Youtube-Tipp: macOS Wallpaper selbst fotografiert und nachgestellt

Jedes große Release des Apple-Betriebssystems Mac OS X oder macOS kommt mit einem eigenen Hintergrundbild für den Schreibtisch daher. Bei diesen Desktop-Wallpapers handelt es sich bei den letzten Versionen um Fotografien von natürlichen Schauplätzen. Besonders bekannt dürften die Hintergründe von Yosemite, El Capitan, Sierra, High Sierra und Mojave sein. Die Insel, welche den Schreibtisch von macOS Catalina schmückt, kennt ihr sicherlich auch. Doch lassen sich die Bilder wirklich so einfach als Schnappschüsse erstellen? Wie viel Arbeit liegt in der Erstellung vor Ort? Diese Fragen hat Andrew Levitt in zwei Videos auf seinem YouTube-Kanal beantwortet.

macOS Wallpaper selbst fotografiert – Yosemite bis Mojave

Zur Einordnung: Yosemite ist die macOS-Version 10.10, bei Mojave handelt es sich um macOS 10.14. Insgesamt findet ihr im folgenden Video also eine auf rund 13 Minuten eingedampfte Jagd nach fünf möglichst Apple-nahen Fotos. Das hat mal mehr, mal weniger geklappt.

Wie einfach oder schwer ist es, Mac OS X und macOS Schreibtisch-Wallpaper nachzustellen? Im folgenden Video seht ihr es ;)

Wie einfach oder schwer ist es, Mac OS X und macOS Schreibtisch-Wallpaper nachzustellen? Im folgenden Video seht ihr es 😉

Einige Nachbildungen sind dabei recht einfach zu gestalten, andere sind schon schwieriger. Gerade das Mojave-Bild gelingt in dem Video nicht wie im Original – da es sich aber um eine Düne in einer Wüste handelt, ist das kein Wunder 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iV2UgUmVjcmVhdGVkIEV2ZXJ5IEFwcGxlIFdhbGxwYXBlciIgd2lkdGg9IjEyMDAiIGhlaWdodD0iNjc1IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzV5WnVhQVFLbmtZP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

macOS 10.15 Catalina Schreibtischhintergrund nachgestellt

Das oben verlinkte und eingebettete Video kam am 10.09.2019 heraus; das war noch ein bisschen zu früh, um auch den Hintergrund des jetzt aktuellsten Mac-Betriebssystems nachzustellen. Bereits am 14.11.2019 aber hat Andrew Levitt ein entsprechendes Video veröffentlicht. 

Das aktuellste Video aus der Reihe zeigt, was nötig ist, um das macOS 10.15 Catalina Wallpaper selber zu fotografieren.

Das aktuellste Video aus der Reihe zeigt, was nötig ist, um das macOS 10.15 Catalina Wallpaper selber zu fotografieren.

In insgesamt 13 Minuten und 56 Sekunden wird die Reise zum Catalina-Wallpaper dokumentiert – und direkt am Anfang wird auf deren Höhepunkt hingewiesen: die Fotografen werden während ihres Bestrebens verhaftet. Spannende Sache, also. Schaut mal rein 😀

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iV2UgUmVjcmVhdGVkIHRoZSBMYXRlc3QgQXBwbGUgV2FsbHBhcGVyOiBtYWNPUyBDYXRhbGluYSIgd2lkdGg9IjEyMDAiIGhlaWdodD0iNjc1IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3R4SVVYRzI5dnpjP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Mac Betriebssysteme mit Name und Versionsnummer

Falls ihr beim Thema Mac-Betriebssystem auch immer nachschauen müsst, welcher Name nun zu welcher Version gehört, dann empfehle ich euch diesen Ratgeber: Mac Betriebssysteme mit Name und Versionsnummer im Überblick. Darin habe ich euch nicht nur die einzelnen Ausgaben von Mac OS X und macOS aufgelistet, sondern auch einen kleinen historischen Abriss zur Macintosh System Software und zu Mac OS sowie Informationen zu wichtigen Neuerungen in jeder Ausgabe des OS zusammengetragen.

Kurzer Hinweis (Off-Topic): Aktuell gibt es WISO steuer Mac 2020 für unter 20 EUR als Angebot bei Amazon. Das ist dann für die Steuererklärung 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.