Nintendo Switch Ring Fit: Der Nachfolger für Wii Sports Fans

Mit RPG-Story-Modus, einzelnen Übungen und lustigen Mini-Spielen für die gesellige Runde kommt Nintendos Ring Fit Adventure für die Nintendo Switch daher. Ähnlich wie der ebenfalls für die Switch erschienene Sport-Titel Fitness Boxing nutzt das neuere Spiel die Joy-Cons, um Bewegungen zu registrieren. Im Mittelpunkt steht dabei eine ringförmige Bedienhilfe, nach der das Spiel auch benannt ist. Wer also schon Spaß an Wii Sports und den vielen weiteren Sport- und Freizeit-Games für Wii und Wii U hatte, wird sicherlich auch den „Ring Fit“-Controller sowie das dazugehörige Rollenspiel-Game mögen.

Nintendos

Nintendos “Ring Fit Adventure” für die Nintendo Switch bringt den Ring-Con und eine Bein-Schlaufe mit, in welche die Joy-Cons gesteckt werden. Trainingseinheiten dienen dann dazu, im RPG-Spiel, in Mini-Games und bei Einzelübungen Erfolge einzufahren. Bilder: Nintendo / Amazon

Nintendo Ring Fit (Adventure) für die Switch

„Ring Fit“ ist im Grunde der Name für das neue Feature, das mit diesem Spiel für die Switch eröffnet wird. Der Ring, in den einer der beiden Joy-Cons eingefügt wird, heißt passenderweise Ring-Con. Ring Fit Adventure heißt das Spiel, weil es ein virtuelles Abenteuer ist, in dem man seinen Charakter mit Bewegungen und Kraftanstrengungen steuern kann. Zudem gibt es Rätsel, Rollenspiel-Kämpfe und kurze Trainingseinheiten, die man zum fit werden nutzen kann. Für jedes Alter und jeden Fitnessgrad der Spieler/innen kann der Schwierigkeitsgrad eingestellt werden. Weitere Infos, Angebote und Bilder findet ihr auf der Amazon-Produktseite.

Ring Fit Adventure - [Nintendo Switch]
  • Ring Fit Adventure - Bewegungsgesteuerter Nintendo Switch-Titel verbindet Abenteuerspiel mit Fitness-Übungen
  • Abenteuermodus: Virtuelle Gegner werden mit tatsächlich ausgeführten Fitness-Übungen besiegt
  • Ring-Con und Beingurt: Neues, von Fitnessgeräten inspiriertes Zubehör, erkennt die Bewegungen der SpielerInnen und...

Nintendo Switch Ring Fit – Tests und Reviews

Ich habe auf YouTube einige recht amüsante Testberichte und Reviews zu Spiel und Controller gefunden. Diese geben euch einen wesentlichen umfangreicheren Eindruck, als ich euch mit einem langen Text vermitteln kann. Das erste Video ist die 134. Ausgabe von „Game Two“, in der das erste Thema bereits Ring Fit ist.

Das zweite Video ist ebenfalls von Rocket Beans TV aus Hamburg produziert und parodiert das Format „Beat Yesterday – Aus faul wird fit“. Es geht auf Nerd-Klischees ein und zeigt mit einem Augenzwinkern auf, dass auch Videospielfreunde mit dem neuen Switch-Zubehör trainieren können. Der Titel ist passenderweise „Nerd wird fit – Ring Fit Adventure im Praxis-Review“.

Ein weiteres lustiges Review-Video, allerdings in englischer Sprache, gibt es von CNET. Auch hier wird auf die einzelnen Funktionen und Spielinhalte eingegangen sowie aufgezeigt, wie man den Ring-Con richtig einsetzt. Der Titel zeigt die Anstrengung, die man beim Spielen empfinden kann: „Nintendo’s new Ring Fit Adventure kicked my butt“.

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.