone-Sperrbildschirm, sondern setzt diesen selber außer Kraft. Diese Methode funktioniert also auch dann, wenn ihr neben dem Entsperrcode zu allem Überfluss eure Apple ID vergessen habt. Denn diese wird nicht benötigt.


Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials