360 S6 Staubsaugerroboter mit Wischfunktion, App und Spot Cleaning (Kurzmeldung)

Mit dem 360 S6 wurde vor ein paar Tagen in Beijing ein neuer, vergleichsweise günstiger Staubsaugerroboter mit Wischfunktion vorgestellt, der dem Roborock Sweep One S50 Konkurrenz machen könnte. In dieser kleinen Meldung wollte ich euch den S6 der Marke 360 kurz vorstellen. Eventuell gibt es in Zukunft noch einen Test des 360 S6 Saugroboters, der wie die Xiaomi- und Roborock-Geräte per App gesteuert und einzelnen Bereichen im Raum zugewiesen werden kann.

Der 360 S6 Staubsaugerroboter erkennt Hürden, Treppen und Teppiche. Per App können

Der 360 S6 Staubsaugerroboter erkennt Hürden, Treppen und Teppiche. Per App können "verbotene Zonen" festgelegt werden – zum Beispiel der Teppich beim Wischvorgang. Staubsaugen und Wischen per Roboter geht mit dem 360 S6 vergleichsweise günstig.

360 S6: Technische Daten und Funktionen

  • Marke: 360
  • Modell: S6
  • Gewicht: 3,5 kg
  • Maße (H x D): 10 cm x 35 cm
  • Hauptfunktionen: Staubsaugen, Wischen
  • Funktionalität: LDS-LIDAR Scanning, SLAM Algorithmus, zwei Seitenbürsten, eine Hauptbürste
  • Selbstschutz: Erkennt Treppen und andere große Höhen / „Abgründe“; er sollte also nicht herunterfallen
  • App-Funktionen: Aktivierung, Pause, Zurück zum Dock, verbotene Zonen (z. B. Teppich beim Wischen), Spot Cleaning, Mapping etc.
  • Laufzeit mit einer Akkuladung: 90 bis 120 Minuten
  • Ladezeit: 120 bis 150 Minuten
  • Akku: 3.200 mAh
  • Preis: 304,67 € (Update 16.08.2018: Es laufen die letzten vier Tage der SALE-Aktion!)
  • Mehr Informationen hier

Ein 360 S6 Test steht noch aus – allerdings bin ich schon mit einem Händler im Gespräch, um einen Testbericht hier im Blog ermöglichen zu können.

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.