Die Must-have Apps für dein iOS-Gerät (Sponsor)

Must-Have iOS Apps

Auf einem Smartphone mit dem Betriebssystem iOS gehören bereits ab Werk viele unterschiedliche Apps zum Standardrepertoire. Trotz dessen, dass auf dem Handy, Tablet oder Laptop bereits viele Anwendungen vorinstalliert sind, kann man durch die zusätzlich herunterladbaren Inhalte aus dem App Store sein Handy noch individueller gestalten und vor allem perfekt an die speziellen Bedürfnisse anpassen. Aufgrund der Verbreitung des Betriebssystems gibt es viele Apps inzwischen sogar entweder ausschließlich für iOS oder zumindest erhälst du sie im App Store als erstes. Welche Top-Apps von Drittanbieter auch auf deinem Smartphone auf keinen Fall fehlen dürfen, erfährst du in diesem Artikel.

In diesem Beitrag erhälst du ein paar Vorschläge, welche Apps man auf seinem iPhone oder iPad mal ausprobieren sollte (Foto: Pixabay).

In diesem Beitrag erhälst du ein paar Vorschläge, welche Apps man auf seinem iPhone oder iPad mal ausprobieren sollte (Foto: Pixabay).

Kommunikation und Social Media

Da heutzutage beinahe alle Kommunikation aufgrund der Praktikabilität digital abläuft, ist es wichtig hier auf möglichst vielen Kanälen erreichbar zu sein. An allererster Stelle steht für die Kategorie Kommunikation deshalb Whatsapp. An der Applikation, die mittlerweile ebenfalls zum Facebook-Konzern gehört, kommt heute keiner mehr vorbei. Die App hat auf jedem Handy installiert zu sein, da man ansonsten als schwer erreichbar gilt. Kein Wunder, da weltweit mittlerweile über zwei Milliarden Menschen die App zur täglichen Kommunikation auch im Geschäftsleben verwenden. Die über viele Jahre hinweg ebenfalls zum Standard zählende Facebook-App hingegen benötigt man eher nicht mehr zur Kommunikation. Sie dient inzwischen vielmehr der persönlichen Unterhaltung und zählt damit zur Kategorie Social Media.

In der Kategorie Must-have Social Media App führen aktuell ohne Frage TikTok und Instagram das Rennen an. Die Facebook-App wurde von der ebenfalls mittlerweile zum Meta-Konzern gehörenden Social Media Plattform Instagram nahezu vollständig verdrängt. Die chinesische Lifestyle App TikTok ist zudem im Moment ein absoluter Hype. Besonders junge Leute schwören auf die App. Dass es sich bei TikTok um mehr als nur ein kurzfristiges Phänomen handelt, haben Instagram und auch die Chat-App Snapchat wohl erkannt, da erst vor kurzem die Kernfunktionen von TikTok zu den beiden anderen Apps hinzugefügt wurden.

Das Spiel "Where is my water?" ist ein niedlicher und trotzdem manchmal anspruchsvoller Puzzler, der langfristig Spaß macht.

Das Spiel "Where is my water?" ist ein niedlicher und trotzdem manchmal anspruchsvoller Puzzler, der langfristig Spaß macht.

Spiele und Unterhaltung

Im App Store finden sich tausende unterschiedliche Spiele- und Unterhaltungsapps. Vom einfachen Kreuzworträtsel bis hin zu aufwändigen Shootern wie Fortnite oder Call of Duty findet sich hier eigentlich alles. Auch Casino Apps, in denen du direkt vom Handy aus blackjack online spielen kannst, sind außerordentlich beliebt. Solche Apps allerdings sind heutzutage kaum noch erforderlich, da viele Casinobetreiber ihren Kunden mittlerweile einfach eine Browser Applikation bieten, über die sie auch vom Handy oder Tablet aus direkt auf der Seite spielen können. Wem Glücksspiel nicht zusagt und wer lieber knobelt oder durch unterschiedliche Levels hüpft, auch der ist gut aufgehoben.

Mit Where’s my Water, Text or Die oder dem iOS-Klassiker Doodle Jump sind wirklich alle Handy-Besitzer der unterschiedlichsten Altersklassen bestens bedient. Auch wer zur Unterhaltung weniger auf Spiele setzt und sich viel mehr über das Tagesgeschehen kundig machen möchte, ist im App Store versorgt. Mit den verschiedensten Nachrichten Apps kannst du mit dem Handy im Prinzip live jedes noch so kleine Ereignis auf der ganzen Welt mitverfolgen und bist innerhalb von Sekunden voll informiert.

Sicherheit – auch auf dem Handy essenziell

Beinahe jeder Mensch hat auf seinen Rechner einen Virenschutz, damit Hacker auf keinen Fall in das System kommen und sensible persönliche Daten abgreifen können. Auf dem Handy hingegen wird die Sicherheit häufig vernachlässigt. Die wenigsten Nutzer haben auf ihren Smartphones entsprechende Sicherheitsapps, um sich vor unbefugten Zugriffen Dritter zu schützen.

Dabei bietet iOS besonders hier viele nützliche Programme, die die Sicherheit deiner Smartphone-Daten im Blick behalten. Im App Store gibt es unter den Sicherheitsapps zwar nur äußerst wenige Drittanbieter, da Apple verhindern möchte, dass irgendwer auf Handys mit iOS ein Schadprogramm über den App Store einführt. Deshalb nimmt der Hersteller die Sicherheit der Nutzer lieber selbst in die Hand. Empfehlenswert ist die Installation eines VPN-Dienstes als auch eines Passwortmanagers. So sind ihre Daten immer sicher.


 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.