iPhone Farbfilter: Graustufen und Einstellungen für Farbenblindheit

In den iOS-Einstellungen findet ihr einige Möglichkeiten, um die Display-Anzeige anzupassen. Neben Textgröße, Hell- und Dunkel-Modus sowie anderen Anpassungen gibt es auch einige Farbfilter. Damit könnt ihr entweder die Farben anpassen, sodass sie bei Farbenblindheit besser erkennbar werden. Oder ihr aktiviert die Graustufen, auch Schwarz-Weiß-Modus genannt. Dieser wirkt nicht nur der Reizüberflutung durch das bunte Display entgegen; bei OLED-Modellen sorgen die Graustufen auch dafür, dass der iPhone-Akku geschont wird. Wie ihr die Einstellungen findet, das zeige ich euch in der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Farbfilter fürs iPhone-Display: Graustufen als Schwarz-Weiß-Modus gegen Reizüberflutung und Akku-Verbrauch sowie Anpassungen für Farbenblinde. Hier erfahrt ihr, wo ihr alles in den iOS-Einstellungen findet.

Farbfilter fürs iPhone-Display: Graustufen als Schwarz-Weiß-Modus gegen Reizüberflutung und Akku-Verbrauch sowie Anpassungen für Farbenblinde. Hier erfahrt ihr, wo ihr alles in den iOS-Einstellungen findet.

iPhone Farbfilter einstellen: Farbenblind-Filter oder Schwarz/Weiß

Alle beschriebenen Features findet ihr im gleichen Menü – zumindest in der aktuellen Version des iPhone-Betriebssystems iOS 14. Welche Apple-Smartphones damit kompatibel sind, das erfahrt ihr mit diesem Link. Habt ihr ein aktuelles Gerät, dann ist dies die Anleitung, der ihr zu den Farbfiltern fürs iPhone-Display folgen könnt:

  1. Öffnet die Einstellungen des iPhones
  2. Tippt nun auf den Menüpunkt Bedienungshilfen
  3. Wählt in der Übersicht Anzeige & Textgröße aus
  4. Scrollt nach unten und tippt auf Farbfilter
  5. Aktiviert die Funktion und wählt den passenden Filter aus

Zur Auswahl stehen euch nun die Graustufen (Sättigung aller Farben wird auf 0 gesetzt), der Rot-Grün-Filter (Protanopie), der Grün-Rot-Filter (Deuteranopie), der Blau-Gelb-Filter (Tritanopie) und der Farbstich. Beim Farbstich könnt ihr einen Farbton auswählen und diesen per Regler in individuell gewählter Intensität auf die Anzeige legen. 

Farbfilter für iPhone-Display aktivieren: Screenshot-Anleitung

Im Folgenden findet ihr die obige Schritt-für-Schritt-Anleitung in Form von Screenshots. So erspart ihr euch das lange Suchen, falls euch in den endlosen Menüs der iOS-Einstellungen die genannten Punkte nicht direkt ins Auge fallen. Wenn ihr Anmerkungen zum Thema habt, Anwendungsbeispiele für den Farbstich-Filter kennt oder die Anzeige mit den anderen Filtern eurer Farbenblindheit anpassen könnt, dann lasst gern einen Kommentar da.

Anleitung zum iPhone-Farbfilter aktivieren. So könnt ihr Schritt für Schritt die Graustufen, den Farbstich bzw. die Display-Filter für Protanopie, Deuteranopie und Tritanopie einschalten.

Anleitung zum iPhone-Farbfilter aktivieren. So könnt ihr Schritt für Schritt die Graustufen, den Farbstich bzw. die Display-Filter für Protanopie, Deuteranopie und Tritanopie einschalten.


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.