Sonnet DisplayLink Dual 4K – Zwei 4K-Monitore am M1- oder M2-MacBook anschließen

Dank Thunderbolt mit USB 4 lassen sich an MacBook-Modellen mit Apple Silicon mehrere Geräte an einem Anschluss verwenden. Nicht nur Maus, Tastatur und USB-Sticks sind damit gemeint, sondern auch 4K-Monitore. Dank dem Sonnet DisplayLink Dual 4K könnt ihr gleich zwei davon anschließen und dabei nur einen der Thunderbolt-Anschlüsse belegen. Der Adapter verfügt über zwei DisplayPort-Ausgänge, über die je ein Monitor mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixeln Auflösung und 60 Hz Bildwiederholrate angeschlossen werden kann. So lassen sich mit nur einem MacBook Pro oder MacBook Air drei Bildschirme nutzen – in Büro, Studio, Home Office und mehr.

Abkürzung: Hier geht’s direkt zum Sonnet-Zubehör

Mit dem Sonnet DisplayLink Dual 4K könnt ihr zwei 4K-Monitore am M1- oder M2-MacBook anschließen. Der Adapter übersetzt von USB bzw. Thunderbolt auf DisplayPort.
Mit dem Sonnet DisplayLink Dual 4K könnt ihr zwei 4K-Monitore am M1- oder M2-MacBook anschließen. Der Adapter übersetzt von USB bzw. Thunderbolt auf DisplayPort.

Details zum Sonnet DisplayLink Dual 4K

Das Gerät an sich misst lediglich 8 x 6 x 1,5 cm, hat aber auch noch ein Kabel für die komfortable Platzierung auf oder am Schreibtisch. Das Kabel endet in einem USB-A-Anschluss mit USB 3.2 Gen 1 Standard. Zusätzlich liegt dem Ganzen ein Adapter von USB-A auf USB-C bei, sodass ihr den Sonnet DisplayLink Dual 4K auch am MacBook Air und MacBook Pro mit M1- oder M2-Chip verwenden könnt. Bei den Ausgängen handelt es sich um zwei DisplayPort-Anschlüsse. Hier können DisplayPort-Kabel oder auch DisplayPort-auf-HDMI-Kabel verwendet werden. Ihr könnt Monitore mit Full HD, 2K und 4K anschließen; unterstützt werden jeweils bis zu 3.840 x 2.160 Pixel und 60 Hz.

SoNNeT DisplayLink Dual 4K DisplayPort Adapter für M1 Macs USB3-DDP4K
  • Chipsatz: DisplayLink DL6950
  • Bus-Schnittstelle: USB 3.2 Gen 1
  • Unterstützte Auflösungen: Bis zu 3840 x 2160 @ 60 Hz

Passende DisplayPort- und DisplayPort-auf-HDMI-Kabel

Von iVANKY, einem Kabelhersteller, den ich empfehlen kann, gibt es an dieser Stelle verschiedene DisplayPort-Kabel. Ihr habt die Wahl aus den Farben Grau und Rot sowie aus 1 Meter, 2 Meter und 3 Meter Länge. Außerdem gibt es vom Hersteller WARRKY ein DisplayPort-auf-HDMI-Kabel mit 4K-Unterstützung mit diesem Link. Auf der Seite könnt ihr das Kabel in Grau mit verschiedenen Längen wählen: 1 Meter, 1,8 Meter und 3 Meter. Mit dieser Auswahl könnt ihr nun verschiedene Monitore anschließen – unabhängig von deren Schnittstellen.

iVANKY DisplayPort Kabel 4K, [VESA-Zertifiziert] 2K@144Hz, 2K@165Hz,1080@240Hz, 4K@60Hz, DP 1.2...
  • 🌟Entwickelt für Spiele - Das Displayport 1.2-Kabel (NICHT HDMI) mit einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz bietet...
  • 🎮4K-Video und immersives Audio – UltraHD 4K @ 60Hz bietet im Vergleich zu Full HD (1080p) eine höhere Auflösung...
  • ✔️VESA-Zertifiziert - Es erfüllt auch die strengen Anforderungen des DisplayPort-Standards 1.2 und ist offiziell...
6,00 EUR
WARRKY 4K DisplayPort auf HDMI Kabel [Vergoldete, Geflochten, Aluminiumhülse], Unidirektionaler DP...
  • 【4K UHD High Definition】 Das WARRKY DisplayPort auf HDMI Kabel ist ein Muss für die Arbeit von zu Hause aus, das...
  • 【Hervorragende Eigenschaften】 Korrosionsbeständig mit der schlanken und leichteren einteiligen Schale aus...
  • 【Ultra-Haltbarkeit】 Dieses DisplayPort-zu-HDMI-Kabel ist von einer strudy geflochtenen Nylonjacke umgeben und hält...

Meine Tipps & Tricks rund um Technik & Apple

Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft unterstützen würdest.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials
Shopping
  •  
  •