Wasserdichter Bluetooth Lautsprecher für die Dusche

Bluetooth Lautsprecher MS500
Bluetooth Lautsprecher MS500

Der wasserdichte Bluetooth Lautsprecher MS500 von Sony Ericsson ist ein guter Ersatz zum Bluetooth Duschradio (Foto: Amazon.de).

Heute habe ich mich mal auf die Suche nach einem wasserdichten Lautsprecher gemacht, der mit Bluetooth von meinem iPhone “gefüttert” werden kann. Der iShower ist mir einfach zu kostspielig und optisch auch nicht so mein Ding. Den Begriff “wasserdicht” möchte ich gleich auf “spritzwassergeschützt” downgraden, da es kein System gibt, das wirklich so wasserdicht ist, dass man es in der Badewanne untertauchen könnte. Was ich aber gefunden habe, sind Outdoor-Lautsprecher, die einen kurzen Regen oder eine Berieselung in der Dusche durchaus vertragen ohne dass man ihnen damit das Lebenslicht auspusten würde.

Der einzige empfehlenswerte Bluetooth Lautsprecher, der mir dabei mehrfach aufgefallen ist und der auch noch bezahlbar erscheint, ist der “Sony Ericsson MS500“. Positiv hervorzuheben ist die praktische und unscheinbare Eierform, die auch gut in die Jackentasche passt. Am Lautsprecher ist auch ein Karabinerhaken, so dass man ihn leicht an die typischen Duschregale anklicken kann. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Batterien bzw. über zwei AA-Akkus (an dieser Stelle möchte ich nochmal die [eneloop Akkus von Sanyo->eneloop-akkus] empfehlen!).

Guter Klang durch A2DP Bluetooth

Die Musikübertragung funktioniert über den A2DP Standard, der für eine gute Musikqualität bei der Bluetooth-Verbindung sorgt. Die Reichweite wird vom Hersteller mit 10 Metern angegeben – also absolut ausreichend, wenn man sein iPhone neben der Dusche im Trocknen liegen hat. Steuertasten für Lied vor, Lied zurück oder Pause und Stop bietet der Lautsprecher jedoch nicht. Dies muss über das Handy geregelt werden.

Tests und Bewertungen des Sony Ericsson MS500 Bluetooth Lautsprechers

Der Lautsprecher ist von den meisten Kunden positiv bewertet worden. Einzelfälle hatten Probleme mit der Handykopplung, die meines Erachtens jedoch eher mit dem Handy in Verbindung stehen als mit dem Lautsprecher. Andere Kunden hatten geschrieben, dass der Klang nicht so kräftig wäre, wie sie es erwartet haben. Hier muss man sicher den Tatsachen ins Auge sehen: Ein kleiner drahtloser Handylautsprecher dieser Größe kann einfach nicht das Volumen aufbringen und die Bässe erzeugen, die eine Lautspreche-Standbox bringen kann. Zum Hören eines Podcasts oder einiger Lieder in der Dusche wird die Qualität jedoch sicher ausreichen.

Für die Leute, die weniger Wert auf ein spritzwassergeschütztes Gehäuse legen, das eine Verwendung im Outdoor-Bereich oder in der Dusche erlaubt, dürften andere [mobile Bluetoot-Lautsprecher->mobile-bluetooth-lautsprecher] die bessere Wahl sein, da diese meist mehr Bedienoptionen und einen besseren Klang mitbringen.

Es gibt auch etliche 4 oder 5 Sterne Bewertungen bei Amazon, die zeigen, dass der wasserdichte Bluetooth Lautsprecher von Sony Ericsson seinen Dienst auf jeden Fall gut erfüllt. Wer sich das Funk-Lautsprecher-System anschauen will und vielleicht in Zukunft auch in der Dusche ein bisschen Unterhaltung haben möchte, der findet hier den entsprechenden Verweis:

Bluetooth Outdoor-Lautsprecher - Sony Ericsson MS500
17 Bewertungen
Bluetooth Outdoor-Lautsprecher - Sony Ericsson MS500
Der drahtlose BT-Lautsprecher von Sony Ericsson überzeugt durch einen recht guten Klang und ein spritzwassergeschütztes Gehäuse. Damit kann man ihn als Duschradio-Ersatz nutzen.
Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.