Fehlermeldung: Das iPhone kann nicht verwendet werden, da es eine neuere iTunes Version benötigt

Beim Verbinden mit dem Mac oder PC, beim Versuch, ein altes Backup aufzuspielen oder bei einer versuchten Synchronisation der Musikbibliothek wird euch die Fehlermeldung Das iPhone kann nicht verwendet werden, da es eine neuere iTunes Version benötigt angezeigt? Das ist kein seltenes Phänomen und ist gibt ein paar Lösungsansätze, mit denen ihr das Problem in den Griff bekommen könnt. Im Folgenden habe ich euch diese Lösungen zusammengefasst, damit ihr das iPhone wieder mit iTunes am Rechner nutzen könnt.

Bekommt ihr die Fehlermeldung "Das iPhone kann nicht verwendet werden, da es eine neuere iTunes Version benötigt", dann gibt es einige Lösungsansätze. Hier habe ich sie euch zusammengefasst.

Bekommt ihr die Fehlermeldung „Das iPhone kann nicht verwendet werden, da es eine neuere iTunes Version benötigt“, dann gibt es einige Lösungsansätze. Hier habe ich sie euch zusammengefasst.

Das iPhone kann nicht verwendet werden, da es eine neuere iTunes Version benötigt

Die Fehlermeldung Das iPhone kann nicht verwendet werden, da es eine neuere iTunes Version benötigt kommt meist dann vor, wenn man sie wörtlich nehmen kann. Soll heißen, der erste Lösungsansatz sollte sein, die auf dem Mac, MacBook oder Windows PC installierte iTunes App einem Update zu unterziehen. In vielen Fällen konnte eine solche Aktualisierung dazu führen, dass iTunes wieder mit dem angeschlossenen iPhone zusammenarbeiten mag.

Wenn nach dem iTunes Update abermals eine Fehlermeldung kommt

Das Update von iTunes ist aber nicht immer die Lösung, welche dazu führt, dass das iPhone wieder mit iTunes synchronisiert, zurückgesetzt oder aktualisiert werden kann. Deshalb hier noch zwei Maßnahmen, die sich als hilfreich herausgestellt haben:

  • Die iTunes App deinstallieren und neu installieren
  • Das Betriebssystem (OS X, macOS, Windows) aktualisieren – auf die neuste Version oder die auf dem System zuletzt mögliche Version
Mehr für dich:
iPhone IMEI und Seriennummer herausfinden, auch ohne aktives Apple Gerät

iOS vom iPhone aktualisieren, wenn ein Backup nicht möglich ist

Bei Apple ist das Problem auch schon zum Thema geworden; vor allem im Hinblick auf veraltete iOS-Versionen auf dem Apple iPhone, wenn bei diesem ein Backup aus iTunes oder der iCloud durchgeführt werden soll. Dafür ist natürlich ein kleiner Trick nötig, da iTunes – wie in der Fehlermeldung angezeigt – nicht mit dem iPhone zusammenarbeiten will. Und zwar müsst ihr das iPhone als neues Gerät einrichten bzw. als neues iPhone konfigurieren, wie es im entsprechenden Menü heißt. Eine detaillierte Anleitung für die iOS-Aktualisierung vor dem Backup gibt’s beim Apple Support.

Im Grunde kann man sagen: Alles sollte auf dem neusten oder möglichst aktuellsten Stand sein und / oder mal neu installiert bzw. eingerichtet werden. Dann kann man der Fehlermeldung und den sich ergebenden Einsatzausfällen entgegenwirken.

Wie würdest du diesen Beitrag bewerten?

 
3.65

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.