Amazon Fire TV Stick mit neuer Fernbedienung: Tasten für Streaming-Dienste

Amazon hat sein Angebot des Fire TV Stick überarbeitet und bietet die Streaming-Hilfe jetzt mit neuer Fernbedienung an. Diese liefert Tasten für den Schnellzugriff auf Prime Video, Netflix, Disney+ und Amazon Music. Die neue Fernbedienung wird auch einzeln angeboten, falls man den vorhandenen HDMI-Dongle damit nachrüsten will. Allerdings wird für das Einzelangebot eine Lieferzeit von 6 bis 8 Wochen angegeben. Das Komplett-Set ist per Prime-Lieferung binnen der nächsten Tage da. Direkt zum neuen Angebot kommt ihr mit diesem Link.

Der Fire TV Stick der 3. Generation hat mit dem 2021-Update eine neue Fernbedienung bekommen. Über diese lassen sich verschiedene Streaming-Apps direkt anwählen.

Der Fire TV Stick der 3. Generation hat mit dem 2021-Update eine neue Fernbedienung bekommen. Über diese lassen sich verschiedene Streaming-Apps direkt anwählen.

Neue, praktische Amazon Fire TV Stick Fernbedienung

Für 39,99 € bekommt ihr den Fire TV Stick der 3. Generation in der 2021-Version mit 1080p Full HD Streaming, Dolby Atmos Audio-Ausgabe, Unterstützung für HDR, HDR10+ und HLG sowie 8 GB Speicherplatz für App-Downloads. Mit dabei ist seit gestern in einem entsprechenden Angebot die überarbeitete Fernbedienung, die spezielle Tasten für das schnelle Aufrufen einzelner Streaming-Dienste bereithält. Apple tv+, Joyn und so weiter sind leider nicht dabei. Dafür sind mit Prime Video und Amazon Music die Angebote des Herstellers mit Tasten bedacht. Weiterhin können Netflix und Disney+ direkt angesteuert werden.

10,00 EUR
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät
  • Die neueste Version unseres meistverkauften Streaming-Geräts – 50 % mehr Leistung im Vergleich zu Fire TV Stick...
  • Weniger Durcheinander, mehr Kontrolle – Mit der Alexa-Sprachfernbedienung können Sie Sendungen per Sprachbefehl...
  • Dolby Atmos-Unterstützung und Klang in Heimkino-Qualität – Für ausgewählte Titel sorgt umfassender Dolby...

Meine Erfahrungen mit dem Fire TV Stick für HDMI-Fernseher

Ich persönlich nutze einen Fire TV Stick von Amazon, um sowohl klassisch-lineare Fernsehsender als auch Streaming-Angebote auf den Fernseher zu bringen. Da ich keinen Kabel- und auch keinen Satellitenanschluss habe, nutze ich Joyn, um fernzusehen. Weiterhin habe ich Netflix, Prime Video, Apple tv+, YouTube und dergleichen mehr auf dem kleinen HDMI-Dongle installiert. Netflix und YouTube liefen auch mal als Apps auf dem Fernseher, den ich nutze. Aber mit jedem Update wurden die Apps langsamer und fehleranfälliger; YouTube hat sich zudem nie den Login gemerkt. Der Fire TV Stick war damit eine günstige und ressourcenschonende Alternative zu einem neuen Fernseher. Ich bin damit sehr zufrieden.


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.