Apple Watch Ladestation im Macintosh 128k Design von ELAGO

Apple Watch Ladestation Bildquelle: elagostore.eu

Apple Watch Ladestation: Wer für seine Apple Watch noch eine Ladestation sucht und gleichzeitig ein Fan des Oldschool Designs á la Macintosh 128k ist, der sollte sich den W3 Vintage Stand von ELAGO anschauen (und eventuell kaufen). Hier möchte ich euch die Retro Ladestation für die Apple Watch einmal näher beschreiben, die Produktseite aufzeigen und Alternativen von Amazon bieten, die neben der Apple Watch auch das iPhone und das iPad bedienen.

Apple Watch Ladestation W3 Stand von ELAGO. In diesem Artikel gibt's Details zum Apple Watch Stand und Alternativen, auch für weitere Apple Gadgets.

Apple Watch Ladestation W3 Stand von ELAGO. In diesem Artikel gibt’s Details zum Apple Watch Stand und Alternativen, auch für weitere Apple Gadgets.

1984 Design mit der Apple Watch Ladestation 2017 umsetzen

Der „highly sophisticated“ Macintosh 128k aus dem Jahr 1984 hat ein schlichtes und damit überzeugendes Design, welches der Hersteller ELAGO für eine nette Apple Watch Ladestation übernommen hat. Die W3 Ladestation für die Apple Watch bietet eine Front, die dem Macintosh nahekommt und hinter die die Apple Watch eingelegt wird. Das Apple Watch Display stellt dann den Monitor des 1984er Mac dar. Auf dem Nachtisch, dem Schreibtisch und sogar im Wohnwagen macht dieses Accessoire sicher viel her 😉

ELAGO W3 Vintage Stand online beim Hersteller kaufen

Bei Amazon gibt es die für 24,95 Euro angebotene Apple Watch Ladestation (noch) nicht. Wenn ihr sie also kaufen wollt, dann müsst ihr auf die Herstellerseite ausweichen: klickt dazu einfach hier.

Bildquelle: elagostore.eu

Bildquelle: elagostore.eu

Auf den Produktseiten gibt es weitere Details zur Ladestation für die Apple Watch. So wird unter anderem auf das verwendete Silikonmaterial eingegangen, welches die Uhr schützt und ihr – entgegen Plast-Stationen keine Kratzer verpasst. Außerdem wird gezeigt, wie gut das USB Ladekabel verstreckt werden kann bzw. wie es in dem kleinen Macintosh zum Einsatz kommt.

Zubehör und Ladestationen für Apple Watch, iPhone, iPad und Co

Neben der Apple Watch gibt es von Apple ja noch weitere Produkte wie das iPhone und das iPad. Für diese beiden Artikel gibt es ebenfalls je eine Ladestation bzw. kombinierte Ladestationen. Ich habe euch einmal ein paar Alternativen zum oben beschriebenen Produkt herausgesucht. Diese Ladestationen für Apple Watch, Apple iPhone und Apple iPad könnt ihr zudem auf Amazon bestellen.

Alternative zum W3 Stand von Spigen

Vom Hersteller Spigen gibt es eine Lade- bzw. Dockingstation für die Apple Watch, die vom Design her als minimalistisch beschrieben werden kann. Hier handelt es sich nicht nur um ein einfaches (und dennoch ansehnliches) Zubehör für die Apple Watch, sondern auch um ein Produkt mit recht niedrigem Preis.

Spigen Ladestation kompatibel mit Apple Watch Series 4/3/2/1 [Nachtmodus Kompatibel] Schwarz...
458 Bewertungen
Spigen Ladestation kompatibel mit Apple Watch Series 4/3/2/1 [Nachtmodus Kompatibel] Schwarz...
  • Kompatibel mit Apple Watch Nachtmodus [watchOS 2] Night Mode & Apple Watch 2 (2016)
  • Offene Dock Struktur ermöglicht eine einfache Bedienbarkeit mit dem Apple Watch und das Ladegerät
  • Leicht zu spielen und Ihre Uhr mit der Gurt geöffnet oder geschlossen aufladen

Halterung und Ladestation für Apple Watch und iPhone von Elekin

Wenn ihr nicht nur die Apple Watch, sondern auch das Apple iPhone in einer stilsicheren Halterung verwahren und laden wollt, dann kommt euch Elekin für ca. 13 Euro entgegen. Der Preis ist, denke ich, sehr gut für diese Ladestation gewählt, an der die Apple Watch nebst iPhone Platz findet. Die Kabel für die Stromversorgung können sehr schön eingebracht werden und alles scheint wie aus einem Guss.

Halterung für Apple Watch, iPhone und iPad (Ladestation nach Bastelstunde)

Okay, mit diesem formschönen Produkt aus Holz könnt ihr zwar die Apple Watch laden, aber das iPhone und iPad nur aufstellen, damit alles schön aufgeräumt ist. Wenn ihr auch das iPhone, das iPad oder den Apple iPod laden wollt, dann müsst ihr wohl oder übel noch ein paar Löcher bohren oder die Geräte seitwärts aufstellen, um das Ladekabel anzuschließen. Eine Bastelstunde könnte sich allerdings lohnen, denn auf dem Brett ist genug Platz, um mehr als nur ein iPhone oder iPad zu platzieren. Durch ein bisschen Bohren und Fräsen könnt ihr eine edle Ladestation fürs Büro schaffen, in der neben iPhone, iPad und Apple Watch auch andere Smartphones und Tablets untergebracht werden könnten…

iPhone Dockingstation, Powerbank und Panzerglasfolie gewinnen

Wenn ihr schon eine Apple Watch Station habt und nun eine Dockingstation für das Apple iPhone oder Apple-kompatible Schutzfolien fürs Smartphone braucht oder wollt, dann schaut mal bei unserem StilGut Gewinnspiel vorbei. Das läuft noch bis zum 15. Februar 2017. Alle drei Gewinne sind ideal für das Apple iPhone (iPhone 5 bis iPhone 7 Plus); und die Teilnahme ist kostenlos!

Apple Watch Ladestation, iPhone Halterung und mehr

Welche Station für die Apple Watch und die anderen Apple Geräte gefällt euch am besten? Habt ihr vielleicht noch andere Vorschläge, wie man die Apple Watch, das iPhone, das iPhone und ähnliche Gadgets formschön lagern und laden kann? Lasst gern einen Kommentar da 🙂

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.