So kann man sich den Vision-Pro-Termin im Apple Store vorstellen (Video)

Neben der Online-Bestellung der neuen Apple Vision Pro gibt es die Möglichkeit, den Spatial Computer im Apple Store zu kaufen (vorerst beides nur in den USA). Letzteres geht mit einem Beratungsgespräch einher, sodass man direkt vom geschulten Personal in die Nutzung der neuen Hard- und Software eingeführt wird. Wie man sich das Ganze in etwa vorstellen kann – oder wie man nach einer Online-Bestellung zuhause selber in die Nutzung der Vision Pro hineinfindet –, das zeigt Apple in einem neuen, rund 10 Minuten langen Video.

In einem neuen Video zeigt Apple eine geführte Tour durch visionOS und die Nutzung der Vision Pro. Fotos, Film-Streams, Arbeitsplätze, FaceTime-Anrufe und mehr werden thematisiert. Zudem findet ihr in diesem Beitrag noch weitere Infos, etwa zum Preis aller Modelle und zur Herstellung des Headsets.
In einem neuen Video zeigt Apple eine geführte Tour durch visionOS und die Nutzung der Vision Pro. Fotos, Film-Streams, Arbeitsplätze, FaceTime-Anrufe und mehr werden thematisiert. Zudem findet ihr in diesem Beitrag noch weitere Infos, etwa zum Preis aller Modelle und zur Herstellung des Headsets.

Das neue Video: A Guided Tour of Apple Vision Pro

Die geführte Tour durch die Nutzungsmöglichkeiten der Apple Vision Pro geht auf mehrere Grundlagen und In-App-Bedienungen ein. Thematisiert werden die Navigation in visionOS, das Ansehen von Fotos und Videos sowie das Anpassen deren Größe im Raum, das Betreten von Panorama-Aufnahmen sowie das Anschauen von Spatial Videos (3D-Videos vom iPhone), das Ansehen von Streaming-Inhalten, das Einrichten und Nutzen von Arbeitsplätzen, FaceTime, Personas, Environments, SideCar und mehr. Das Video findet man auf YouTube.

Weitere Informationen zum neuen Spatial Computer von Apple

Wenn ihr wissen wollt, wie der Vorbestellprozess im US-amerikanischen Online Store von Apple aussieht, dann könnt ihr diesen Link zur Produktseite nutzen und euch dort umsehen: https://www.apple.com/shop/buy-vision/apple-vision-pro. Auf der neuen Produktseite für die Online-Bestellung der Vision Pro kann man nun auch die Preise für die verschiedenen Speichergrößen einsehen:

  • Apple Vision Pro mit 256 GB: $3499
  • Apple Vision Pro mit 512 GB: $3699
  • Apple Vision Pro mit 1 TB: $3899

Weiterhin hat Apple auf YouTube ein Video mit dem Titel „Making Apple Vision Pro“ veröffentlicht. In einer Minute und 22 Sekunden wird dort auf Teile des Herstellungsprozesses eingegangen, um aufzuzeigen, wie ausgereift und technisch hochwertig das Ganze ist. Allzu viel neues über das Gerät erfährt man nicht unbedingt, aber vielleicht ist es ja für jene interessant, die gern Produkte auseinandernehmen bzw. selber reparieren:

Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft unterstützen würdest.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials