Lustige Namen für Saugroboter – meine 33 Favoriten

Wer einen Saugroboter besitzt, der weiß, wie praktisch diese kleinen Helferlein sein können. Sie saugen den Staub von den Böden und sorgen dafür, dass man sich um das lästige Putzen nicht mehr – oder wenigstens deutlich weniger – kümmern muss. Meistens haben die Staubsaugroboter einen Namen in der App und dieser ist dann auch der Rufname, über den man das Gerät über einen Sprachassistenten herumkommandieren kann.

Bevor man nun dauernd mit einem kryptischen Namen wie „X1 Omni“ oder „Roborock S6 Plus“ werkeln muss, kann man dem Roboter doch einen lustigen Namen geben, der einem in Zukunft ein Lächeln ins Gesicht zaubert, wenn man in der App ein Kommando an den Sauger absetzen möchte.

Warum sollte der Staubsaugroboter einen schönen Namen haben?

[Spaßmode an] Ein guter Name für einen Saugroboter kann dazu beitragen, dass man eine engere Verbindung zu seinem neuen Haushaltsgerät aufbaut. Es kann auch dazu beitragen, dass man sich mehr für den Saugroboter verantwortlich fühlt und ihn besser pflegt.[/Spaßmode aus]

Mein unangefochtener Lieblingsname ist natürlich "Sir Putzalot", aber ich nehme an, das gefällt nicht allen.
Mein unangefochtener Lieblingsname ist natürlich „Sir Putzalot“, aber ich nehme an, das gefällt nicht allen.

Aber welcher Name eignet sich am besten für einen Saugroboter? Hier sind ein paar Vorschläge:

  • Robo: Ein kurzer und schlichter Name, der perfekt für einen Saugroboter ist.
  • Dusty: Ein passender Name für einen Saugroboter, der den Staub von den Böden saugt.
  • Hoover: Dieser Name ist eine Hommage an die bekannte Marke von Staubsaugern und eignet sich daher besonders gut für einen Saugroboter.
  • Cleo: Dieser Name bedeutet „die Berühmte“ und eignet sich gut für einen Saugroboter, der besonders gut seine Arbeit macht.
  • Bella: Dieser Name bedeutet „die Schöne“ und eignet sich gut für einen Saugroboter, der besonders ansprechend aussieht.

Lustige Staubsaugroboter-Namen – meine Top 33

Ich meine, oben die Namen sind schon ok, aber richtig lustig oder witzig sind sie nicht. Ich habe darum für euch eine Liste mit den 25 Top-Namen erstellt, die ich am besten finde.

  1. Der Putzteufel
  2. Der Vacuumator
  3. Bill Cleanton
  4. Dust in Hoffmann
  5. Stubentiger-Reiniger
  6. Wischendes Wunder
  7. Schneller Saugi
  8. Saubermann
  9. Haushaltshelferchen
  10. Reinigungsmeister
  11. Superfluschi
  12. Elon Dust
  13. Krümel
  14. Mampffred
  15. Saugmund Freud
  16. Kehrbert
  17. Arielle die Kehrjungfrau
  18. Cookie Monster
  19. Kehrlinde
  20. Tyrannosaugus Rex
  21. Saugomatik Plus
  22. Graf Saugula
  23. Helene Wischer (vielleicht was für Wischroboter)
  24. Dirty Harry
  25. Luke Floorwalker
  26. Cleant Eastwood
  27. Wischermans Friend
  28. Katzentaxi
  29. Hillary Cleanton
  30. Mike Dyson
  31. Schlucki
  32. Roomba Woomba
  33. Wilma Saugen

Wenn ihr noch ein paar Ideen beisteuern möchtet, lasst sie gerne als Kommentar hier!

Wie ändert man den Namen bei meinem Staubsaugroboter?

Da gibt es leider keine allgemeingültige Anleitung, aber in der Regel findet man die Option in den Einstellungen der App, welche zum Saugroboter gehört. Bei mir in der Ecovacs App ist das relativ einfach machbar, aber man ist auf 16 Zeichen bei der Namensauswahl begrenzt.

Ecovacs umbenennen
Hier sieht man, wie man in der App von Ecovacs dem Staubsaugroboter einen neuen Namen verpassen kann. Ich denke, so ähnlich funktioniert es bei anderen Herstellern ebenfalls.

Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials