Apple Music Classical Handbuch auf deutsch verfügbar (inkl. Download-Workaround)

Apple hat am 28. März 2023 die zuvor lange erwartete Apple Music Classical App herausgegeben. Diese kam zwar direkt zum Release mit einer deutschsprachigen Nutzungsoberfläche sowie auf deutsch verfügbaren Inhalte-Beschreibungen daher. Jedoch gab es das Online-Handbuch auf Apples Support-Seite eine ganze Weile nur auf englisch. Das hat sich jetzt geändert. Wollt ihr euch Wissen über die App zum Anhören von klassischer Musik sowie zum Informieren über dieselbe anlesen, dann nutzt einfach diesen Link. Auf der verlinkten Seite könnt ihr für die Navigation zwischen einzelnen Themen entweder das Inhaltsverzeichnis oder die Suche-Funktion verwenden.

Apple hat nun eine deutsche Version vom Apple Music Classical Handbuch verfügbar gemacht. Neben Grundlagen und Nutzungshinweisen gibt es auch eine Anleitung für den Download von klassischer Musik. Dieser muss weiterhin über die separate Musik App realisiert werden.
Apple hat nun eine deutsche Version vom Apple Music Classical Handbuch verfügbar gemacht. Neben Grundlagen und Nutzungshinweisen gibt es auch eine Anleitung für den Download von klassischer Musik. Dieser muss weiterhin über die separate Musik App realisiert werden.

Inhalte des Apple Music Classical Handbuchs

Neben einigen Grundlagen, die neuen Nutzer/innen den Einstieg in das Angebot klassischer Musik sowie auch und vor allem dessen Nutzung auf dem iPhone vereinfachen sollen, gibt es ein paar spezifischere Punkte. Es wird unter anderem erklärt, wie man die Musik wiedergibt, wie man die Mediathek verwaltet, wie man Playlists erstellt und verwaltet, und welche Audioeinstellungen möglich sind. Natürlich wird auch aufgezeigt, wo man selbige findet. Weiterhin geht sogar noch um den Download von klassischer Musik.

Das ist das (aktuelle) Inhaltsverzeichnis im Apple Music Classical Handbuch:

  • Willkommen
  • Einführung zu Apple Music Classical
  • Apple Music abonnieren
  • Apple Music Classical installieren
  • Musik suchen
  • Musikwiedergabe
  • Musik, Komponist:innen und Künstler:innen teilen
  • Mediathek verwalten
  • Downloads verwalten
  • Playlists erstellen und bearbeiten
  • Weitere Infos über klassische Musik
  • Audioeinstellungen wählen
  • Copyright

Klassik-Downloads immer noch nicht in der App verfügbar

Ein bereits bekannter und nun von Apple nochmal bestätigter Workaround für den Download von klassischer Musik ist die Nutzung der regulären Musik App. Hat man in der Apple Music Classical App bestimmte Titel, Alben oder Playlists zur Mediathek hinzugefügt, dann kann man diese auch über die Apple Musik App ansteuern und dort dann für die Offline-Nutzung herunterladen. Warum das nicht direkt in der Klassik-App möglich ist, das soll mir mal jemand erklären. Falls ihr jedenfalls das Klassik-Angebot von Apple mögt und einige Musikstücke auch ohne Internetverbindung abspielen wollt, dann schaut mal in die offizielle Anleitung „Auf dem iPhone Musik aus deiner Apple Music Classical-Mediathek laden“: Hier alle Informationen.

Meine Tipps & Tricks rund um Technik & Apple

Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft unterstützen würdest.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials
Shopping
  •  
  •