macOS Catalina Handbücher und Anleitungen

Anfang Oktober 2019 hat Apple macOS 10.15 Catalina als Mac-Betriebssystem veröffentlicht. Falls ihr euch in Sachen Mac als Einsteiger oder im Hinblick auf macOS 10.15 als Umsteiger betrachtet, können euch ein paar Handbücher und Anleitungen sicher dabei helfen, den Umgang mit dem Apple-Computer zu meistern. Damit ihr nicht lange suchen müsst, habe ich euch ein paar macOS Catalina Handbücher und Anleitungen herausgesucht. Zwei der vier aufgezeigten Bücher könnt ihr bereits bei Amazon kaufen, die anderen zwei vorbestellen. 

Ihr benötigt ein macOS Catalina Buch mit Anleitungen, um Schritt für Schritt die Möglichkeiten des Apple Mac kennen zu lernen? Hier findet ihr eine Auswahl mit Stärken in Screenshots, Video-Tutorials und mehr!

Ihr benötigt ein macOS Catalina Buch mit Anleitungen, um Schritt für Schritt die Möglichkeiten des Apple Mac kennen zu lernen? Hier findet ihr eine Auswahl mit Stärken in Screenshots, Video-Tutorials und mehr!

macOS Catalina – Das Standardwerk für Ein- und Umsteiger

Das Buch mit dem Titel „macOS Catalina – Das Standardwerk für Ein- und Umsteiger, PREMIUM Videobuch“ ist von Anton Ochsenkühn und am 20. September 2019 im amac-buch Verlag erschienen. Da Apple vor den letztendlichen Versionen seiner Systeme bereits Beta-Versionen herausgibt, konnte dieses Buch noch vor der Herausgabe von Catalina fertiggestellt werden. Das gänzlich Neue im Vorgehen von Anton Ochsenkühn: es gibt nicht mehr nur Texte und Bilder bzw. Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Screenshots, sondern auch Tutorial-Videos, die ihr per Link und QR-Code abrufen könnt. Einen Blick ins Buch könnt ihr auf der Amazon-Produktseite werfen.

Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger

Unter dem Titel „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger: aktuell zu macOS 10.15 Catalina. Geeignet für alle Apple-Computer inkl. iMac, Mac mini und MacBook“ findet ihr das Buch von Jörg Rieger und Markus Menschhorn. Es erscheint am 25. Oktober im Vierfarben Verlag und soll auf 479 Seiten dabei helfen, den Mac und das neue Betriebssystem für 2019 und 2020 von Grund auf kennen zu lernen. Für alle, die von Microsoft Windows auf das Apple-System umsteigen gibt es entsprechende Tipps und Tricks, um sich zurecht zu finden. Vorbestellen könnt ihr dieses Catalina Handbuch an dieser Stelle.

macOS 10.15 Catalina Bild für Bild

Diese Sammlung von Anleitungen, Tipps und Tricks wird mit dem Titel „macOS 10.15 Catalina Bild für Bild – die Anleitung in Bilder – ideal für Einsteiger und Umsteiger: für alle MAC – Modelle geeignet“ angezeigt. Der Autor Philip Kiefer veröffentlicht dieses Buch mit 336 Seiten am 31. Oktober im Markt + Technik Verlag. Die Stärke des Buchs soll darin liegen, dass die einzelnen Ausführungen in Bild-für-Bild-Anleitungen gefasst wurden. Das sorgt dafür, dass man die einzelnen Schritte von Screenshot zu Screenshot nachvollziehen kann. So ist es eigentlich ausgeschlossen, dass man einen Fehler macht. Ideal also als Weihnachtsgeschenk für die Eltern oder Großeltern, die sonst zweimal am Tag anrufen und Hilfe am Computer benötigen ;) Vorbestellen könnt ihr das Buch mit diesem Link.

Einstieg in den Mac

Am 1. Oktober 2019 ist zudem die neue Auflage von „Einstieg in den Mac – aktuell zu macOS: für alle MAC – Modelle geeignet“ von Hans-Peter Kusserow und Uwe Albrecht erschienen. Das 420 Seiten starke Buch aus dem Markt + Technik Verlag geht zwar nicht speziell auf macOS Catalina als Einzelthema ein, ist aber eine gute Hilfe, um sich am Mac zurecht zu finden. Einen Blick ins Buch werfen, Kundenrezensionen lesen und das Buch kaufen, könnt ihr auf der hier verlinkten Seite. 



Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

4 Kommentare

  1. Rolf Wachtendorf sagt:

    hallo jens, mein name ist rolf.
    mein imac ist ende 2015 mit bic sur, möchte jetzt ein saubere neuinstallation mit monterey durchführen. das festplattendienstprogramm zeigt mir untereinander apple hdd…,container disk1,macintosh hd ausgegraut, com ap, und macinthosh daten an. wenn ich auf "nur volumes anzeigen" gehe bleibt macintosh hd ausgegraut, com apple…und macintosh daten normal lesbar. meine frage ist, was kann und darf ich löschen und neu formatieren um einen cleaninstall zu erreichen. alle meine daten und ordner habe ich schon auf eier externen platte liegen. über eine antwort würde ich mich freuen. deinen newsletter bekomme ich schon. gruß rolf

    • Jens Kleinholz sagt:

      Hallo Rolf! Schön, dass du den Newsletter liest. Zu deiner Frage: Ich würde in diesem Fall mit dem Tool Carbon Copy Cloner eine 1:1 Kopie deines aktuellen Systems auf eine externe Festplatte machen (vorher auf APFS formatieren!). Dann kannst du den Mac neustarten und direkt nach dem Neustart die Tasten CMD+ R gedrückt halten. Damit kommst du in die Wiederherstellung. Dort müsstest du dann das Festplattendienstprogramm öffnen und kannst Macintosh HD und Macintosh HD Daten löschen. Danach kannst du in der Wiederherstellung auch das neue macOS Monterey installieren und dann deine Daten von der externen Festplatte mit dem Migrationsassistenten wieder ins neue System übertragen.
      Allerdings wird der Clean Install aus meiner Sicht völlig überschätzt. Ich habe das seit Jahren nicht mehr gemacht und mein System fluppt trotzdem. Was ich jedoch empfehlen würde, ist die Bereinigung der Startobjekte und der Anmeldeobjekte. Dazu nutze ich das Tool "CleanMyMac", das kostet zwar etwas, aber gibt eine komfortable Möglichkeit, um solche Dinge zu lösen. Du kannst dort auch erstmal die Testversion laden. Wenn du noch Fragen zum Vorgehen hast, melde dich gerne wieder!

  2. Rolf Wachtendorf sagt:

    Hallo Jens,
    danke für deine schnelle Antwort, ich hatte den Mac schon 2 Tage vorher über die Wiederherstellung ohne meine Daten wieder neu aufgesetzt. Werde jetzt noch einmal nach deinem Vorschlag weiter verfahren. Danke nochmals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.