Update: Was ist aus dem SwiftUI-Buch geworden?

Vor zirka einem Jahr ging es hier im Blog um das Crowdfunding für „Einstieg in SwiftUI“, das erste deutschsprachige Buch zum UI-Framework von Apple. Was ist daraus geworden? Wurde das Finanzierungsziel erreicht? Und kann man das Buch mittlerweile kaufen? Diese Fragen beantworte ich euch in diesem kleinen Update.

Was ist aus dem Buch „Einstieg in SwiftUI“ von Thomas Sillmann geworden? Gute Nachrichten: das Crowdfunding war erfolgreich und das Lehrbuch zum Swift-Framework programmieren könnt ihr seit Oktober 2020 kaufen.

Was ist aus dem Buch „Einstieg in SwiftUI“ von Thomas Sillmann geworden? Gute Nachrichten: das Crowdfunding war erfolgreich und das Lehrbuch zum Swift-Framework programmieren könnt ihr seit Oktober 2020 kaufen.

Crowdfunding für das erste deutsche SwiftUI-Buch

Der Beitrag vom 11. Dezember 2019 hieß Crowdfunding für das erste deutsche SwiftUI-Buch. Darin findet ihr Details zur damals gelaufenen Kampagne zum Sammeln von finanziellen Mitteln. Mit diesen sollte das Werk realisiert werden. Auf der Webseite zur Aktion kann man heute noch sehen, dass das Projekt erfolgreich war. Das Finanzierungsziel wurde zu 109% erfüllt, das Buch geschrieben sowie auch gedruckt. Es bietet Informationen von den Grundlagen bis hin zu den komplexen View-Hierarchien und zur Datenverarbeitung. Beispielprojekte für alle, die sich intensiv mit den Themen auseinandersetzen wollen, sind ebenfalls enthalten. Seit Oktober 2020 ist das Buch im Handel.

Einstieg in SwiftUI kaufen für 34,99 Euro

Als gebundenes Buch findet ihr „Einstieg in SwiftUI“ zum Beispiel hier bei Amazon. Es kostet 34,99 Euro – falls euch das zu teuer ist, gibt es aber auch noch die eBook-Version für den Kindle-Reader bzw. die Kindle-App für 27,99 Euro. Mit dem Handbuch lernt ihr, User Interfaces für macOS, iOS, iPadOS, watchOS und tvOS zu erstellen. Updates für die Inhalte können online abgerufen werden; dafür steht im Buch ein Code bereit. Der Update-Service läuft bis Oktober 2022. Zum Inhalt zählen 7 Kapitel sowie ein Nachwort und ein Index. Insgesamt umfasst das Werk von Thomas Sillmann 261 Seiten. 

Einstieg in SwiftUI: User Interfaces erstellen für macOS, iOS, watchOS und tvOS. Inkl. E-Book und...
  • Sillmann, Thomas (Autor)
  • 261 Seiten - 12.10.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (Herausgeber)

In einer 5-Sterne-Bewertung des Buchs auf Amazon heißt es unter der Überschrift „Hervorragendes Lehrbuch“: „Das Buch ist nicht zu langatmig sondern geht dort in die Tiefe, wo es erforderlich ist. Ich kann das Buch jedem empfehlen“.


Neu: Es gibt nun ein Sir Apfelot Forum bei dem ihr eure Fragen nicht nur mir, sondern gleich vielen anderen Lesern präsentieren könnt. Das erhöht die Chance, dass euer Problem gelöst wird!

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle News 1x pro Woche

Du magst die Artikel auf Sir Apfelot?
Dann trage dich in meinen wöchentlichen Newsletter ein.