MAGIX Music Maker: Musik machen mit Gratis-Download

Music Maker Gratis Download, kostenlose Downloads Musik machen Software App Windows Mac

Seit 2017 gibt es den MAGIX Music Maker kostenlos, ihr könnt die Musik-Software völlig legal gratis downloaden, installieren und nutzen. Wo ihr den Download findet, was er euch bringt und mehr zur App findet ihr in diesem kurzen Ratgeber. Anbei aber noch der Hinweis: Das Programm zum Musikmachen am Computer ist für den Windows PC gemacht. Auf dem Apple Mac könnt ihr es allerdings nutzen, wenn ihr mit Parallels Desktop oder Boot Camp neben macOS eine Windows-Version installiert. Nun aber zum MAGIX Music Maker Gratis-Download.

TL;DR: Hier geht’s zur offiziellen Angebotsseite.

Den MAGIX Music Maker Free Download findet ihr auf der offiziellen Produktseite. Gratis Software zum Musik machen vom Profi-Anbieter.

Den MAGIX Music Maker Free Download findet ihr auf der offiziellen Produktseite. Gratis Software zum Musik machen vom Profi-Anbieter.

MAGIX Music Maker Free Download

Den MAGIX Music Maker als Free Download findet ihr seit 2017 auf der offiziellen Webseite des Entwicklers, der auch zahlreiche andere Software anbietet. Neben den Downloads für den MAGIX Music Maker gibt es auch jeweils eine App bzw. mehrere Apps für Video- und Foto-Bearbeitung, für Design, Web Design und mehr. Video Pro X, Video Deluxe Plus, Photo & Graphic Designer, etc. sind bekannte Namen. Aber wenn ihr in diesem Beitrag gelandet seid, wollt ihr aller Voraussicht nach vor allem Musik machen. Und zum Musik machen am Computer ist die MAGIX Music Maker Software mehr als geeignet. Hier findet ihr den Download:

Music Maker (mit In-App Store) for FREE
Jetzt herunterladen!

Hinweis: Möglicherweise zeigt euch die Zielseite die Plus-, Premium-, Control- oder Performer-Version der Software an. Wechselt auf der mit dem Link erreichbaren Seite einfach auf die Standard-Version „Music Maker“, dann wird euch der kostenlose Download angezeigt 😉

Enthaltene Komponenten

Die kostenlose Music Maker Vollversion von MAGIX enthält neben dem Hauptprogramm, in dem ihr Sounds, Loops, Gesang, Aufnahmen, Audiospuren, Klänge, Effekte und mehr anordnen, mischen und verbessern sowie als Audiodatei ausgeben könnt, diese Features:

  • 8 Spuren für umfangreiches Audio
  • 8 Effekte für individuelle Anpassung
  • Standard-Soundpool: 425 Sounds und Loops
  • 7 weitere Soundpools: 1.927 Sound und Loops
  • 3 kostenlose Software-Instrumente

Aktuelle Fotobearbeitungssoftware: Macphun / Skylum Luminar 2018

Systemvoraussetzungen

Für die Nutzung des MAGIX Music Maker gibt es einige minimale Systemvoraussetzungen, die euer PC oder Mac haben sollte. Der CPU (Prozessor) sollte mit mindestens 2 GHz rattern und der RAM (Arbeitsspeicher) sollte mindestens 2GB groß sein. Die Grafikkarte sollte mit mindestens 1.280 x 768 Pixeln auflösen und eine Soundkarte muss natürlich auch on Board sein. Ihr braucht auf der Festplatte allein für den MAGIX Music Maker in der Gratis-Standard-Version 700MB Speicher. Zur Installation und Nutzung der MAGIX Music Maker Software ist zudem das Betriebssystem Windows 7, 8 oder 10 vonnöten.

Einschränkungen (Dateiformate)

Wie ihr oben schon gelesen habt, so gibt es neben der kostenlosen Version des MAGIX Music Maker auch noch die Plus-, Premium- und weitere Editionen. Diese bringen einen größeren Umfang an Features und unterstützten Dateiformaten mit – sowie mehr Spuren, Sounds, Loops und so weiter. Die Music Maker Kostenlos-Edition ist mit diesen Dateiformaten kompatibel:

Audio

  • MIDI
  • OGG
  • WAV
  • WMA

Video

  • AVI
  • MXV
  • WMV

Andere

  • Audio-CD

Weitere Formate ab Plus-Version

Formate wie MP3, AIFF, FLAC, BMP und JPG werden erst ab der Plus-Version nutzbar für Import und Export. Die Plus-Version des MAGIX Music Maker ist nicht kostenlos, sondern kann für 59,99€ als Neuversion bzw. für 49€ als Upgrade gekauft werden. Die derzeitige „Crazy November“-Aktion, bei der ihr zusätzliche Pakete kostenlos dazu bekommt, macht die Software noch attraktiver: es kommen Sounds, Funktionen und Instrumente im Wert von 299€ gratis hinzu. Den Download findet ihr auf dieser Aktionsseite:

MAGIX Music Maker
JETZT KAUFEN

Nutzt ihr den Music Maker?

Habt ihr den Music Maker auf einem Windows PC bzw. per Parallels Desktop oder Boot Camp auf einem Apple Mac / MacBook laufen? Wie zufrieden seid ihr und welche Version ist euer Favorit? Lasst gern einen Kommentar zum Music Maker da – egal ob Standard, Plus, Premium, Control, Studio, Live oder andere Version 😉

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.