DIY iPhone-Schnelllade-Set: Aukey-Netzteil und Pipika Ladekabel im Angebot

Aukey Netzteil und Pipika Ladekabel im Angebot

Wer noch kein kleines USB-C-Netzteil hat, das auch USB-C-Power-Delivery beherrscht, der kann sich jetzt vielleicht eins holen, denn Aukey hat ein ziemlich günstiges Schnäppchen bei Amazon eingestellt, welches durch ein anderes Angebot von Pipika ergänzt wird.

Das 20 Watt Aukey Netzteil bietet einen USB-C-Ausgang, welcher auch USB Power Delivery unterstützt (Foto: Amazon).

Das 20 Watt Aukey Netzteil bietet einen USB-C-Ausgang, welcher auch USB Power Delivery unterstützt (Foto: Amazon).

Aukey PA-F1S USB-C Netzteil mit 20% Rabatt

Das Gallium-Nitrit-Netzteil von Aukey bietet trotz seiner handlichen Abmessungen eine Leistung von 20 Watt. Damit lässt sich – das passende Ladekabel vorausgesetzt – nicht nur das iPhone, sondern auch alle iPad Modelle sehr flott aufladen.

Die Unterstützung von USB Power Delivery sorgt dafür, dass die Geräte mit einer höheren Spannung als 5 Volt geladen werden. Die internen Laderegler von iPhone und iPad schützen dabei den Akku und regeln die Leistung beim Aufladen, damit der Akku nicht zu warm wird. Man kann diese Art des Schnellladens also ohne Bedenken nutzen und muss sich keine Sorgen machen, dass die Lebensdauer des Akkus merklich darunter leiden würde.

Das Aukey Netzteil findet ihr hier bei Amazon. Vergesst nicht, den 20% Rabatt Code zu aktivieren, bevor ihr das Produkt in den Warenkorb legt.

Das Pipika USB-C-auf-Lightning-Ladekabel unterstützt Leistungen bis zu 21 Watt und passt damit perfekt zum Aukey Netzteil (Foto: Amazon).

Das Pipika USB-C-auf-Lightning-Ladekabel unterstützt Leistungen bis zu 21 Watt und passt damit perfekt zum Aukey Netzteil (Foto: Amazon).

Pipika USB-C-auf-Lightning Ladekabel für unter 7 Euro

Ich weiß nicht, was mich treibt, aber irgendwie bin ich immer wieder geneigt, „Pipikaka“ statt „Pipika“ zu schreiben. Eventuell sollte man sich überlegen, den Markennamen nochmal zu ändern. ;-)

Jedenfalls bietet Pipika aktuell ein Schnellladekabel, das Apple-Geräte mit Lightning-Buchse mit USB-C Netzteilen verbinden kann. Die Kabellänge beträgt zwar nur 0,5 Meter, aber das dürfte in vielen Fällen reichen, wenn man das iPhone oder iPad nah am Netzteil auflädt.

Durch die Verbindung von iPhone oder iPad mit einem USB-C Power Delivery Netzteil können die Geräte deutlich schneller geladen werden als an einem USB-A-Port, welcher nur 5 Volt liefert. In der Regel kann man sagen, dass man damit ein iPhone von 0 auf 50% innerhalb von 30 Minuten bekommt.

Wenn ihr euch das Pipika Kabel holen möchtet, findet ihr es hier bei Amazon. Der günstige Preis ist direkt sichtbar und man muss keinen Coupon aktivieren.

PIPIKA USB C auf Lightning Kabel [0.5M] MFi Zertifiziert Power Delivery Typ C to Lightning Ladekabel...
  • ✅[Apple MFi zertifiziert]: PIPIKA USB C Lightning Kabel ist MFi-zertifiziert und nimmt den original Lightning Stecker...
  • ✅[Schnelles Aufladen] : USB C auf Lightning Kabel unterstützt PD ( Power Delivery) Schnellladen Technologie,und...
  • ✅[Perfekte Kompatibilität]: USB C Lightning Kabel Kompatibel mit iPhone 12/12 Mini/12 Pro/12 Pro Max/11/11 Pro/11 Pro...

Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.