Glympse App für iOS und Android: Standort geräteübergreifend teilen

Mit der Glympse App könnt ihr geräteunabhängig von iPhone, iPad, Android Smartphone oder Tablet und so weiter euren per GPS ermittelten Standort teilen. Die kostenlose App teilt euren Standort per SMS oder E-Mail mit von euch ausgesuchten Kontakten. Diese können euren Aufenthaltsort bzw. euren Weg auf einer Karte verfolgen – das klappt auch auf dem Apple Mac, dem Windows PC oder anderen Systemen, welche die Web-App aufrufen können.

Glympse App für iOS und Android

Mit der Glympse App für iOS und Android könnt ihr schnell und kostenlos euren GPS-Standort teilen.

Glympse: Neue Version seit kurzem verfügbar

Erst Ende Juni 2017 gab es ein Update für die kostenlose Glympse App. Es wurden Bugs entfernt, der Standort kann jetzt bis zu 12 Stunden statt nur bis zu 4 Stunden geteilt werden, und es gibt ein neues Schnellzugriffs-Menü. Außerdem könnt ihr eure geschätzte Ankunftszeit anzeigen lassen. Wenn ihr also jemanden besuchen fahrt, kann diese Person sehen, wann ihr ungefähr ankommt, ob ihr im Stau steht, und so weiter.

Lesetipp: iPhone, Kopfhörer und Autofahren – Verboten oder nicht?

Glympse Download für iOS und Android

Mobil verwendbar ist die Glympse App auf dem iPhone und dem iPad von Apple sowie auf Smartphones und Tablets mit Android. Die für beide Systeme recht gut bewertete App könnt ihr kostenlos in den entsprechenden Shops herunterladen:

Mögliche Anwendungsbeispiele für die App

Mit Glympse könnt ihr euren Standort teilen, um beispielsweise euren Freunden beim Stadtfest, Karneval oder bei einer anderen Großveranstaltung zu zeigen, wo ihr gerade seid. So sind lange Absprachen oder WhatsApp-Chats unnötig. Auch kann man auf Reisen seinen Standort teilen, damit die Familie sich keine Sorgen machen muss. Eltern können zudem den Weg ihrer Kinder zur und von der Schule überwachen. Auch den Pannen- oder Notdienst kann man theoretisch mit der App den genauen Standort mitteilen. Eine Anmeldung ist übrigens nicht nötig, auch nicht für die Empfänger, die mit jedem internetfähigen Gerät den Standort empfangen können.

Glympse kann übrigens auch per iMessage sowie auf Smartwatch-Systemen wie der Apple Watch mit watchOS genutzt werden 😉

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.