Photolemur 2 im Angebot: Rabattcode von Sir Apfelot

Ich habe vor einigen Tagen ja einen Testbericht zum automatischen Fotoverbesserer Photolemur 2 geschrieben. Da der Artikel doch einige Male aufgerufen wurde und scheinbar ein gewisses Interesse an dem Programm besteht, habe ich die Entwickler mal angeschrieben und gefragt, ob ich nicht einen Rabatt für meine Leser erhalten könnte. Drei Tage später kam die Mail mit der Bestätigung und dem entsprechenden Rabattcode.

20% Rabatt für Sir Apfelot Leser

Wenn du dir das Programm kaufen möchtest, kannst du nun 20% sparen, indem du den Gutscheincode „SirApfelot20“ beim Checkout verwendest. Du kommst auf die Photolemur Homepage über diesen Link.

Gut 20% kann man mit dem Rabattcode "SirApfelot20" beim Kauf von Photolemur sparen. Der Code wird beim Bezahlvorgang eingegeben.

Gut 20% kann man mit dem Rabattcode „SirApfelot20“ beim Kauf von Photolemur sparen. Der Code wird beim Bezahlvorgang eingegeben.

Wie würdest du diesen Beitrag bewerten?

 
51
Sir Apfelot
Sir Apfelot
Jens Kleinholz, den meisten Lesern des Blogs eher als "Sir Apfelot" bekannt, arbeitet seit über 20 Jahren mit Macs und hätte sich garantiert damals schon ein iPhone gekauft, wenn Steve Jobs es mal ein bisschen früher erfunden hätte. Neben seiner Tätigkeit als Blogger ist er selbstständig und bringt mit seiner SEO-Agentur NET-TEC internet solutions die Homepages von Kunden auf die vordersten Plätze bei Google.

4 Comments

  1. Jochen sagt:

    Heute Morgen kam die E-Mail mit dem Download-Link. Nach 2 Stunden intensiven Ausprobieren hat sich der positive Eindruck, den du durch deinen Bericht vermittelt hast, nicht nur bestätigt, sondern wurde durch die Ergebnisse, noch übertroffen.
    Sicherlich kann man mit guter Bildbearbeitungs-Software das Ergebnis mindestens genauso gut hin bekommen, aber niemals so schnell. Danke für den guten Tipp!
    Jochen

    • Sir Apfelot sagt:

      Hallo Jochen! Genau wie du sagst: Mit Lightroom oder ähnlichem bekommt man das auch hin, aber keinesfalls in einer Zeit unter 5 Minuten pro Foto… und Photolemur ist da schon um ein Vielfaches schneller. Und man kann in der Zeit in der es einen Ordner mit ein paar Hundert Fotos durchrechnet ja noch gepflegt einen Kaffee trinken. 😉 Freut mich, dass dir mein Bericht gefallen hat. Ich habe immer Angst, es klingt zu sehr nach Werbung, wenn mir eine Software wirklich zusagt. Aber warum sollte ich „neutral“ schreiben, wenn ich das Programm „toll“ finde. 😀

      • Jochen sagt:

        Keine Sorge. Was du als „Werbung“ bezeichnest, sehe ich als Leser deines Blogs als Empfehlung aufgrund deiner positiven ersten Erfahrungen. Das bedeutet nicht, dass ein anderer die gleichen Erfahrungen machen muss. Der wird dann natürlich auch keine Empfehlung geben.
        Wenn ich etwas gut finde, dann empfehle ich es auch gern und bedenkenlos weiter. Ich habe dieses Programm heute mindestens 6 Leuten empfohlen.
        Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.