Kindle Fire HD mit 8,9 Zoll jetzt auf Amazon erhältlich

Kindle Fire HD
Kindle Fire HD

Mit dem Kindle Fire HD bietet Amazon nun ein interessantes Unterhaltungs- und Surftablet, das nicht nur als eBook-Reader zu gebrauchen ist (Foto: Amazon.de).

Der [eBook-Reader Kindle->kindle] war bisher eigentlich nicht im direkten Konkurrenzkampf mit dem iPad zu sehen. Wer auf eInk-Bücherlesen stand, hat sich einen Kindle geholt und wer eher auf farbige Unterhaltung stand, griff zum [Apple iPad->ipad]. Diese Trennung gibt es nun nicht mehr, denn mit dem Kindle Fire HD hat Amazon nun ein Tablet abgeliefert, das sowohl Filme abspielen kann, auf das man Apps und Spiele installieren kann und das man zum Surfen und Lesen von Büchern und Magazinen nutzen kann.

Die technischen Details

Was immer wieder interessiert, sind die technischen Daten, die das Tablet mitbringt. Hier eine kleine Zusammenfassung von dem, was man auf Amazon findet:

  • Arbeitsspeicher 16 oder 32 GB
  • HD Display mit 8,9 Zoll und 1920 x 1200 Pixeln, was einer Pixeldichte von 254 ppi entspricht
  • Dolby-Audio-Technologie
  • Dualband-WLAN (über zwei Antennen)
  • gute Farbsättigung durch die IPS Technologie
  • minimaler Spiegeleffekt durch Verwendung von nur noch einer Glasscheibe
  • HD Frontkamera für Skype, Videotelefonie und HD-Fotos

Interessant ist, dass es das Kindle Fire HD auch werbefinanziert gibt. Damit ist es in der 16 GB Version für 269 EUR zu haben. Wer das grosse Modell ohne die "Spezialangebote" möchte, der kommt auf 314 EUR. Interessant ist auch, dass zum Beispiel ein Akkuladegerät nicht im Preis enthalten ist und man das Kindle im "Normalfall" mit dem Rechneranschluss aufladen kann.

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.