Insta360 ONE X2 – 360°-Kamera mit 5,7K-Auflösung und Steady-Cam-Modus

Die Insta360 ONE X2 ist eine funktionsreiche 360°-Kamera mit hoher Auflösung, Rundum-Audio-Aufnahme, handlichem Format, verschiedenen Aufnahme- und Effekt-Modi sowie Touchscreen und Sprachsteuerung. Außerdem ist die Kamera bis 10 m Tiefe wasserdicht. Ob in der Hand gehalten oder an einem Selfiestick geführt (der in der Aufnahme unsichtbar wird), durch die Bildstabilisierung des Geräts werden auch dynamische und sportliche Aufnahmen nicht durch Verwackelungen gestört. Noch für kurze Zeit könnt ihr im offiziellen Shop des Herstellers von den Rabatten des Outdoor-Sales profitieren. 

Die Insta360 ONE X2 ist eine umfangreich einsetzbare 360°-Kamera mit bis zu 5,7K-Auflösung, Bildstabilisierung, zahlreichen Aufnahme-Modi und Bearbeitungsmöglichkeiten sowie handlichem Format. Hier findet ihr technische Daten, Bilder, Videos und Kaufoptionen.

Die Insta360 ONE X2 ist eine umfangreich einsetzbare 360°-Kamera mit bis zu 5,7K-Auflösung, Bildstabilisierung, zahlreichen Aufnahme-Modi und Bearbeitungsmöglichkeiten sowie handlichem Format. Hier findet ihr technische Daten, Bilder, Videos und Kaufoptionen.

Insta360 ONE X2 – Technische Daten der 360°-Kamera

Mit der ONE X2 versucht der Hersteller Insta360 nicht, einfach so auf einer Hype-Welle zu reiten. Neben den zwei gegenüberliegenden Kameraobjektiven, deren Aufnahmen noch im Gerät zu einer Rundum-Videoaufnahme zusammengefügt werden, bietet das Gerät zahlreiche weitere Vorteile. Einige davon habe ich euch ja schon in der Einleitung dieses Beitrags aufgezeigt. Jene, die sich in den technischen Daten der Insta360 ONE X2 verstecken, zeige ich euch in der folgenden Liste auf:

  • Hersteller: Insta360
  • Modell: ONE X2
  • Gerätetyp: 360°-Videokamera
  • Maße (H x B x T): 11,30 x 4,62 x 2,98 cm
  • Gewicht: 149 g
  • Display: Farb-Touchscreen
  • Blende: f/2,0
  • 35 mm äquivalente Brennweite: 7,2 mm
  • ISO: 100 bis 3.200, Auto
  • Weißabgleich: 2.700 K, 4.000 K, 5.000 K, 6.500 K, 7.500 K, Auto
  • Video-Auflösung im 360° Modus: 5,7K (5.760 x 2.880 Pixel) mit 30 fps, 25 fps oder 24 fps / 4K mit 50 oder 30 fps / 3K mit 100 fps
  • Video-Auflösung im Weitwinkel Modus: 2.560 x 1.440 Pixel mit 50 fps oder 30 fps / 1.920 x 1.080 Pixel mit 50fps oder 30 fps
  • Videoformat: MP4 im Steady-Cam-Modus, INSV im 360°-Modus
  • Videomodi: Standard, HDR, Zeitraffer, TimeShift, Bullet-Time-Video, Steady Cam
  • Video-Codierung: H.264, H.265
  • Max. Video-Datenrate: 100 MBit/s
  • Foto-Auflösung: 6.080 x 3.040 Pixel (360°-Foto) oder 4.320 x 1.440 Pixel (Panorama-Foto)
  • Fotoformat: JPG, RAW (DNG)
  • Fotomodi: Standard, HDR, Serie, Intervall, Nachtaufnahme, PureShot, InstaPano
  • Audioaufnahme: 4 Mikrofone für Stereo mit und ohne Windgeräuschreduzierung sowie für 360-Audio (ambisonic)
  • Gyroskop: 6-Achsen-Gyroskop
  • Wassertauglichkeit: Dank IPX8-Schutzklasse wasserdicht bis 10 m Tiefe (mit dem Dive Case Zubehör bis zu 45 m Tiefe möglich)
  • Funk-Technologie: Bluetooth LE 4.2, WLAN 802.11a/b/g/n/ac
  • App-Kompatibilität: iOS und Android, App kann zur Steuerung der Aufnahme und zum Bearbeiten der Videoaufnahmen genutzt werden
  • Hardware-Kompatibilität: iPhone, Apple Watch, Apple AirPods, Android-Smartphones
  • Wechselbares Speichermedium: microSD-Karte mit bis zu 1 TB Speicher (microSDXC)
  • Akku Nennkapazität: 1.630 mAh
  • Akku-Laufzeit: bei 5,7K-Auflösung mit 30 fps ca. 80 Minuten
  • Akku-Ladezeit: 85 Minuten
  • Lieferumfang: (Standard-Set): Insta360 ONE X2 Kamera, Akku, USB-C-Ladekabel, Schutztasche, Reinigungstuch
Für den vollen Funktionsumfang der Insta360 ONE X2 360°-Kamera könnt ihr eine App unter iOS oder Android nutzen. Aber auch das Touch-Display an der Kamera selbst hilft bereits, zahlreiche Aufnahme-Modi zu wählen. Egal ob Foto oder Video, hier lässt sich das Maximale herausholen.

Für den vollen Funktionsumfang der Insta360 ONE X2 360°-Kamera könnt ihr eine App unter iOS oder Android nutzen. Aber auch das Touch-Display an der Kamera selbst hilft bereits, zahlreiche Aufnahme-Modi zu wählen. Egal ob Foto oder Video, hier lässt sich das Maximale herausholen.

Zahlreiche Modi für professionelle Video-Aufnahmen mit der Insta360 ONE X2

Schaut ihr auf die Produktseite des Hersteller-Onlineshops, dann findet ihr dort zahlreiche Bilder, Animationen und Videos, die euch die verschiedenen Aufnahme-Modi für Weitwinkel- und 360°-Videos erläutern. Im Folgenden gebe ich deshalb nur einen kleinen Abriss sowie ein Video für den allgemeinen Überblick (für einige Funktionen ist die Nutzung der iOS- oder Android-App nötig): 

  • Steady Cam Modus: Bildstabilisierung im Weitwinkel-Modus gegen Verwackelungen im Video
  • FlowState Stabilisierung: Fortschrittliche Bildstabilisierung auch auf dem Fahrrad, Motorrad und bei anderen Situationen mit hochfrequenten Erschütterungen
  • 360° Panorama Modus: Auch manchmal „Tiny Planet“-Modus genannt, bei dem die Landschaft auf dem Foto wie auf einem Miniplaneten aussieht, umgeben vom Himmel
  • Horizontsperre: Horizont bleibt immer horizontal im Bild, kann sowohl im Steady Cam- als auch im 360°-Modus aktiviert werden
  • Unsichtbarer Selfiestick: Der Selfiestick wird aus dem Video heraus editiert, sodass Aufnahmen aus einiger Entfernung wie mit der Drohne aufgenommen aussehen
  • Timeshift: Von der Ultra-Zeitlupe bis zum Timelapse sind verschiedene Anpassungen der Videogeschwindigkeit möglich
  • Bullet Time 3.0: Die Kamerafahrt, bei der scheinbar keine Zeit vergeht, kennt man aus dem Film Matrix – bei der Insta360 ONE X2 braucht es dazu nur eine Schnur, an der die Kamera um einen herum gewirbelt wird
  • Freeze Frame: Einfrieren des Videos an einem selbstgewählten Moment, um einen bestimmten Zeitpunkt bzw. eine bestimmte Aktion besonders hervorzuheben
  • Durchfliegen: Zusammenschneiden zweier Videos, bei denen die Kamera von zwei verschiedenen Positionen gehalten wird – dient dem scheinbaren Durchqueren von schmalen Hindernissen (s. Video unten)
  • Deep Track 2.0: Objekterfassung und Objektverfolgung für bewegte Bildinhalte wie Menschen, Tiere, Autos und so weiter
  • Shot Lab: Verschiedene spannende Videoeffekte wie Stop Motion, Dolly-Zoom, Upside-Down-Drehungen und Clone Trail in der Smartphone-App
  • Ghost Town: Längere Videoaufnahmen einer Location nutzen, um die Menschen daraus zu entfernen und damit Bilder einer „Geisterstadt“ zu formen
  • Auto Frame: Automatische Ausrichtung des Kamerabilds, um ideale Foto- und Video-Ergebnisse zu erreichen
  • AquaVision: Farbkorrektur für Unterwasser-Aufnahmen
  • PureShot: Verbesserter Dynamikbereich für Fotos bei schwachem Licht
  • MultiView: Geteilte Aufnahmen beider Kamera-Objektive gleichzeitig
  • Sprachkontrolle: Sprachbefehle für die Handsfree-Benutzung

Insta360 ONE X2 kaufen mit kostenlosem Versand

Die Standard-Version der Insta360 ONE X2 könnt ihr im offiziellen Onlineshop regulär für 489,99 € kaufen. Zur Veröffentlichung dieses Beitrags läuft dort allerdings noch der Outdoor-Sale, bei dem diese Version für nur 440,99 € angeboten wird. Zudem gibt es verschiedene Set- und Kit-Angebote für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Unter anderem findet ihr das Bike-Kit, das Motorrad-Kit, das Ultimate Kit mit allem möglichen an Zubehör, das Creator-Kit und Sets mit weiterem Akku für mehr Aufnahmen in kurzer Zeit. Diese Angebote sind im Sale ebenfalls rabattiert. Aber auch ohne die nur noch kurz laufende Aktion sind sie gegenüber dem Einzelkauf der Kamera und des Zubehörs günstiger. 

Kleiner Tipp: Schaut ihr nach dem Sale hier vorbei und entdeckt, dass im Insta360 Shop wieder der reguläre Preis gilt, dann guckt mal bei Amazon nach. Dort könnte der Preis weiterhin bei 440,99 € oder sogar darunter liegen.

Insta360 ONE X2 – 5,7K 360° Action Kamera mit Stabilisierung, Wasserfest Dank IPX8,...
  • Eine Kameracrew in deiner Tasche: Mit nur einem Gerät beides erreichen, beide Linsen verwenden und 360° Videos mit...
  • FLOWSTATE STABILISIERUNG: Die bestmögliche Stabilisierung. Die FlowState Stabilisierung ist zurück - und das mit einem...
  • UNSICHTBARER SELFIE-STICK: Nimm mit dem unsichtbaren Selfie-Stick auf und schau dir an, wie er beim Editing...


Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.