Mactracker für macOS und iOS: Apple-Geräte-Lexikon und individuelle Geräteübersicht

Mac Tracker Download

Mit Mactracker könnt ihr euch eine App für Mac, iPhone und iPad herunterladen, die euch zu einzelnen Apple-Geräten detaillierte Informationen gibt, wie beispielsweise Hardware, Software und Support-Zeitraum. In der Datenbank werden auch CPU-Geschwindigkeit, Speicher, maximaler Arbeitsspeicher / Erweiterungsmöglichkeiten, Einstiegspreis und mehr gezeigt. Neben Macintosh, Mac, iMac und MacBook sind auch frühe Apple-Systeme sowie neue Produkte wie Apple TV, Apple Watch und dergleichen enthalten. Ideal für alle, die sich fragen, was ihre Apple-Hardware noch leisten kann oder könnte 😉

In der Mactracker App für Mac und iOS-Geräte wie iPhone und iPad könnt ihr eine Art Lexikon zu allen bisherigen Apple-Geräten aufrufen und Details zu Hardware, Software und Support abfragen. Eine eigene Geräteliste ist auch möglich.

In der Mactracker App für Mac und iOS-Geräte wie iPhone und iPad könnt ihr eine Art Lexikon zu allen bisherigen Apple-Geräten aufrufen und Details zu Hardware, Software und Support abfragen. Eine eigene Geräteliste ist auch möglich.

Mactracker: Informationen zu allen Apple-Geräten in Lexikon-App

Man kann die Mactracker App für iOS-Geräte wie iPhone und iPad sowie für den Apple Mac mit OS X oder macOS durchaus als Lexikon bezeichnen, oder neudeutsch als Wiki. Neben neuen Geräten und Modellen vom Mac über das iPhone hin zur Apple Watch sind in der Datenbank mit technischen Details und Werten auch „historische“ Produkte und Projekte vertreten. Falls euch die Namen Quick-Take und Newton ein Begriff sind oder ihr mehr zu Scannern und Druckern aus Cupertino erfahren wollt, dann ist das die richtige App für euch. Auch wenn ihr hier auf Sir-Apfelot.de nach Support fragt, hilft euch die App bei der Spezifikation eures Modells und der Fragestellung.

Mactracker Download

Eigene Geräteübersicht mit Garantie-Erinnerung anlegen

In der Anwendung für Computer, Smartphones und Tablets aus Cupertino ist nicht nur ein umfangreiches Nachschlagewerk zu den einzelnen Geräten des Herstellers mit dem Apfel-Logo enthalten. Ihr könnt darin auch eine eigene Geräteübersicht anlegen. Ob ihr nun nur eure eigenen Devices eintragen oder damit auch die Übersicht über alle von euch betreuten Geräte (von der Familie, von euren Blog-Lesern, von Kunden eures Supports oder Ladens, etc.) behalten wollt – alles ist möglich. Zudem könnt ihr Garantie-Erinnerungen eintragen und euch entsprechend zum Ende der Garantiezeit von der Mactracker App benachrichtigen lassen.

2 Kommentare

  1. Peter Conradt sagt:

    Gibt es die MacTracker App nur auf englisch?
    LG Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.