Anker Everfrost – Akku-Kühlbox schafft bis zu -20° Celsius

Anker, ein bekannter Name in der Technologiebranche, erweitert sein Produktspektrum um ein neues Produkt – die Anker EverFrost. Dieses beeindruckende Gerät ist mehr als nur eine Kühlbox. Mit der Anker EverFrost bekommt ihr einen mobilen Kühl- und Gefrierschrank, der sowohl effizient als auch praktisch ist.

Leistungsstarke Modelle zur Auswahl

Die Anker EverFrost ist in drei verschiedenen Modellen erhältlich, die sich durch ihr Fassungsvermögen und ihre Preise unterscheiden:

Jedes Modell ist ab sofort auf der Anker-Webseite, bei Amazon und im Handel erhältlich.

Technische Daten in der Übersicht

EverFrost 30 EverFrost 40 EverFrost 50
Preis 849 Euro 899 Euro 999 Euro
Gewicht mit Akku 22,2 kg 24 kg 27,5 kg
Kühldauer bei
4°C Innen- und 25°C
Umgebungstemperatur
42 Stunden 35,8 Stunden 27 Stunden
Abmessungen 74 x 43 x 49 cm 83 x 43 x 49 cm 96 x 43 x 49 cm
Kapazität 33 Liter 43 Liter 53 Liter

anker-everfrost-foto-3

Kühl- und Gefrierbox mit guten Daten

Das herausragende Merkmal der Anker EverFrost Serie ist zweifellos ihre Hochleistungskühl- und Gefriertechnologie. Es ist diese Technologie, die es ihr ermöglicht, Getränke und Lebensmittel auf erstaunlich niedrige Temperaturen zu kühlen und zu gefrieren.

Die Kühlfunktion basiert auf einem effizienten Kühlkompressor. Im Vergleich zu herkömmlichen Kühlaggregaten zeichnet sich dieser Kompressor durch eine verbesserte Leistungsfähigkeit aus. Dank seiner Technologie und Konstruktion ist er in der Lage, innerhalb kürzester Zeit eine erhebliche Kälteleistung zu erbringen.

Die Anker EverFrost kann eine Temperatur von 25 Grad Celsius innerhalb einer halben Stunde auf den Gefrierpunkt senken. Das ist beachtlich schnell und ermöglicht es euch, spontane Abkühlungen durchzuführen oder schnell verderbliche Lebensmittel sicher zu lagern.

Aber es geht noch kälter: Die Temperatur kann sogar bis zu -20 Grad Celsius erreichen! Das bedeutet, dass ihr mit der Anker EverFrost nicht nur kühlen, sondern auch tiefgefrieren könnt. Perfekt für längere Reisen oder Ausflüge, bei denen ihr nicht auf euer Lieblingseis verzichten wollt.

anker-everfrost-daten

Um diese beeindruckenden Kühl- und Gefrierleistungen zu erzielen, ist die Anker EverFrost mit einer 7 Millimeter dicken Dichtung und einer 50 Millimeter breiten Isolierungsschicht ausgestattet. Diese Materialien sorgen für eine hervorragende Wärmeisolierung und gewährleisten, dass die Kälte im Inneren der Box bleibt und nicht nach außen entweicht.

Für diejenigen unter euch, die unterschiedliche Kühlbedürfnisse haben, bietet das größte Modell, der Anker EverFrost 50, ein Zwei-Zonen-Kühlsystem. Das bedeutet, dass ihr in einer Zone Getränke kühlen und in der anderen Zone gleichzeitig Lebensmittel gefrieren könnt. Eine nützliche Funktion, die bei herkömmlichen Kühlboxen oft fehlt.

Beeindruckende Akkulaufzeit und Mobilität

Ein weiterer bedeutender Vorteil der Anker EverFrost liegt in ihrer beeindruckenden Akkuleistung. Ausgestattet mit einem 299 Wattstunden starken Akku, bietet die EverFrost 30 eine beeindruckende Laufzeit von bis zu 42 Stunden bei einer konstanten Innentemperatur von vier Grad Celsius. Das ist mehr als genug für einen Wochenendausflug oder eine ausgedehnte Grillparty.

Aber Anker hat auch an diejenigen gedacht, die noch länger unterwegs sein wollen. Ein optional erhältlicher Wechselakku ermöglicht es euch, die Betriebszeit eurer EverFrost noch weiter zu verlängern. So könnt ihr sicherstellen, dass eure Lebensmittel und Getränke immer kühl bleiben, egal, wie weit entfernt ihr von einer Stromquelle seid.

anker-everfrost-akku

Aufladen per Solarpanel möglich

Außerdem hat Anker eine umweltfreundliche Alternative für das Aufladen eurer Kühlbox geschaffen: das Anker 625 Solarpanel. Dieses optionale Zubehörteil kann eure EverFrost in weniger als vier Stunden vollständig aufladen, solange genügend Sonnenlicht zur Verfügung steht. Mit diesem Zubehör könnt ihr also auch auf längeren Campingausflügen oder bei Outdoor-Abenteuern auf die Stromversorgung vertrauen.

Die Mobilität der Anker EverFrost ist ein weiterer großer Pluspunkt. Trotz ihrer robusten Bauweise und ihrer leistungsstarken Kühl- und Gefrierfunktionen wurde sie so konzipiert, dass sie sich leicht transportieren lässt. Der EasyTow™-Griff erleichtert das Ziehen der Kühlbox, und die sechs Zoll großen Räder sorgen dafür, dass ihr sie auch über unwegsames Gelände bewegen könnt. Ob ihr zum Strand, zum Campingplatz oder zum Park geht, die Anker EverFrost ist immer leicht zu handhaben und zu transportieren.

anker-everfrost-powerbank

Praktische Zusatzfunktionen

Die Anker EverFrost bietet neben ihrer Hauptfunktion als Kühl- und Gefrierschrank eine Reihe von zusätzlichen Funktionen, die sie zu einem noch nützlicheren und vielseitigeren Gerät machen.

Eine dieser Zusatzfunktionen ist die Verwendung der Halterung als Tischplatte. Wenn die Halterung ausgefahren wird, dient sie als stabile und flache Oberfläche. Das ist ideal für alle Outdoor-Aktivitäten, bei denen ihr einen Tisch braucht, wie zum Beispiel Picknicks, Camping oder Strandbesuche. Ihr könnt darauf eure Speisen und Getränke abstellen, Spiele spielen oder einfach nur eure Sachen ablegen.

anker-everfrost-foto-2

Zudem ist die Anker EverFrost mit einem integrierten Display und physischen Bedienknöpfen ausgestattet. Auf dem Display könnt ihr alle wichtigen Informationen, wie die aktuelle Innentemperatur und den Akkuladestand, ablesen. Die Bedienknöpfe ermöglichen eine einfache und intuitive Anpassung der Einstellungen.

Für diejenigen, die eine noch bequemere Steuerung bevorzugen, bietet die Anker EverFrost die Möglichkeit, über eine spezielle “Anker”-App bedient zu werden. Mit dieser App könnt ihr die Temperatur einstellen, den Akkustand überwachen und sogar Benachrichtigungen erhalten, wenn die Temperatur einen bestimmten Schwellenwert überschreitet oder der Akku fast leer ist. Diese Funktionen machen die Bedienung der Anker EverFrost noch einfacher und bequemer, selbst wenn ihr gerade beschäftigt seid oder euch von der Kühlbox entfernt habt.

anker-everfrost-foto-1

Zusammenfassung

Mit der Anker EverFrost bekommt ihr ein Gerät, das nicht nur eine hohe Kühlleistung bietet, sondern auch in Sachen Mobilität und Zusatzfunktionen punktet. Ob für den nächsten Campingausflug oder den Wochenendeinkauf – die Anker EverFrost bietet eine leistungsstarke und flexible Lösung für eure Kühl- und Gefrierbedürfnisse.

Vorteile der Anker EverFrost

  • Leistungsstarke Kühl- und Gefrierfunktionen: Mit einem effizienten Kühlkompressor und hervorragender Isolierung bietet die EverFrost eine Vielzahl von Temperaturoptionen und kann diese über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten.
  • Beeindruckende Akkulaufzeit: Der 299 Wh starke Akku ermöglicht eine Betriebszeit von bis zu 42 Stunden bei einer Innentemperatur von vier Grad Celsius. Ein optionaler Wechselakku und Solarlademöglichkeiten sorgen für noch mehr Flexibilität.
  • Mobilität: Dank ihres EasyTow™-Griffs und der sechs Zoll großen Räder ist die EverFrost leicht zu transportieren und kann problemlos über alle Arten von Gelände bewegt werden.
  • Praktische Zusatzfunktionen: Mit der Tischplattenfunktion, einem integrierten Display, physischen Bedienknöpfen und der Möglichkeit der Fernsteuerung über eine App bietet die EverFrost zusätzlichen Nutzwert.
  • Verfügbar in drei Größen: Mit den Modellen EverFrost 30, 40 und 50 könnt ihr die Kühlbox wählen, die am besten zu euren Bedürfnissen und eurem Budget passt.

Mögliche Nachteile der Anker EverFrost

  • Preis: Die Anker EverFrost ist in einer höheren Preisklasse angesiedelt. Die Modelle kosten zwischen 849 und 999 Euro, was für einige Nutzer eine erhebliche Investition darstellen kann.
  • Gewicht und Größe: Obwohl die EverFrost über nützliche Mobilitätsmerkmale verfügt, könnten ihr Gewicht (bis 27,5 kg ohne Kühlgut) und ihre Größe, insbesondere bei den größeren Modellen, für manche Nutzer eine Herausforderung darstellen.
  • Solarpanel und Wechselakku sind optional: Während diese Funktionen die Flexibilität und Nutzungsdauer der EverFrost erheblich erhöhen, sind sie optional und erfordern eine zusätzliche Investition.

Alles in allem ist die Anker EverFrost eine leistungsstarke und flexible mobile Kühl- und Gefrierlösung, die eine beeindruckende Kombination aus Kühlleistung, Akkulaufzeit, Mobilität und praktischen Zusatzfunktionen bietet. Wenn man das nötige Kleingeld hat, gibt es vermutlich keine bessere und flexiblere Kühlbox im Handel.

Meine Tipps & Tricks rund um Technik & Apple

Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft unterstützen würdest.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials