GIMP – Kostenlose Software zur Bildbearbeitung

GIMP 2.8

Die Software GIMP (Abkürzung für GNU Image Manipulation Program) ist eine kostenlose Möglichkeit, um Fotos und Grafiken an seinem Rechner zu bearbeiten. Von der Funktionsvielfalt und den Features steht GIMP seiner teuren Konkurrenz ins nichts nach und so ist das Programm sowohl für Mac OS X als auch für Windows Benutzer eine empfehlenswerte Alternative für kostenpflichtige [Bildbearbeitungssoftware->bildbearbeitungssoftware].

GIMP 2.8

Die Software GIMP 2.8 läßt sich gratis auf gimp.org laden und ist sowohl für Windows als auch für Mac OS X verfügbar.

Zum Download steht die Software auf der Domain www.gimp.org. Dort findet man auch eine Übersicht mit Screenshots und der Liste an Features, die dieses [Open Source Programm->open-source] zu bieten hat. Anzumerken sei noch, dass die aktuelle Version von GIMP noch ein Bugfix für [OS X Mavericks->os-x-mavericks] benötigt, denn es gibt im Netz viele Meldungen, dass GIMP nach dem Update auf OS X 10.9 nicht mehr lief.

Das Handbuch zu GIMP ist zwar eine gute Hilfe für den Einstieg, aber wer hilfreiche Anleitungen und Workshops mit Praxisbezug sucht, wird mit den üblichen Handbüchern weniger glücklich. Aus diesem Grund kann man eher gute Bücher und Video-Workshops empfehlen, die sich für Einsteiger eignen. Wichtig ist, dass die Medien auch auf die aktuelle Version von GIMP 2.8 eingehen und nicht veraltet sind. Hier eine kleine Übersicht von sehr gut bewerteten Büchern und Tutorials:

Video-Training auf DVD

10,68 EUR
GIMP 2.8 - Das umfassende Training
23 Bewertungen
GIMP 2.8 - Das umfassende Training
Auf dieser DVD bekommt der Benutzer ein umfangreiches Video-Training zur Bildbearbeitungssoftware. Man erlernt die Grundlagen und fortgeschrittene Techniken und kann mit den 104 Videos und über 15 Stunden Videomaterial sehr tief ins Gimp-Universum einsteigen. Das Training hat 4,5 Sterne als durchschnittliche Bewertung erhalten und sehr gute Kundenmeinungen eingeheimst.

Bücher zur aktuellen GIMP-Version

GIMP 2.8: Das umfassende Handbuch
53 Bewertungen
GIMP 2.8: Das umfassende Handbuch
Galileo Design hat es wieder einmal geschafft ein Handbuch mit 5 Sterne-Bewertung im Durchschnitt zu machen. Hier lernt man die Software auf fast 1000 Seiten und kann so schon bald Digitalfotos perfektionieren, Grafiken für Webseiten erstellen, Photomontagen erzeugen und Fotos retuschieren.
GIMP: Der praktische Einstieg
12 Bewertungen
GIMP: Der praktische Einstieg
Auch dieses Buch ist von Galileo Design und hat ausschließlich 4 und 5 Sterne in den Bewertungen. Hier lernt man alle Werkzeuge von GIMP kennen und kann am Ende des Buches sowohl Buttons für die Webseite als auch Buch-Cover oder Logos erstellen. Aber auch Fotografen kommen nicht zu kurz, denn die Fotoretusche wird ebenfalls gezeigt. Für alle Einsteiger eine schöne Empfehlung.
GIMP Praxis Pur! - Inspirierende Workshops
7 Bewertungen
GIMP Praxis Pur! - Inspirierende Workshops
Einen interessanten Weg geht dieses Buch, das GIMP anhand von kleinen bis grossen Workshops näher bringt. Als das Buch verfasst wurde, gabe es zwar noch keine Version 2.8, aber ein Kunde schreibt, dass man die Workshops auch problemlos mit der aktuellen Version nachvollziehen kann.
4,86 EUR
GIMP 2.8 für digitale Fotografie
14 Bewertungen
GIMP 2.8 für digitale Fotografie
Dieses sehr gut bewertete Buch richtet sich ausschließlich an Fotografen, die mit GIMP ihre Fotos aufbereiten möchten. In Schritt-für-Schritt Anleitungen findet der Leser wichtige Bildbearbeitungen und kreative Ideen, mit digitalen Bildern umzugehen. Die vielen Beispielbilder im Buch veranschaulichen auf ansprechende Art und Weise, wie man seine Fotos mit GIMP verbessern kann.
Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.