Buch: Der Mac für Einsteiger

Der Mac für Einsteiger
Der Mac für Einsteiger

Das Buch ist ein solides Nachschlagewerk für alle, die neu mit dem Apple-Rechner anfangen (Foto: Amazon).

Heute habe ich mal wieder einen Buchtipp. Und dieser ist besonders für die Mac-Einsteiger gedacht, denn auch wenn man selbst die Oberfläche und die Funktionen von OS X Mountain Lion nun schon gut kennt, so geht es doch vielen Menschen, die zum Beispiel vom PC auf den Mac umsteigen eher so, dass sie sich erstmal garnicht mehr auskennen.

Die Autorin Simone Ochsenkühn zeigt mit einfachen bebilderten Anleitungen, wie man bestimmte Dinge am Mac macht. Dabei geht sie nicht nur auf das [Betriebssystem MAC OS X->mac-os-x] ein, sondern stellt auch Programme wie iPhoto dar, die man zur Verwaltung und Veröffentlichung seiner Fotos verwenden kann. Auch die Fehlersuche wird mit einem gesonderten Artikel erläutert. Dabei gibt ein Index Hilfe bei der richtigen Analyse des Fehlers und im Detail wird dann gezeigt, was die Ursache sein kann und wie man das Problem lösen kann.

Für Einsteiger ist das Buch sehr hilfreich und es vermeidet Frust-Momente, die durchaus auch am Mac auftreten können, wenn man nicht weiss, wo welche Funktion zu finden ist. Auch aus Sicht der bisherigen Leser ist das Buch ein guter Tipp. Mit durchgehenden 5-Sterne-Bewertungen findet man kaum ein anderes Buch, das so toll von Mac-Einsteigern aufgenommen wurde.

Der Mac für Einsteiger von Simone Ochsenkühn
Ein tolles Buch für Mac-Anfänger, das nicht nur Wissen über das Betriebssystem vermittelt, sondern auch Programme wie iPhoto, Pages und Numbers erläutert.

Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.