Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers

Mit „Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers“ hat Walter Isaacson das erste und einzige Werk herausgebracht, das nicht nur Steve Jobs’ Leben nachzeichnet, sondern von ihm selbst mit Informationen befeuert wurde. Der Bestseller erschien noch in 2011, im Todesjahr des Apple-Gründers. Was ihr alles zu dem Buch wissen müsst, welche Versionen es gibt und weitere Informationen habe ich euch in diesem kurzen Beitrag zusammengefasst. 

Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers von Walter Isaacson gibt es in verschiedenen Versionen. Hier erfahrt ihr mehr zum Buch über den Apple-Gründer.

Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers von Walter Isaacson gibt es in verschiedenen Versionen. Hier erfahrt ihr mehr zum Buch über den Apple-Gründer.

Steve Jobs – Eine Biografie von Walter Isaacson

Macintosh, iMac, iPod, iTunes, iPhone, iPad – Steve Jobs hat der digitalen Welt mit der Kultmarke Apple Ästhetik und Aura gegeben“, hebt die Beschreibung auf der Amazon-Produktseite an. Und es stimmt: Auch wenn Steve Jobs kein Techniker, kein Programmierer und mit großer Wahrscheinlichkeit auch kein einfühlsamer Chef war, so war er doch ein Visionär. Wie es dazu kam, wie sich sein Weltbild formte, wie er in die Welt der Technik eintrat und welche Schritte er zum Erfolg gegangen ist – das und viel mehr hält Walter Isaacson auf 704 Seiten fest. Aufgeteilt sind diese in 41 Kapitel, in denen es natürlich auch um Privates geht – nicht zuletzt um Steve Jobs’ Krebserkrankung. Die erste Auflage erschien am 27. Oktober 2011. 

Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers kaufen

Kaufen könnt ihr das Buch bei Amazon in verschiedenen Versionen: als gebundenes Buch, als Taschenbuch, als Kindle-eBook sowie als Audible-Hörbuch. Zur Produktseite mit allen Auswahloptionen kommt ihr mit diesem Link. Die Kundenrezensionen und Bewertungen fallen vornehmlich gut und sehr gut aus. Rund drei Viertel der Leser/innen haben 5-Sterne- und viele auch noch 4-Sterne-Bewertungen abgegeben. Die wenigsten haben darunter bewertet. Enthalten sind in dem Buch neben jeder Menge Text auch viele Bilder. In der Mitte gibt es mehrere Seiten, die Fotos von Steve Jobs, seinen Apple-Bemühungen, seiner Familie und so weiter zeigen. Was haltet ihr von dem Buch? Lasst gern einen Kommentar zum Thema da :)


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.