Was versteht man unter einem Touchscreen-Monitor?

Als Touchscreen-Monitor oder Touch-Monitor wird ein Computerbildschirm bezeichnet, der Bedienung des Computers durch Berühren des Monitors und ohne weiteres Eingabegerät wie eine Maus oder eine Tastatur ermöglicht. Im Prinzip sind sie genau so konzipiert wie die Touchscreens von Tablet-PCs oder Smartphones.

Aktuelle Angebote für Monitore mit Touchscreen bei Amazon

8,28 EURBestseller Nr. 1
ASUS VT229H 54,6 cm (21,5 Zoll) Touch Monitor (VGA, HDMI, Full HD, 5ms Reaktionszeit,...
ASUS VT229H 54,6 cm (21,5 Zoll) Touch Monitor (VGA, HDMI, Full HD, 5ms Reaktionszeit,...
IPS-Technologie mit beeindruckend hohem Betrachtungswinkel von 178°; Windows 10 kompatibel
258,12 EUR −8,28 EUR 249,84 EUR
27,12 EURBestseller Nr. 6
Viewsonic TD1655 47 cm (16 Zoll) Portabler Touch Monitor (Full-HD, IPS-Panel, mini-HDMI, 2x USB-C,...
Viewsonic TD1655 47 cm (16 Zoll) Portabler Touch Monitor (Full-HD, IPS-Panel, mini-HDMI, 2x USB-C,...
IPS-Panel mit Touch-Funktion für kristallklare Bilder aus praktisch jedem Blickwinkel; Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
389,00 EUR −27,12 EUR 361,88 EUR
25,80 EURBestseller Nr. 10
iiyama ProLite T2454MSC-B1AG 60,5cm (23,8') IPS LED-Monitor Full-HD 10 Punkt Multitouch kapazitiv...
iiyama ProLite T2454MSC-B1AG 60,5cm (23,8") IPS LED-Monitor Full-HD 10 Punkt Multitouch kapazitiv...
Signaleingang VGA, HDMI, USB 3.0 x2, 2x2 Watt Lautsprecher
344,80 EUR −25,80 EUR 319,00 EUR

Welche Vorteile bietet ein Touchscreen-Monitor?

Touchscreen Monitor

Mit einem Touchscreen-Monitor lässt sich der PC fast wie ein Smartphone oder Tablet bedienen. Berührungsempfindlicher Bildschirme für den PC sind nicht zuletzt Dank Windows auf dem Vormasch. Foto: Ni Der Lander / Bigstock

Touchscreen-Monitore ermöglichen eine leichtere Bedienung von Apps und eine unkompliziertere, intuitivere und komfortablere Nutzung von Computern. So lässt sich zum Beispiel das Kachelmuster von Windows 8 an einem Touch Monitor wesentlich besser handhaben als an einem herkömmlichen Bildschirm. Darüber hinaus weisen Touch Monitore meist eine etwas bessere Bildqualität als viele andere Modelle auf.

Worauf sollten Käufer von Touch Monitoren achten?

Einige Auswahlkriterien für Touch Monitore sind auch bei jedem anderen Monitor relevant, so beispielsweise Helligkeit, Kontrast, Farb- und Bildqualität, Detailgenauigkeit sowie Bildaufbau. Zusätzlich lohnt es sich jedoch, auch darauf zu achten, ob sich das Monitorgehäuse nur etwas kippen oder komplett flachstellen lässt, ob das Bild bei etwas seitlicher Betrachtung merklich abdunkelt – was beispielsweise bei der Bildbearbeitung hinderlich sein kann – oder ob der Touchscreen-Monitor eventuell stark spiegelt. Wichtig ist auch eine Schutzscheibe vor dem Display, die aber mittlerweile bei nahezu allen Modellen vorhanden ist.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de