ESTA für die USA – alle wichtigen Fragen und Antworten (Sponsor)

Einreise per ESTA USA

Es ist die Abkürzung für Electronic System for Travel Authorization, auf Deutsch: elektronisches Reisegenehmigungssystem. Die Namen ESTA USA, ESTA United States und ETA America sind weitere Bezeichnungen für das System. Das System wurde geschaffen, um die Sicherheit in den Vereinigten Staaten zu erhöhen und das Reisen für Bürger aus Ländern, die am Visa Waiver Program teilnehmen, zu erleichtern.

Der Zweck von ESTA ist es, Reisende vor ihrer Ankunft in den Vereinigten Staaten zu überprüfen. Indem sie Informationen über sich selbst und ihre Reise angeben, können Reisende mit den Sicherheitsdatenbanken der USA abgeglichen werden. So können die Behörden feststellen, ob ein Reisender ein Sicherheitsrisiko darstellt oder nicht.

Wenn du Staatsbürger eines Landes bist, das am Programm für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program) teilnimmt, musst du ein ESTA beantragen, bevor du in die Vereinigten Staaten reisen kannst. Die ESTA kannst du online beantragen und ist in der Regel zwei Jahre lang gültig.

Da im Zusammenhang mit dem ESTA für die Einreise USA immer wieder Fragen auftreten, welche von vielen Interessenten gestellt werden, möchten wir hier eine kurze Auflistung der häufigsten Fragen und der passenden Antworten zusammenstellen. Die meisten Informationen stammen von der offiziellen Website des Department of Homeland Security.

usa-reisepass

Welche Vorteile bietet die ESTA USA?

Du kannst ohne Visum in die Vereinigten Staaten reisen, wenn du eine elektronische Einreisegenehmigung hast. Ein ESTA kannst du schneller, einfacher und günstiger bekommen als ein Visum für die Vereinigten Staaten. Für einen Visumantrag ist ein Termin beim Konsulat erforderlich, nicht aber für einen ESTA-Antrag. Ein beschleunigtes Verfahren dauert in der Regel etwa 90 Minuten und beinhaltet eine automatische Benachrichtigung per E-Mail und SMS).

Wann muss ich einen neuen ESTA-Reisegenehmigungsantrag stellen?

In einem der folgenden Fälle kann eine neue Reisegenehmigung erforderlich sein:

  • Der Besucher erhält einen Reisepass.
  • Der Name des Reisenden wird geändert.
  • Das Geschlecht des Reisenden wird geändert.
  • Der Besucher ändert seine Staatsangehörigkeit.
  • Die Situation des Reisenden hat sich geändert, sodass die Antworten auf die Fragen im ESTA-Antrag nun anders wären.

Nach Beantragung und Erhalt einer ESTA-Genehmigung erhält der Reisende einen Bestätigungscode per E-Mail. Der Inhaber der Genehmigung muss dann ein neues Reisedokument beantragen, damit sie auch nach Ablauf des Reisepasses oder des Visums gültig bleibt, je nachdem, was zuerst eintritt. Innerhalb von drei Werktagen nach Erhalt des Bestätigungscodes ist der Vorgang beendet.

usa-einreise-foto

Wie unterscheidet sich ein Visum von einer ESTA?

Eine Reisegenehmigung ist nicht dasselbe wie ein Visum. Aus rechtlichen Gründen kann eine Reisegenehmigung nicht als Ersatz für ein Visum verwendet werden, wenn ein solches gesetzlich vorgeschrieben ist. Reisende, die im Besitz eines Visums sind, können trotzdem zu einem bestimmten Zweck in die Vereinigten Staaten einreisen, auch wenn sie keine Reisegenehmigung benötigen. Personen, die mit einem gültigen Visum in die Vereinigten Staaten einreisen, benötigen keine Reisegenehmigung.

Wie lange benötigt man, um den ESTA Antrag auszufüllen?

Die Zeit, die man für das Ausfüllen benötigt, hängt natürlich von der individuellen Situation ab. In der Regel sollte man jedoch ungefähr 30 Minuten einplanen.

Das folgende Video gibt einige Tipps und Einsichten in die Antragstellung:

https://www.youtube.com/watch?v=P4DolsweMM0

Wie kann ich den aktuellen Status von meinem ESTA-Antrag prüfen?

Du kannst den Status deines ESTA-Antrags auf folgende Weise überprüfen: Einzelantrag: Um herauszufinden, ob dein ESTA-Antrag genehmigt ist, gehe auf die ESTA-Website und wähle „ESTA-Status prüfen“ Wähle dann „Check Individual Status“. Du musst entweder deine Reisepassnummer, dein Geburtsdatum oder deine Antragsnummer angeben. ODER das Land deiner Staatsbürgerschaft und das Ablaufdatum deines Passes eintragen.

Als Ergebnis können drei verschiedene Meldungen erscheinen: „Genehmigung erteilt“, „Einreise nicht genehmigt“ oder „Autorisierung ausstehend“.

Über diese Seite kann man den Status des eigenen ESTA-USA-Antrags prüfen.

Über diese Seite kann man den Status des eigenen ESTA-USA-Antrags prüfen.

Wie lange ist eine ESTA für die USA gültig?

Die digitale Genehmigung gilt für beliebig viele Einreisen in die Vereinigten Staaten innerhalb von zwei Jahren (ab dem Datum der Genehmigung) oder bis zum Ablauf deines Reisepasses, je nachdem, was zuerst eintritt. Das bedeutet, dass du während der Gültigkeit ESTA USA keinen neuen Antrag stellen musst, solange du eine ESTA-Genehmigung erhalten hast.

 



Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.