Anker 757 PowerHouse – Mobile Ladestation mit 1.500 Watt und vielen Anschlüssen

Nach dem Anker 521 PowerHouse und dem Anker 535 PowerHouse folgt nun als Komplettierung der Ladestation-Trilogie das Anker 757 PowerHouse. Diese nun bald in Deutschland erhältliche Ladestation vom Geräte- und Zubehörhersteller mit sehr guter Produktqualität liefert 1.500 Watt Leistung und ausreichend Anschlüsse zum mobilen Aufladen oder Betreiben von Geräten. Beim Strom sparen amortisiert sich das Gerät, wenn man es mit Solarpanelen auflädt, etwa mit dem herstellereigenen Anker 625 Solarmodul. Hier findet ihr alle wichtigen Daten zu den drei genannten Ladestationen fürs Camping, den Stromausfall, zum Strom sparen und mehr.

Zu den Highlights der Anker 757 PowerHouse Ladestation gehören eine kurze Ladezeit, zahlreiche praktische Anschlüsse sowie fünf Jahre Herstellergarantie. Weitere Daten sowie den Vergleich mit kleineren Modellen findet ihr in diesem Beitrag.

Zu den Highlights der Anker 757 PowerHouse Ladestation gehören eine kurze Ladezeit, zahlreiche praktische Anschlüsse sowie fünf Jahre Herstellergarantie. Weitere Daten sowie den Vergleich mit kleineren Modellen findet ihr in diesem Beitrag.

Hinweise zu Marktstart und Gutschein-Aktion

Verkauft wird das neue Anker 757 PowerHouse ab dem 4. Juli 2022. Zuvor könnt ihr euch bis einschließlich 3. Juli 2022 einen Gutschein auf der Anker-Webseite sichern. Dieser Gutschein bringt euch sowohl im Anker Online Shop als auch bei Amazon einen Rabatt von 300 Euro. Das Angebot ist zu empfehlen, da der reguläre Preis für den kompakten Stromspeicher bei 1.699 Euro liegt. Dank des Angebots zur Markteinführung sinkt der Preis also auf 1.399 Euro. Alle Details und die Anmeldung zur Rabattaktion (Übermittlung der E-Mail-Adresse nötig) findet ihr mit diesem Link.

Anker 757 PowerHouse Ladestation – Wichtigste Daten im Überblick

In der folgenden Liste findet ihr die wichtigsten technischen Daten der neuen Anker 757 PowerHouse Ladestation auf einen Blick. So seht ihr direkt, ob sie etwas für euch ist oder nicht. Falls ihr ein kleineres Modell sucht, dann schaut in die Tabelle weiter unten. Da setze ich das neue Modell mit den zwei bisher schon erhältlichen und kleineren Ausführungen in den Vergleich.

  • Hersteller: Anker
  • Modell: 757 PowerHouse
  • Gerätetyp: Mobile Ladestation / Notstromspeicher
  • Maße: 46,3 x 28,8 x 23,7 cm
  • Gewicht: 19,9 kg
  • Transporthilfe: 2 Handgriffe
  • USB-A-Anschlüsse: 4 Anschlüsse mit jeweils 12 Watt
  • USB-C-Anschlüsse: 2 Anschlüsse, einer mit 60 Watt und einer mit 100 Watt
  • EU Schuko-Steckdosen: 2 Stromanschlüsse mit bis zu 1.500 Watt
  • Autoanschluss: 1 Anschluss mit 120 Watt
  • Beleuchtung: LED-Lichtstreifen
  • Gesamtleistung des Geräts: 1.500 Watt
  • Zellkapazität / Energie: 1.229 Wattstunden 
  • Akku: Langlebige LFP-Akkuzellen
  • Lebensdauer: 3.000 Zyklen vollständiger Aufladung
  • Ladestandanzeige: LED-Display
  • Betriebstemperatur: 0°C bis 40°C
  • Preis (UVP): 1.699 Euro

So lange muss die Anker 757 Ladestation aufladen

Es ist super praktisch, einen mobilen Stromspeicher beim Camping, im Stau, im Falle eines Stromausfalls oder einfach zum Strom sparen zuhause zur Hand zu haben. Doch wie lange benötigt die Anker 757 PowerHouse Ladestation eigentlich, bis die eigenen Akkus für angeschlossene Geräte zur Verfügung stehen? Diese Frage ist mit der folgenden Übersicht schnell beantwortet:

  • Laden am Stromnetz: 80% binnen 1 Stunde
  • Laden am Stromnetz: 100% nach insgesamt 1,5 Stunden
  • Laden mit drei Anker 625 Solarpanelen bei Sonneneinstrahlung: 80% nach 3,5 Stunden

Vergleich der Anker PowerHouse-Modelle 521, 535 und 757

Wie weiter oben versprochen, so gibt es nun hier den Vergleich der aktuellen Modelle aus der PowerHouse-Produktreihe von Anker. Die drei mobilen Ladestationen unterscheiden sich in der Größe, im Gewicht, in der Akkukapazität / Leistung sowie in der Anzahl der Anschlüsse. So könnt ihr euch je nach Anwendungsfall für das richtige Modell entscheiden.

 Anker 521 PowerHouse  Anker 535 PowerHouse  Anker 757 PowerHouse
Maße 21,6 x 14,4 x 21,1 cm 29,2 x 25,1 x 18,8 cm 46,3 x 28,8 x 23,7 cm
Gewicht 3,7 kg 7,6 kg 19,9 kg
Leistung / Energie 200 W / 256 Wh 500 W / 512 Wh 1.500 W / 1.229 Wh
Anschlüsse 2 x USB-A, 1 x USB-C, 1 x EU Steckdose, 1 x Autoanschluss 3 x USB-A, 1 x USB-C, 2 x EU Steckdose, 1 x Autoanschluss 4 x USB-A, 2 x USB-C, 2 x EU Steckdose, 1 x Autoanschluss
Preis 369,99 € (Amazon) 699,99 € (Amazon) 1.699 €

(Stand: 24. Juni 2022)

Anker 521 Powerhouse Ladestation, Kompakter Stromgenerator 256Wh, 200W 5-Port Powerstation, 1...
  • EXTREM STRAPAZIERFÄHIG: Der tragbare Powerklotz ist mit erstklassigen LiFePO4-Batterien ausgestattet, die eine 6-mal...
  • 5 JAHRE HERSTELLERGARANTIE: Anstelle von 2 Jahren ist die 521 Ladestation mit einer exklusiven 5-Jahres-Garantie...
  • ZUSÄTZLICHER USB-C-ANSCHLUSS: Auf Nimmerwiedersehen, schwere Adapter! Um deinen Laptop aufzuladen, benötigst du ab...
Anker 535 Kompakte Power Station (Powerhouse 512Wh), Tragbare Stromgenerator 512Wh 500W...
  • 6-FACHE LEBENSDAUER: Ausgelegt für 3000 Ladezyklen mit Premium-LiFePO4-Akkus verlängert sich die Akkulebensdauer um...
  • ZUSÄTZLICHER USB-C ANSCHLUSS: Über den mitgelieferten Adapter und einen USB-C Port in weniger als 2,5 Stunden auf 80%...
  • 7-FACHE ERWEITERUNG: Die kompakte Ladestation, hat alles, was du brauchst: 2 Steckdosen, 3 USB-A-Anschlüsse, einen...
Anker 625 Solarpanel mit Verstellbarer Halterung, Kompakte 100W Solaranlage, Kompatibel mit...
  • ENORME EFFIZIENZ: Das Solarpanel wandelt bis zu 23% des Sonnenlichts in Sonnenenergie um und lädt Solaranlagen auch an...
  • INTELLIGENTE AUSRICHTUNG: Ausgestattet mit der proprietären Suncast-Technologie von Anker, einfach das Solarpanel...
  • KONZIPIERT FÜR POWERHOUSE: Das Anker 625 Solarpanel ist mit PowerHouse 521 und 535 (separat erhältlich) kompatibel und...


Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.