Wochenzahlen im Kalender von Mac OS X

Wochenzahlen in iCal

Eben bekomme ich mal wieder eine Anfrage von einem Kunden, ob ich in der KW 38 Zeit hätte, mal einen Termin zu machen. Also auf in den Mac Kalender (der ja nun nicht mehr iCal heißt) und mal nachsehen… ah, da war doch was… der Mac Kalender hat ja leider keine. Oder doch?

Ja, natürlich hat er das – nur nicht standardmässig. Man muss sich nicht mit irgendwelchen Plugins oder Erweiterungen von Drittanbietern herumschlagen, wie es manche Schlaumeier schreiben, sondern nur mal kurz in die Einstellungen gehen und dort ein Häckchen setzen: „Kalender“ -> „Einstellungen“ -> „Erweitert“. Dort dann bei „Wochenzahlen einblenden“ einen Haken rein und fertig. Ab sofort wird iCal auch die Wochenzahlen anzeigen.

Wochenzahlen in iCal

Die Wochenzahlen lassen sich ganz einfach in iCal bzw. im Mac OS X Kalender einblenden.

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.