iPhone-Hintergrundfoto täglich automatisch wechseln lassen

iPhone Hintergrund automatisch wechseln

Als ich eben den Beitrag zu der Sammlung mit den Hintergrundbildern für das iPhone geschrieben habe, bin ich noch über einen anderen spannenden Trick gestolpert: iOS 16 bietet eine Option, mit der man das Hintergrundfoto stündlich, täglich, beim Sperren oder per Tippen wechseln lassen kann. Wie man das genau einrichtet, zeige ich euch hier im Beitrag.

Anleitung für ein täglich wechselndes Hintergrundbild

Hier nun also die einzelnen Schritte:

  1. Einstellungen
  2. Hintergrundbild
  3. + Neues Hintergrundbild auswählen
  4. Zufällige Fotos
  5. nun kann man aktivieren, welche Motive genutzt werden sollen:
    • Personen
    • Haustiere
    • Natur
    • Städte
  6. darunter kann man die Art der zufälligen Wiedergabe bestimmen:
    • Per Tippen
    • Beim Sperren
    • Stündlich
    • Täglich
  7. “Empfohlene Fotos verwenden” oder “Fotos manuell auswählen” antippen

Damit wird das Hintergrundbild für den Homescreen und den Sperrbildschirm ab sofort gemäß den eigenen Einstellungen geändert.

Hier die Schritte, über die man zu der Einstellung kommt, in der ein täglich wechselndes Hintergrundbild ausgewählt werden kann.
Hier die Schritte, über die man zu der Einstellung kommt, in der ein täglich wechselndes Hintergrundbild ausgewählt werden kann.

So groß sollte das Hintergrundbild sein

Wer sich aus seinen Fotos bedient, der wird in der Regel eine ausreichend hohe Auflösung haben, damit das Foto nicht verpixelt als iPhone-Hintergrund aussieht. Verwendet nur Wallpaper, die mindestens eine so hohe Auflösung haben wie euer iPhone, um ein klares und scharfes Endresultat zu erzielen. Für den besonderen Parallax-Effekt auf dem iPhone empfiehlt es sich sogar, Bilder auszuwählen, die 20 Prozent größer sind als die Auflösung des Geräts.

Die Auflösung deines iPhones findest du übrigens mit diesem Trick sehr flott raus:

  1. erstelle einen beliebigen Screenshot auf deinem iPhone (meistens die Tasten “Lauter” (links am iPhone) und “Stand-by” (rechts) gleichzeitig drücken)
  2. warte, bis der Screenshot gespeichert wurde
  3. öffne die Fotos-App
  4. öffne den Screenshot
  5. tippe unten auf den Kreis mit dem “i” oder wische einfach das Foto nach oben
  6. unten erscheint der Text “Bildschirmfoto” und in der Zeile darunter sollte die Auflösung stehen (z.B. 1290 x 2796 bei meinem iPhone 14 Pro Max)
Mit einem Screenshot und der Fotos-App findest du schnell heraus, wie die Auflösung deines iPhones ist.
Mit einem Screenshot und der Fotos-App findest du schnell heraus, wie die Auflösung deines iPhones ist.

 

Meine Tipps & Tricks rund um Technik & Apple

Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft unterstützen würdest.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials
Shopping
  •  
  •