Apples „Spring loaded“-Event: Gibt’s morgen neue iMac-Modelle?

Kommen morgen die ersten iMac-Modelle mit „Apple Silicon“-SoC auf den Markt? Wird Apple auf seinem April-Event 2021 neben einem neuen iPad Pro, dem Apple Pencil 3 und den AirTags auch die in verschiedenen Farben konzipierten Desktop-Computer vorstellen? Einige Quellen gehen davon aus, unter anderem der oftmals richtig liegende Leaker @l0vetodream auf Twitter. In einem Tweet zeigt er ohne viele Worte (bzw. nur mit einem Emoji und zwei Bildern) die Verbindung zwischen dem morgigen Event und neuen iMacs auf. Aufgegriffen wurde dies auch schon von MacRumors in einem Beitrag.

So stellen sich einige die kommenden iMac-Modelle von Apple vor. Als Erinnerung an den Apple iMac von 1998 könnten die Versionen mit Apple Silicon SoC wieder bunt werden. Quelle: MacRumors.com

So stellen sich einige die kommenden iMac-Modelle von Apple vor. Als Erinnerung an den Apple iMac von 1998 könnten die Versionen mit Apple Silicon SoC wieder bunt werden. Quelle: MacRumors.com

Apple-Event am 20. April 2021 mit neuen iMac-Modellen?

Aufgrund von Leaks und dem stilisierten Apfel als Symbol der morgigen Keynote steht schon fast fest, dass es einen neuen Apple Pencil als Stylus für das iPad (Pro) geben wird. Damit einhergehend wird wahrscheinlich auch ein neues iPad Pro mit 12,9-Zoll-Display und mini-LEDs vorgestellt. Auch werden wohl – allem Anschein nach – die schon für letztes Jahr erwarteten AirTags-Tracker gelauncht. 

Aufgrund des von Apple kommunizierten Plans, bis 2022 alle Mac-Modelle auf eigene SoC-Modelle ohne Intel-CPU umzurüsten, kommt nun auch das Thema iMac wieder auf. Als Reminiszenz an den originalen iMac von 1998 soll das neue Modell in verschiedenen Farben angeboten werden. Verschiedene Render-Grafiken und mutmaßliche Leaks zeigten in den letzten Wochen immer wieder iMacs in Pastell-Farben wie Blau, Grün, Rosa sowie in Weiß / Silber und Schwarz (s. o.).

Beitrag zur Ankündigung: Apple Event bestätigt – So findet ihr den Live-Stream!

Was sollte Apple eurer Meinung nach vorstellen?

Was erwartet ihr von dem morgigen „Spring loaded“-Event? Könnte vielleicht sogar die dritte Generation des iPhone SE vorgestellt werden? Oder etwas gänzlich Neues, das aktuell noch niemand auf dem Schirm hat? Lasst gern einen Kommentar da, wenn ihr Vermutungen, Wünsche oder Einblicke teilen wollt. Interessante Diskussionen sowie Sammlungen von Fragen und Antworten rund ums Thema Apple gibt es übrigens auch im Sir Apfelot Forum.


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.