Was morgen in der Sir Apfelot Wochenschau stehen könnte

Freitags findet ihr hier im Blog ja immer die Sir Apfelot Wochenschau. Nun ist aber morgen Freitag, der 20. September 2019. An diesem Tag findet der internationale Klimastreik statt, der im Vorfeld des UN-Klimagipfels in New York auf die Dringlichkeit von zeitnahen Maßnahmen hinweisen soll. Auch wenn der Ausfall einer regulären News-Übersicht hier im Blog die Damen und Herren in den USA sicher nicht tangieren wird, möchte ich doch auf diesem Weg die Aufmerksamkeit meiner Leser/innen, also euren Blick, auf den Klimawandel lenken. Damit ihr aber nicht komplett ohne die Apple- und Tech-News, die mir in der KW 38 des Jahres 2019 aufgefallen sind, auskommen müsst, hier eine kleine Übersicht 😉

SALE: MacBook Pro mehrere hundert Euro günstiger!

Statt #SirApfelotWochenschau heißt es diese Woche #AlleFürsKlima. Und deshalb gibt es nur diese Zusammenfassung mit der kurzen Erwähnung von: Disney und Microsoft, Google Play Store auf Fire-Tablets, Apple Watch und Magneten, Rockstar mit eigenem Game Launcher und mehr!

Statt #SirApfelotWochenschau heißt es diese Woche #AlleFürsKlima. Und deshalb gibt es nur diese Zusammenfassung mit der kurzen Erwähnung von: Disney und Microsoft, Google Play Store auf Fire-Tablets, Apple Watch und Magneten, Rockstar mit eigenem Game Launcher und mehr!

Was nicht in der Sir Apfelot Wochenschau KW 38, 2019 steht

Ich werde morgen zum Beispiel nicht darüber schreiben, dass Microsoft mit Walt Disney kooperiert und dass es dabei nicht um Streaming, sondern um Cloud-Lösungen geht. Zudem habe ich gelesen, dass man auf dem Amazon Fire Tablet den Google Play Store nachträglich installieren kann; wenig überraschend mit der entsprechenden APK. 

Einen Dämpfer gibt es derweilen für die neue Apple Watch Series 5, weil dafür erhältliche Magnet-Armbänder das neue Kompass-Feature stören können. Besser kommt das Spiele-Abo „Apple Arcade“ weg, das in den ersten Reviews positiv bewertet wird. Apropos Spiele: nach Epic Games will nun auch Rockstar als Spiele-Publisher ins Game-Launcher-Geschäft einsteigen.

Und zu guter Letzt noch ein Video aus Tokio, das zeigt, welche Möglichkeiten sich mit den drei Kameras des neuen Apple iPhone 11 Pro ergeben:

20. September 2019 – Weltweite Klimastreiks angekündigt

Nicht nur ein Klimaforscher sagt „Wir haben nicht mehr viel Zeit“, sondern die Mehrheit der Wissenschaftler/innen, die sich mit dem Thema auseinandersetzen, weisen auf diese Tatsache hin. Deshalb gehen (vor allem junge) Menschen freitags auf die Straße und demonstrieren unter dem Namen „Fridays For Future“, kurz #FFF. Das nun schon seit Wochen und Monaten.

Unter dem Motto #AlleFürsKlima werden die Proteste morgen ausgedehnt. Eltern, Lehrer, Unternehmen, Webseiten und viele mehr werden nicht nur dazu eingeladen, mitzumachen – sie machen auch mit. Wo in eurer Nähe Aktionen stattfinden, das seht ihr hier: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/. Falls ihr noch eine Entschuldigung für das Fehlen eures Kindes / eurer Kinder in der Schule braucht, die bekommt ihr von einem EU-Abgeordneten 😉

Infos zum UN-Klimagipfel (UN Climate Action Summit 2019) gibt es auf der offiziellen Webseite, bei Wikipedia und in den kommenden Tagen sicher auch in weiteren Medien. Lasst euren Kommentar zum Thema gern unter diesem Beitrag da!

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.