DJI Osmo Mobile – Überarbeitet und zum Schnäppchenpreis zu haben

DJI, der bekannteste und qualitativ hochwertige Hersteller für Kamera-Drohnen, hat zuletzt nicht nur die DJI Mavic Air herausgebracht, sondern auch eine neue Version des Handheld-Gimbal-Devices DJI Osmo Mobile. Zum Beispiel das DJI Osmo Mobile 2 in Silber ist derzeit im offiziellen Shop auf Lager und wird für 239 Euro statt 339 Euro angeboten. Der Preis lohnt sich, wenn ihr öfter Videos mit eurem Smartphone macht und diese auch in Bewegung mit maximaler Stabilisierung aufnehmen möchtet. Einen Vergleich der Osmo-Modelle mit und ohne eigene Kamera gibt’s hier.

Das DJI Osmo Mobile 2 als neue Version der Smartphone Steadycam mit 3-Achsen-Gimbal und Bluetooth gibt es im Store billiger zu kaufen.

Das DJI Osmo Mobile 2 als neue Version der Smartphone Steadycam mit 3-Achsen-Gimbal und Bluetooth gibt es im Store billiger zu kaufen.

DJI Osmo Mobile: Daten und Details

Das DJI Osmo Mobile ist ein smartes Gerät, das über eine herstellereigene „Intelligent Battery“ (Akku) verfügt und per DJI GO App gesteuert werden kann. Dazu muss euer Smartphone über Bluetooth verfügen, am besten über die Version 4.0 oder höher. Zudem ist das Gimbal für stabilere Aufnahmen von Smartphone-Videos auf Geräte mit einer Breite zwischen 58,6 mm und 84,8 mm ausgelegt. Die Stärke des Smartphones kann bis zu 8,4 mm betragen. Das heißt, dass viele Geräte wie die einzelnen Apple iPhone Modelle auch mit Hülle in die Halterung gespannt werden können. Neben der Hülle sollten beim Befestigen aber auch noch Knöpfe und Tasten am Rand des iOS- oder Android-Geräts bedacht werden.

Der Lieferumfang inkl. Transporttasche für ein sicheres Transportieren, damit ihr immer und überall stabile iPhone-Videos mit der DJI GO App aufnehmen könnt.

Der Lieferumfang inkl. Transporttasche für ein sicheres Transportieren, damit ihr immer und überall stabile iPhone-Videos mit der DJI GO App aufnehmen könnt.

Fragen und Antworten (FAQ) zum Gerät

Wie verwende ich die DJI Osmo Mobile 2 Steadycam und die Intelligent Battery richtig? Wie nutze ich die DJI GO App und die Bedienelemente am Gerät am besten? Wie kann ich die einzelnen Funktionen (bspw. ActiveTrack) einsetzen? Solche und viele weitere Fragen werden auf der DJI Osmo Mobile Produktseite des DJI Store beantwortet. Das umfangreiche FAQ zeigt euch auf, ob die Stabilisierungshilfe mit 3-Achsen-Gimbal das Richtige für euch und eure Video-Projekte ist oder ob ihr für dessen Einsatz vielleicht ein anderes Smartphone verwendet solltet als jenes, das ihr aktuell nutzt. Schaut also einfach mal auf die Shop-Seite und macht euch selbst ein Bild (sowie anschließend stabile Videos) 😉

Angebot bei Amazon: Unter 200 Euro

Bei Amazon bekommt ihr das DJI Osmo Mobile für unter 200 EUR (Silber) bzw. für etwas über 200 EUR (Schwarz) – allerdings befindet sich das Angebot schon seit Januar 2017 auf der Seite, weshalb es sich hier wohl um die Version 1 des Handheld-Gimbals handelt. Aber auch dieses bietet ein spürbar besseres Handling für Mobil-Aufnahmen von Videos. Die im Durchschnitt sehr positiven Kundenmeinungen zeigen zudem, dass sich der Kauf lohnen kann:

Smartphone Steadycam mit 3-Achsen-Gimbal
Das DJI Osmo Mobil ist eine Steadycam mit 3-Achsen-Gimbal, Bluetooth, Hardware-Steuerelementen und DJI GO App. Sowohl im offiziellen DJI Online Store als auch bei Amazon könnt ihr das Gerät billiger kaufen. Der Preis wurde mit der neuen Version gesenkt, sodass ihr noch günstiger professionelle Mobil-Videos aufnehmen könnt.

Praxis-Tipp: Samsung T7 Portable SSD – externe, superschnelle USB 3.2 Gen.2 SSD gibt es bei Amazon derzeit mit 26% Rabatt.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle News 1x pro Woche

Du magst die Artikel auf Sir Apfelot?
Dann trage dich in meinen wöchentlichen Newsletter ein.