Ist mein Mac mit macOS Monterey kompatibel?

Gestern hat Apple im Rahmen der WWDC21 Keynote das neue Mac-Betriebssystem macOS Monterey vorgestellt. Der Nachfolger von macOS Big Sur bringt ein paar spannende neue Features und Anpassungen auf Mac, iMac, MacBook und Co. Über Messages bzw. Nachrichten können nun Filme, Serien, Musik und der Bildschirm geteilt werden. Universal Control sorgt für Maus-, Tastatur- und Trackpad-Nutzung über mehrere Macs und das iPad hinaus. Und so weiter. Da fragt man sich: Ist mein Mac mit macOS Monterey kompatibel? Die Antwort auf diese Frage bekommt ihr in diesem Ratgeber mit einer Liste der Mac-Modelle, die macOS Monterey als Upgrade bekommen.

Ist mein Mac mit macOS Monterey kompatibel? Welche Modelle von Apple Mac, Apple iMac und Apple MacBook bekommen das macOS Monterey Upgrade? Auf diese Frage gibt es hier eine detaillierte Antwort.

Ist mein Mac mit macOS Monterey kompatibel? Welche Modelle von Apple Mac, Apple iMac und Apple MacBook bekommen das macOS Monterey Upgrade? Auf diese Frage gibt es hier eine detaillierte Antwort.

Diese Mac Modelle sind mit macOS Monterey kompatibel

Hier kläre ich nun für euch die Frage, welcher Apple Mac auf Monterey geupdatet werden kann. Interessant ist dabei der Vergleich zur Kompatibilität mit Big Sur. Denn mit der macOS-Version, die im Herbst 2021 als Upgrade erscheint, sind nicht mehr so viele Apple-Computer nutzbar. Bei einigen verschiebt sich die Nutzungsmöglichkeit um ein-zwei Generationen.

  • iMac late 2015 und neuer
  • iMac Pro 2017 und neuer
  • MacBook Air early 2015 und neuer
  • MacBook Pro early 2015 und neuer
  • Mac Pro late 2013 und neuer
  • Mac mini late 2014 und neuer
  • MacBook early 2016 und neuer
Das ist die offizielle Liste, welche Mac-Modelle mit macOS Monterey kompatibel sind. Weiter unten findet ihr eine detaillierte Liste mit allen nutzbaren Generationen von iMac, MacBook Pro, MacBook Air, Mac mini, Mac Pro und Co.

Das ist die offizielle Liste, welche Mac-Modelle mit macOS Monterey kompatibel sind. Weiter unten findet ihr eine detaillierte Liste mit allen nutzbaren Generationen von iMac, MacBook Pro, MacBook Air, Mac mini, Mac Pro und Co.

macOS Monterey – Diese Mac-Modelle sind kompatibel (detaillierte Liste)

Die kurze Liste im letzten Absatz zeigt euch, ab welchem Jahrgang welches Computer- oder Laptop-Modell mit dem neuen Mac-Betriebssystem von Apple genutzt werden kann. Doch welche einzelnen Generationen und Jahrgänge können verwendet werden? Ist mein Mac, iMac oder MacBook Pro mit macOS Monterey kompatibel? Das könnt ihr im Detail mit dieser Liste klären. Auf Zoll-Größen-Angaben verzichte ich dabei. Alle Display-Größen von 13,3 Zoll bis 16 Zoll beim MacBook bis hin zu 21 Zoll, 24 Zoll oder 27 Zoll beim iMac (sowie alle weiteren) sind eingeschlossen.

iMac für macOS Monterey

  • Apple iMac, late 2015
  • Apple iMac, 2017
  • Apple iMac Pro, 2017
  • Apple iMac, 2019
  • Apple iMac, 2020
  • Apple iMac mit M1-Chip, 2021

MacBook Air für macOS Monterey

  • Apple MacBook Air, early 2015
  • Apple MacBook Air, 2017
  • Apple MacBook Air, 2018
  • Apple MacBook Air, 2019
  • Apple MacBook Air, 2020
  • Apple MacBook Air mit M1-Chip, 2020

MacBook Pro für macOS Monterey

  • Apple MacBook Pro, early 2015
  • Apple MacBook Pro, 2016
  • Apple MacBook Pro, 2017
  • Apple MacBook Pro, 2018
  • Apple MacBook Pro, 2019
  • Apple MacBook Pro, 2020
  • Apple MacBook Pro mit M1-Chip, 2020

Mac Pro für macOS Monterey

  • Apple Mac Pro, late 2013
  • Apple Mac Pro, 2019

Mac mini für macOS Monterey

  • Apple Mac mini, late 2014
  • Apple Mac mini, 2018
  • Apple Mac Pro mit M1-Chip, 2020

MacBook für macOS Monterey

  • MacBook, early 2016
  • MacBook, 2017

Wann kommt das macOS Monterey Upgrade für den Mac?

Wie gewohnt wird das neue Betriebssystem für Apple-Computer erst dann ausgerollt, wenn auch die neuen Geräte dafür zur Verfügung stehen. Aktuell gibt es ja schon viele Gerüchte zu neuen MacBook Pro Modellen mit 14- und 16-Zoll-Display. Wann diese auf den Markt kommen – September, Oktober oder November 2021 – ist noch nicht gesagt. Was aber feststeht ist, dass dieses OS sowie iOS 15 fürs iPhone, iPadOS 15 fürs iPad, watchOS 8 für die Apple Watch und tvOS 15 für Apple TV im Herbst 2021 veröffentlicht werden. Entwickler/innen-Betas stehen bereits seit gestern zur Verfügung. Ab Juli wird es auch öffentliche Beta-Versionen geben. 

Offizielle Informationen von Apple: Preview-Seite zum neuen macOS

Weitere Informationen zu macOS, iOS, iPadOS und Co.

Nun sollte die Frage Ist mein Mac mit macOS Monterey kompatibel? eine ausreichend umfangreiche Antwort bekommen haben. Wenn ihr noch weitere Informationen von der gestrigen WWDC21 Keynote aus dem Apple Park in Cupertino haben wollt, dann empfehle ich euch meine Zusammenfassung des Events: WWDC21 Keynote Zusammenfassung – Neue Systeme, keine Hardware. Darin findet ihr auch das neue iPadOS fürs iPad, das neue iOS fürs iPhone, das neue watchOS für die Apple Watch, Details zu neuen Möglichkeiten mit HomeKit, Neuerungen in Wallet, Wetter, Siri, iCloud und vieles mehr. Wollt ihr nicht nur lesen und ein paar Screenshots angucken, dann schaut einfach die Keynote mit dem folgend eingebetteten Video.


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.