Minecraft vs Minecraft Dungeons: Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Spiele

Minecraft vs Minecraft Dungeons

Minecraft und Minecraft Dungeons sind zwei fantastische Spiele. Sie unterscheiden sich jedoch deutlich voneinander. Sie gehören zwar zum gleichen Franchise wie Minecraft, sind aber in unterschiedlichen Genres angesiedelt. Viele Spieler haben Minecraft Dungeons trotz seiner großen Beliebtheit noch nicht ausprobiert.

Zwischen den beiden Spielen gibt es ein paar wichtige Unterschiede. In diesem Artikel erfährst du mehr über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten sowie über Spielstrategien für beide Spiele

Minecraft

Unterschiede zwischen Minecraft und Minecraft Dungeons

Die Kameraposition ist der auffälligste Unterschied zwischen Minecraft und Minecraft Dungeons. In Minecraft haben die Spieler/innen die Kontrolle über die Perspektive, in der sie spielen wollen. In Minecraft Dungeons befindet sich die Kamera hoch über der Spielfigur in einer Top-Down-Ansicht.

Sowohl bei Minecraft als auch bei Minecraft Dungeons können Spieler ihre eigenen Umgebungen erschaffen und sich mit anderen Menschen verbinden. In Minecraft können die Spieler eine Vielzahl von kreativen Werkzeugen und Materialien verwenden, während sie in Dungeons ganz neue erfinden können. Die beiden Spiele haben auch unterschiedliche Modi: In Minecraft kannst du bauen, erforschen und gegen andere Spieler in der gleichen Welt wie du kämpfen.

Trotz der Tatsache, dass die beiden Spiele viele gleiche Funktionen haben, gibt es bei Minecraft Dungeons einige Unterschiede, die erfahrene Minecraft-Spieler anfangs verwirren könnten.

Das Ziel des Spiels ist ein weiterer wichtiger Unterschied. Im traditionellen Minecraft verfolgen die Spieler/innen eine Mission, um den Ender-Drachen zu vernichten. Um in Minecraft Dungeons voranzukommen, musst du Monster bekämpfen und Ziele erfüllen. Auch Minecraft Dungeons hat eine Storyline, die allerdings besser organisiert ist als bei Minecraft und den Spieler mehr an die Hand nimmt, um verschiedene, aufeinander aufbauende Aufgaben zu lösen.

Minecraft Mangroven Biom

Das Gameplay der beiden Spiele ist an sich sehr unterschiedlich. Dungeons ist ein Dungeon Crawler, was bedeutet, dass das Ziel des Spielers darin besteht, viele Stufen zu erkunden, bis er einen Endpunkt erreicht. Auf dem Weg dorthin trifft der Spieler auf zahlreiche feindliche Kreaturen und Endgegner. In Minecraft Dungeons können die Spieler weder bauen noch abbauen.

Minecraft ist ein Sandkastenspiel (siehe Sandbox-Game), in dem die Spieler tun können, was sie wollen, ohne einer vorgegebenen Route zu folgen. Die Spieler haben die Möglichkeit, gegen die Bosse zu kämpfen oder einfach nur den ganzen Tag herumzusitzen und zu fischen. Sie haben auch die Möglichkeit, ihre Welt komplett zu verändern, daher der Name "Sandkasten".

Beide Genres sind fantastisch, und jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Minecraft Dungeons wird Spielern gefallen, die ein schnelles Spielerlebnis suchen, während Minecraft-Spieler, die die Dinge in ihrem eigenen Tempo erledigen wollen, die klassische Version von Minecraft zu schätzen wissen.

Der nächste große Unterschied im Spiel ist das Levelsystem, das sich deutlich von dem in Minecraft unterscheidet. Im Originalspiel kannst du eine Karte erkunden, Gebäude bauen und mit Kreaturen interagieren. In Minecraft kannst du Blöcke und Werkzeuge benutzen, um Ressourcen und Materialien zu sammeln.

Es gibt aber auch technische Unterschiede: Mit Minecraft Dungeons ist eine Cloud-Synchronisation möglich. Mit dieser Funktion können Spieler den Spielfortschritt und die Charaktererstellung auf mehreren Geräten beibehalten. Du kannst das Spiel auch auf mehreren Geräten mit einem Minecraft Launcher spielen. Um Daten zu synchronisieren, benötigt Minecraft Dungeons mindestens die Version 1.8.8.0 des Spiels.

Die Helden werden jedoch nicht sofort plattformübergreifend synchronisiert. Daher müssen die Spieler ihre Charaktere herunterladen, bevor sie eine neue Sitzung starten. Außerdem wird bezahlter DLC nicht automatisch auf andere Plattformen übertragen, wenn er gekauft wird

Ähnlichkeiten zwischen Minecraft und Minecraft Dungeons

Obwohl das Gameplay der beiden Spiele sehr unterschiedlich ist, weisen Minecraft und Dungeons eine Reihe von Gemeinsamkeiten auf. Als Erstes fällt auf, dass viele der Texturen in Dungeons aus dem Originalspiel Minecraft stammen. Obwohl im Spiel Änderungen und neue Blöcke verwendet werden, basiert alles auf dem ursprünglichen Konzept.

Viele der Kreaturen aus dem Originalspiel sind ebenfalls in Minecraft Dungeons enthalten, aber es gibt auch einige neue und aufregende Monster, die das Erlebnis noch interessanter machen.

Die Gemeinsamkeiten zwischen Minecraft und seinem Klon "Dungeons" und anderer Spiele, wie Diablo, bestehen darin, dass es bei allen darum geht, durch von Mobs verseuchte Orte zu reisen, um Ausrüstung und Aufgaben zu erhalten.

Beide Spiele verfügen über ein Rollensystem, aber ein wesentlicher Unterschied liegt in der Art des Spiels. In Minecraft Dungeons gibt es verschiedene Level, die erobert werden müssen, und die Spieler können zwischen einer seitlichen und einer isometrischen Perspektive wählen. Die verschiedenen Arten von Mobs im Spiel basieren auf dem Biom, das sie repräsentieren. So kannst du in Minecraft Dungeons zum Beispiel gegen eine Spinne oder eine Eule kämpfen. Die Spieler haben in beiden Spielen Zugang zu verschiedenen Ausrüstungsgegenständen.

Minecraft Dungeons

Tipps zu Minecraft Dungeons

In Minecraft Dungeons sind die Gegner anpassungsfähig. Einige von ihnen können mit einem einzigen Angriff besiegt werden, während andere Hunderte von Pfeilen widerstehen können. Es ist wichtig, aggressiv zu sein, wenn du gegen die Monster kämpfst und du solltest vermeiden, dass du in eine Ecke gedrängt wirst.

Wenn du Schwierigkeiten hast, die Feinde zu besiegen, halte nach einem Schaf Ausschau; diese lassen gelegentlich Gesundheitsgegenstände fallen, welche dich wieder heilen oder dir anderweitig helfen können.

Erkunde jeden noch so kleinen Winkel des Levels. Das erhöht nicht nur deine Chancen, Wertsachen zu finden, sondern hilft auch dabei, weitere versteckte Bereiche und Beute zu entdecken. In die entgegengesetzte Richtung der Schatzmarkierung zu gehen, ist eine fantastische Methode, um Minecraft-Dungeons zu erkunden.

Für jede Stufe des Spiels ändert sich die Ausrüstung. Obwohl niedrigere Stufen anfälliger für das Durchsuchen von Truhen sind, sind höhere Stufen im Allgemeinen erfolgreicher. Außerdem solltest du wissen, dass der Schaden der Bosse auch nach ihrem Tod noch anhält. Wenn du einen guten Plan hast, wirst du jedoch keine Probleme haben, die Bosse zu besiegen.

Die Waffen in Minecraft Dungeons sind zahlreich. Es gibt sowohl Nahkampf- als auch Fernkampfwaffen, die du beide beherrschen musst. Da es keine Klassen gibt, musst du zwischen beiden Waffentypen wechseln, um deine Überlebenschancen zu verbessern. Daher wirst du häufig zwischen Fernkampf- und Nahkampfwaffen wechseln. Es ist eine gute Idee, eine Mischung aus beiden zu benutzen.

Wenn du neu in Minecraft Dungeons bist, solltest du versuchen, beim Spielen Podcasts oder Musik zu hören. Es ist zwar leicht, sich in einem zu schwierigen Spiel ablenken zu lassen, aber Podcasts und Musik sind eine hervorragende Methode, um sich zu konzentrieren. Es gibt so viel mehr im Spiel, als man auf den ersten Blick sieht.

Was sind eigentlich Minecraft Skins?

Ein Skin in Minecraft ist eine Schicht aus Pixeln, die einen Spielercharakter oder Mob bedeckt. Jeder Block, der platziert oder zerstört wird, jeder Gegenstand, den du aufnimmst oder fallen lässt, jedes Bett, das du betrittst oder verlässt, jeder Knopf, den du anklickst oder umlegst usw. Bist du auf der Suche nach dem besten Ort, um eigene Skins für Minecraft herunterzuladen? Dann bist du bei Nova Skin genau richtig – der größten und besten Sammlung von Skins für Minecraft. Du kannst auch deine eigenen Skins hochladen.

So installierst du einen Skin in Minecraft:

  1. Wenn du deinen Skin wechselst, stelle sicher, dass das Spiel nicht läuft. Wähle einfach aus Millionen von Skins, die von unserer Community auf MinecraftSkins.com zur Verfügung gestellt werden.

  2. Nachdem du einen Skin ausgewählt hast, gehe auf die Skin-Seite deiner Wahl und suche rechts auf der Seite nach der Schaltfläche "Auf Minecraft.net hochladen". Wähle ihn aus, indem du ihn anklickst.

  3. Sobald du die Anwendung öffnest, öffnet sich ein neues Fenster auf Minecraft.net. Logge dich in dein Konto ein und du wirst sehen, dass dein ausgewählter Skin bereits im Feld "Benutzerdefinierten Skin hochladen" enthalten ist. Wähle "Hochladen".

  4. Das war’s auch schon! Alles, was du jetzt noch tun musst, ist das Spiel zu laden und du solltest deinen neuen Skin tragen!

Minecraft Legnds 2

Was ist Minecraft Legends?

Minecraft Legends ist ein Action-Strategiespiel, das im Jahr 2023 auf den Markt kommt und in dem die Spieler/innen eine einzigartige Geschichte entwickeln, während sie die Überwelt verteidigen und wieder vereinen.

In Minecraft Legends müssen die Spieler die verschiedenen Mobs der Oberwelt verteidigen und vereinen, um eine Armee zu bilden, die gegen die furchterregenden Schweine aus dem Nether kämpfen kann.

In Minecraft Legends konstruieren die Spieler/innen eine Geschichte, die wahr oder unwahr sein kann. Die Spieler/innen werden zu einem Helden, der nur als legendäre Figur existiert und für den es keine Dokumente oder Beweise gibt.

Obwohl erfahrene Minecraft-Spieler/innen die Charaktere, Monster und Biome des Spiels kennen, sind andere Funktionen völlig neu, wie z. B. die Möglichkeit, Truppen mit einer Flagge zu versammeln, die vielen neuen Pflanzenarten in den Biomen, das Schließen von Freundschaften und die Entdeckung riesiger neuer Gebäude.

Im Videospiel Minecraft Legends müssen die Spieler/innen wunderschöne, ruhige Biome vor der Zerstörung durch die Schweinehunde aus dem Nether verteidigen. Die Oberwelt ist üppig und lebendig, aber wenn die Spieler/innen die Mobs in der Oberwelt nicht unter Kontrolle halten können, übernimmt die "Nether-Korruption" die Oberhand und zerstört alles.

Die Atmosphäre des Spiels ist liebenswert, und die Musik und die Grafik ergänzen sich gut. Es gibt viele niedliche Tiere, die dir in den Kämpfen helfen und deinem Charakter verschiedene Boni geben können. Vielleicht triffst du sogar einige von ihnen! -> Das Spiel sieht insgesamt ansprechend aus, und sowohl die Musik als auch die Grafik passen gut zusammen. Es gibt viele liebenswerte Kreaturen, die dir in den Kämpfen helfen und deiner Spielfigur verschiedene Vorteile verschaffen. Vielleicht kommst du sogar mit einigen von ihnen in Kontakt!

Minecraft Legnds 1

Die Perspektive in Minecraft Legends ist eine Third-Person-Perspektive, die es den Spielerinnen und Spielern ermöglicht, die Oberwelt auf eine neue und doch vertraute Weise zu sehen. Mojang hat sich sowohl für Minecraft als auch für Minecraft Dungeons Zeit genommen und mit Blackbird Interactive (BBI) zusammengearbeitet, um die Idee bis ins kleinste Detail zu verwirklichen und gleichzeitig ein Auge auf beide Titel zu haben.

"Wir haben lange an Minecraft Legends gearbeitet, und es war für alle Beteiligten ein leidenschaftliches Projekt", sagt Måns Olson, Game Director bei Mojang. "Das Spiel ist ein Liebesbrief an die Community, die Minecraft liebt, und wir können es kaum erwarten, es allen zu zeigen."

Mit einem voraussichtlichen Erscheinungstermin im Jahr 2023 werden sich die Spieler/innen noch etwas länger gedulden müssen, um Minecraft Legends in die Hände zu bekommen. Aber die Wartezeit wird sich lohnen, wenn sie die Oberwelt auf eine neue Art und Weise erkunden und dabei die lästigen Schweine aus dem Nether bekämpfen.



Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.