Apple September-Keynote 2021 live verfolgen: So geht’s!

Heute Abend stellt Apple wieder ein paar neue Produkte vor, höchstwahrscheinlich auch die vier Modelle des iPhone 13. Weiterhin werden die AirPod 3 Kopfhörer und die Apple Watch Series 7 erwartet. Ob es eine Revision der Apple Watch SE geben wird, das ist noch nicht klar. Wenn ihr das in Echtzeit herausfinden wollt, dann könnt ihr den Stream des Special Events ab 19:00 Uhr hiesiger Zeit live verfolgen. Den Apple September-Keynote 2021 Stream findet ihr auf der Apple-Webseite, auf YouTube und an weiteren Stellen des digitalen Universums. Hier bekommt ihr alle nötigen Informationen und Links.

Auch die Apple September-Keynote 2021 wird live per Stream übertragen. Diesen könnt ihr ab 14.09.2021, 19:00 Uhr, auf der Apple Special Event Webseite, auf YouTube, über Apple TV oder eingebettet in diesem Beitrag verfolgen.

Auch die Apple September-Keynote 2021 wird live per Stream übertragen. Diesen könnt ihr ab 14.09.2021, 19:00 Uhr, auf der Apple Special Event Webseite, auf YouTube, über Apple TV oder eingebettet in diesem Beitrag verfolgen.

Apple September-Keynote 2021 live auf der Apple Webseite

Eine der ersten Anlaufstellen für den Stream von Apple Special Events war und ist seit jeher die Webseite https://www.apple.com/apple-events/. Dort findet ihr nicht nur eine Übersicht über die vergangenen Apple Special Events, sondern auch Infos zur bevorstehenden Produktvorstellung mit dem Titel „California Streaming“. Ab kurz vor 19:00 Uhr heute Abend wird es auf der Seite auch den Live-Stream geben, in dem Tim Cook und Kolleg/innen die bald erhältlichen Neuerscheinungen enthüllen. Seit einigen Jahren kann man die Streams auf der Webseite nicht mehr nur über den Safari Webbrowser schauen, sondern auch über Browser, die unter Windows und Android laufen.

Apple September-Keynote 2021 streamen auf YouTube

Nachdem Apple seinen Events-Stream auf der hauseigenen Webseite für weitere Browser öffnete, gab es irgendwann auch die Entscheidung, einen weiteren Stream über YouTube laufen zu lassen. Das ist super, wenn ihr an Mobilgeräten oder auf dem Smart TV die YouTube-App zum Verfolgen des Apple Special Event Live-Streams nutzen wollt. Aber auch über die YouTube-Webseite in jedem erdenklichen (modernen) Webbrowser könnt ihr zuschauen. Ganz einfach geht das, wenn ihr auf diesen Link klickt oder ab heute Abend um 19:00 Uhr den folgend eingebetteten Player startet. Letzteres hilft Sir Apfelot sogar ein bisschen, da die Seite dann lange Aufrufzeiten verzeichnet ;)

Apple September-Keynote 2021 im Apple-TV-Angebot

Über den Apple TV, also die Set-Top-Box für den Fernseher, sowie auch über die Apple TV App auf Mac und iPhone, Smart TV und Fire TV Stick könnt ihr die September-Keynote 2021 ebenfalls live streamen. Zum Redaktionsschluss dieses Beitrags habe ich dafür noch keine Option entdecken können. Da es in der Vergangenheit aber diese Möglichkeit für frühere Events gab, sollte es auch heute Abend klappen. Schaut einfach mal kurz vorher in die Apple TV App hinein. Wahrscheinlich wird es dann einen extra Reiter dafür geben oder das Event-Streaming wird auf der Startseite beworben. Alternativ startet ihr einfach YouTube…

Zusammenfassung der Apple September-Keynote 2021 auf Deutsch

Natürlich wird das Event nur auf Englisch übertragen. Das macht aber nichts. Denn ich werde es ab 19:00 Uhr ebenfalls live verfolgen. Dabei mache ich mir Notizen und schreibe euch anschließend einen zusammenfassenden Beitrag mit Details und Bildern zu allen wichtigen Neuheiten. Diesen Bericht veröffentliche ich dann direkt im Anschluss, sodass ihr noch heute Abend (bzw. in der Nacht) frisch informiert seid – und das auf Deutsch. Morgen folgen dann die Detail-Beiträge zu den neuen Produkten, deren technischen Details und so weiter. Schaut also wieder rein ;)


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

2 Kommentare

  1. LutzS sagt:

    So, nun sind wir wieder alle etwas schlauer, was es so bei Apple neues gibt. Und das Orakeln hat net so viel gebracht, es kommt doch immer etwas anders, als man denkt 😜.

    • Jens Kleinholz sagt:

      Ja, ich bin froh, dass das iPhone jetzt kein Satellitentelefon ist und dafür einen Makro-Modus bekommen hat. Das kann ich sicher deutlich häufiger gebrauchen. :D Ich starte mal im Forum einen Thread zur Keynote. Mich würde interessieren, was ihr so über die neuen Produkte denkt!

      Hier der Link zu meinem Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.