Star Wars Aufkleber fürs MacBook: Sticker von Episode I bis Episode VII

aufkleber fürs macbook bb8 beitragsbild

Aufkleber fürs MacBook sind sehr beliebt und bieten sich vor allem bei den älteren Modellen an, bei denen der angebissene Apfel von Apple noch beleuchtet ist. Denn durch das Überkleben mit schablonenartigen Stickern können neue illuminierte Formen daraus geschaffen werden. Aber auch für neuere MacBook Modelle gibt es schöne Star Wars Aufkleber in hoher Qualität und mit sehr guten Bewertungen bei Amazon. Hier möchte ich ein paar davon vorstellen.

Star Wars Aufkleber fürs MacBook: Darth Vader und der Apfel

Da wäre zum Beispiel jener Sticker, der für das 13 Zoll messende MacBook Pro oder MacBook Air gedacht ist und Darth Vader zeigt, der nach dem Apple Logo greift. Das selbstklebende Vinyl hält eigenständig am Deckel des MacBook, welcher vor dem Aufbringen allerdings sauber gemacht werden sollte. So einfach wie das Aufbringen ist, gestaltet sich auch das Entfernen. Die Haltbarkeitsdauer liegt laut Hersteller bei 3 bis 5 Jahren.

Darth Vader als Aufkleber fürs MacBook

Darth Vader als Aufkleber fürs MacBook; Bildquelle: Amazon

Hier könnt ihr den Darth Vader MacBook Aufkleber bei Amazon bestellen

Hier eine Kundenmeinung mit dem Titel „Passt auch auf ein MacBook Pro 15″“: „Ich wollte ja UNDEINGT das Motiv hier haben aber es gibt es ja nur für Air und den 13″er. Egal, dachte ich mir und habe es auf gut Glück bestellt und es hat sich gelohnt. Es sieht toll aus, der Apfel passt 100%, es beginnt unten etwas höher, aber es sieht gut aus, fällt nicht auf, wenn man es nicht weiss. Das Material ist auch PERFEKT sehr dick, lässt sich sehr gut aufkleben ohne Probleme und es hält. […]“

Darth Vader hat vom Apfel abgebissen

Falls ihr hier gelandet seid, weil ihr nach dem MacBook Aufkleber sucht, der suggeriert, dass Darth Vader vom Apple Logo abgebissen hat, dann bitte hier entlang!

Ein hungriger Darth Vader als Aufkleber fürs MacBook

Ein hungriger Darth Vader als Aufkleber fürs MacBook; Bildquelle: Amazon

Diesen Sticker gibt es übrigens für Modelle mit 11 Zoll, 13 Zoll, 15 Zoll und 17 Zoll!

It’s a Mac (MacBook Aufkleber des „It’s a trap“ Meme)

It’s a trap“ – dieser Ausspruch mit dem entsprechenden Szenenbild aus Star Wars ist zum Meme geworden. Bei diesem Aufkleber für den Mac heißt es aber „It’s a Mac“.

It's a Mac Aufkleber fürs MacBook

It’s a Mac als MacBook Aufkleber – eine Abwandlung von "It’s a trap!"; Bildquelle: Amazon

Nicht nur Internet-Nerds, sondern auch echte Star Wars Fans werden den Spaß verstehen. Und dazu wird auch noch das MacBook verschönert. Hinzu kommt, dass es den MacBook Sticker für Geräte von 11 Zoll bis 17 Zoll gibt.

Den It’s a Mac Aufkleber findet ihr auf dieser Amazon-Seite

Das Symbol der Jedi als MacBook Aufkleber

Auch das Symbol der Jedi gibt es als Aufkleber fürs MacBook. Auch hier steht das Abdecken des Apple Symbols bei der Verwendung im Vordergrund. Das macht sich sehr gut, wenn selbiges beleuchtet ist, sieht aber auch ohne Beleuchtung sehr gut aus. Der Jedi Aufkleber fürs MacBook ist auf Modelle von 11 bis 17 Zoll auswählbar und kostet in allen Größen gleich.

Hier findet ihr den Jedi Aufkleber auf Amazon.de

TIE Fighter als Aufkleber fürs MacBook, MacBook Pro und MacBook Air

Der TIE Fighter, oder auch TIE Flieger, eines der Raumschiffe der dunklen Seite, ist ebenfalls als MacBook Aufkleber zu haben. Der Rumpf des Raumschiffs deckt den Apfel ab – er kann aber auch an anderer Stelle angebracht werden. Die Macht… ähm… die Entscheidung liegt bei euch! Das Gleiche gilt für den Millenium Falken von Han Solo, den es ebenfalls als Sticker fürs MacBook gibt.

Chewbacca und BB8 als Aufkleber fürs MacBook

Einer der Stars aus allen bisherigen Episoden und der neue kleine Freund aus Episode VII – beide gibt es ebenfalls als stabile und langlebige Sticker für euren mobilen Apple-Rechner. Während Chewbacca auf der Amazon-Produktseite ebenfalls für die Abdeckung des Apfels vorgesehen ist, steht BB8 frech in der Ecke rum. Hier findet ihr die beiden Produkte, die auch sehr gut zusammenpassen:

Fazit zum Thema MacBook und Aufkleber

Man kann seinen mobilen Apple-Rechner auf verschiedene Art und Weise verschönern und die Star Wars Motive sind definitiv ein Hingucker. Ich persönlich hätte noch einen angebissenen Todesstern cool gefunden, aber auch so ist die Auswahl für Fans ganz passabel. 😉 Apropos Todesstern: Hier auf Youtube gibt es ein cooles Tutorial, wie man aus einer IKEA Lampe einen Todesstern bastelt. Auch sehenswert!

MacBook Aufkleber sind immer eine gute Wahl – und die selbstklebenden aus Vinyl sind nicht nur schnell anzubringen, sondern auch gut wieder entfernbar. Außerdem sind sie langlebig und robust. Ideal für Geräte also, die auch mal von A nach B transportiert werden müssen. Wie haltet ihr es mit der Gestaltung eurer Laptops? Verwendet ihr auch Aufkleber fürs MacBook; und wenn ja, welche? Seid ihr ebenfalls auf dem Star Wars Trip oder findet ihr Batman besser?

Update: Schadet der Aufkleber dem MacBook?

Es kam letztens mal die Frage auf, ob der Aufkleber der Oberfläche des MacBook schaden könnte. Ich habe dazu mal in diversen Quellen nachgelesen und kann folgendes berichten: Die Alu-Oberfläche des MacBook ist eloxiert, so dass es sich chemisch um Aluminiumoxid handelt. Chemisch gesehen ist dies noch resistenter gegen Einflüsse als das reine Aluminium. Es dürften also keine bleibenden "Schäden" an der Oberfläche sichtbar werden, wenn man die Aufkleber entfernt.

Was passieren kann: Es kann sein, dass sich der Kleber nicht komplett entfernen läßt. In diesem Fall sollte man den Aufkleber vor dem Abziehen mit einem Fön erwärmen. Dadurch wird der Kleber weich und löst sich leichter. Reste bekommt man dann ab, indem man ein Stück Tesafilm drauf klebt und die Reste damit abzieht. Reinigungsbenzin würde ich eher nicht empfehlen. Ansonsten bekommt man Kleber auch gut mit einem Tuch ab, das mit Oliven- oder Sonnenblumenöl getränkt ist.

Etwas vorsichtig sollte man beim Bekleben des Apfels auf der MacBook-Oberseite sein. Dieser besteht in der Regel aus Kunststoff und ist "sensibler" als das Alugehäuse. Wenn es geht, würde ich also einen Aufkleber wählen, der den Apfel frei läßt oder beim Hersteller anfragen, ob der Kleber den Kunststoff beschädigen könnte. Ich denke in der Regel sind die Aufkleber je genau für diesen Zweck entwickelt und so gemacht, dass keine Schäden am MacBook entstehen.

Ich hoffe, auch wenn ihr nicht den ganzen Tag KOTOR 2 spielt, habt ihr hier einen passende Aufhübschung für euren tragbaren Mac gefunden. Ich warte ja noch darauf, dass es Dekosticker gibt, die nur per Adhäsion kleben bleiben. Dann wäre die ganze Sorge um Flecken durch Klebereste erledigt.

Merken

Merken

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.