Belkin Wemo schaltbare Steckdose mit iPhone und iPad

Belkin Wemo App
Belkin Wemo App

Mit der Belkin Wemo App lassen sich Geräte ganz einfach auch über das mobile Internet an- und ausschalten (Foto: Amazon).

Eines vorweg: Die Belkin Wemo Home Automation ([Haussteuerung->haussteuerung]) ist nur über eine iOS App möglich. Wer mit Android unterwegs ist, kann hier also getrost weiterblättern. Für alle anderen dürfte das Thema interessant sein, denn [Belkin->belkin] bietet hier eine Lösung an, die nicht nur eine Fernbedienung aus dem WLAN heraus ermöglicht, sondern auch über das mobile Internet, das man ja mit iPhone oder iPad durchaus mal dabei hat.

Die Wemo Steckdosen Schalter werden in das vorhandene Haus-WLAN eingebunden und können dann über die Wemo-App an jedem iOS Gerät bedient werden. Interessant ist hier aus meiner Sicht, dass man nicht ein zusätzliches Funknetz aufbaut, wie es zum Beispiel bei der [Fritz!Dect 200 Steckdose->fritz-dect-200] der Fall ist. Diese arbeitet mit dem DECT Signal und kann nur eingesetzt werden, wenn man auch eine Dect-fähige Fritz!Box zu hause sein eigen nennt.

Erweiterung der Funktionalität mit dem Bewegungsmelder Wemo Motion

Von Belkin gibt es zusätzlich zu den schaltbaren iPhone-Steckdosen (wie ich sie jetzt mal nenne), auch einen Bewegungssensor, der man ebenfalls in die "Regeln" mit einbauen kann. Damit kann man zum Beispiel am iPhone eine Regel erzeugen wie "Wenn im Flur eine Bewegung registriert wird, dann schalte den Fernseher ein". Ob das jetzt eine sinnvolle Regel ist, sei dahin gestellt, aber es verdeutlicht, was damit möglich ist.

Man kann zusätzlich auch Zeiten einprogrammieren, um an die Steckdose angeschlossene Verbraucher zu gewissen Ein- und Ausschaltzeiten zu aktivieren oder deaktivieren. Insgesamt ist das System sehr flexibel und man kann beliebig viele diese Wemo-Steckdosen im Haus verteilen wie man möchte.

Ebenfalls möglich ist auch das gleichzeitige Ein- und Ausschalten von mehreren Steckdosen. Für bestimmte Einsatzzwecke ist dies vielleicht auch hilfreich. Voraussetzung für die Verwendung ist die Verwendung von einem [Wifi-Router->wlan] und einem Apple-Gerät, das mit iOS 5 oder höher läuft.

Belkin Wemo schaltbare Steckdose kaufen

Die beiden Belkin-Geräte zur [Hausautomatisierung->hausautomatisierung] kann man zum Beispiel bei Amazon finden. Dort kostet die einfache Wemo-Steckdose knapp 50 EUR und das Modell mit Motion-Sensor knapp 100 EUR.

5,50 EUR
Belkin Wemo Home Automation Switch
393 Bewertungen
Belkin Wemo Home Automation Switch
Dieser Switch ist eine schaltbare Steckdose ohne den Motion Sensor.
8,01 EUR
Belkin Wemo Home Automation Bundle Switch und Motion-Sensor
42 Bewertungen
Belkin Wemo Home Automation Bundle Switch und Motion-Sensor
Dieses Bundle von Belkin vereint einen Switch und einen Motion-Sensor, der it einem 1,8 Meter langen Kabel an jede Steckdose gehängt werden kann.

Besonders schick finde ich auch die Möglichkeit, alle Geräte, die geschaltet werden mit einem Foto in der App zu versehen. So hat man die Verbraucher direkt vor Augen und muss nicht lange überlegen, welche Lampe es zum Beispiel ist.

 

 

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.