Apple Model mit Hilfe der Seriennummer rausbekommen

Hin und wieder bekommt man ja Rechner von der Verwandtschaft, die eingeäschert werden sollen. Ich schaue dann immer gerne mal, was für ein Model der Apple Produktlinie der jeweilige Mac eigentlich ist. Um die Modellnummer, Modelname und andere Details wie Speicher ab Werk sowie maximale Speichererweiterung rauszubekommen, kann man die Webseite http://www.chipmunk.nl/cgi-fast/applemodel.cgi verwenden. Die Seriennummer findet man übrigens bei allen Apple-Rechnern nicht nur über das Apfelmenü sondern auch auf einem Aufkleber, der irgendwo an der Aussenseite versteckt ist. In der Regel ist er etwas versteckt angebracht, um das „Design“ zu schützen.

Natürlich kann man die Daten auch über das Apfelmenü und den Punkt „Über diesen Mac“ rausfinden, aber manchmal ist der Rechner nicht mehr zu starten und man kann diesen Weg nicht gehen, ohne vorher ein neues System zu installieren. In dem Fall ist die oben genannte Webseite recht hilfreich.

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

1 Kommentar

  1. Thomas D sagt:

    Hallo,

    hier ist noch eine weitere Seite zu dem Thema.

    Gruß
    Thomas

    http://www.appleserialnumberinfo.com/Desktop/index.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.