Wasserfeste Tastatur AUKEY KM-G9 (QWERTZ) im Test

Die Tastatur, auf der ich diesen Testbericht gerade tippe, ist die AUKEY KM-G9. Das 88-Tasten-Keyboard verfügt über Outemu Blue Keys und Multimedia-Funktionen. Im Test habe ich aber nicht nur diese, sondern auch andere Features des Geräts, das per Plug & Play an PC und Mac funktioniert, unter die Lupe genommen. Das Anti-Ghosting, also die Tatsache, dass sich die Tasten auch beim schnellen Tippen nicht in die Quere kommen, kann ich vorab bereits bestätigen. Auch ob das Zubehör für den Computer und die Textverarbeitung mit Wasser klarkommt habe ich überprüft.

AUKEY KM-G9 Unboxing

Das Unboxing der AUKEY KM-G9 Tastatur ist denkbar unspektakulär. Bei der Verpackung handelt es sich um einen schönen Karton mit stilisiertem Aufdruck des Geräts; innen findet man selbiges eingepackt vor. Im weiteren Lieferumfang nebst Keyboard ohne Zahlenblock, Verpackung und Polsterung findet man noch eine kleine Bedienungsanleitung und die Garantiekarte vor.


AUKEY Tastatur KM-G9 Test

Der Test bestand in den letzten Wochen natürlich aus der Nutzung der Tastatur und dem Ausprobieren der einzelnen Funktionen. Was schon beim ersten Anschlag auffällt, das ist die Lautstärke. Mir war diese schon vor der Nutzung bewusst und deshalb war ich darauf bereits gespannt. Beim Schreiben dann gibt es ein Gefühl von einer leiseren Schreibmaschine. Denn mit jedem Tastendruck gibt es ein charakteristisches Klicken. Das muss man mögen; wer eher auf leise Tastaturen steht, sollte jene mit flachen Tasten und anderer Mechanik darunter verwenden 😉

Die AUKEY KM-G9 Tastatur verfügt über mechanische Outemu Blue Keys, also haltbare und klickende Tasten.

Die AUKEY KM-G9 Tastatur verfügt über mechanische Outemu Blue Keys, also haltbare und klickende Tasten.

Auffällig in der Funktion waren unter anderem die Multimedia-Tasten der AUKEY KM-G9. Denn zwar gibt es FN-Keys für Mediaplayer, Lauter / Leiser, Stumm, Stopp, Play / Pause, Nächstes / Voriges Lied und solche für Mail-Programm, Webbrowser und dergleichen, aber am Apple Mac bzw. MacBook unter macOS funktionieren sie nicht alle. Während ich unter Windows 10 an einem Lenovo-Laptop keine Probleme hatte, nahm der Apple-Computer nur Laut, Leise, Stumm, Play und Pause an. Überraschenderweise und ohne FN- oder sonstige Bezeichnung gab es dafür aber noch folgende Tastenbelegungen bei der Nutzung am MacBook:

  • F11: Desktop anzeigen
  • F12: Widgets anzeigen
  • Rollen: Bildschirmhelligkeit dunkler
  • Pause: Bildschirmhelligkeit heller

Tastenverteilung an Windows PC und Mac mit macOS

Dass die F-Tasten sowie auch die Rollen- und Pause-Taste am Mac spezielle Funktionen aufweisen, das war für mich noch nachvollziehbar. Jedoch gab es dann noch eine Auffälligkeit, die ich weder erklären noch richtig lösen konnte: Die Taste für „^“ und „°“ (links oben) sowie die Taste für „<“ und „>“ (neben Shift) hatten am Mac vertauschte Rollen. Am Windows-Computer haben sie ganz normal und wie auf jeder anderen Tastatur auch ganz normal die aufgedruckten Zeichen auf den Bildschirm gebracht. Unter macOS an meinem MacBook jedoch waren sie wie ausgetauscht. Nach Herumprobieren in den Spracheinstellungen und anderen Menüs habe ich das Problem dann hardwareseitig gelöst und einfach die Tasten ausgetauscht 😀

Unter Windows am PC funktioniert alles, wie es soll. Am MacBook unter macOS gab es einige Überraschung, die ich unter anderem so gelöst habe.

Unter Windows am PC funktioniert alles, wie es soll. Am MacBook unter macOS gab es einige Überraschung, die ich unter anderem so gelöst habe.

Weitere Erfahrungen mit der AUKEY KM-G9 Tastatur

Wenn man das Gerät ein paar Wochen in Gebrauch hat und auch gerne mal etwas isst, während man am Rechner sitzt, dann ist es fast unvermeidlich, dass man seine Mahlzeit mit dem Schreibgerät teilt. Ob es nun ein saftiger Apfel ist, der sich ungefragt verteilt, oder Krümel, welche die Flucht vom Brötchen antreten – all das sollte mir nur recht sein. Ich habe die in der Produktbeschreibung der Tastatur angegebene Wasserfestigkeit so per Dusche unter dem Wasserhahn testen können. Nach zweimaligem Abwaschen war die AUKEY KM-G9 nicht nur jedes Mal wieder sauber, sondern (nach kurzem Trocknen) auch rundum einsatzbereit.

Fazit zu den Erfahrungen

Meine Erfahrungen im Hinblick auf die AUKEY KM-G9 als Schreibgerät sind positiv. Das tägliche Schreiben geht flott voran und ein stetes Tacken und Klicken ist der akustische Begleiter. Gefällt mir dies einmal nicht, stehen weitere Möglichkeiten wie die im MacBook verbaute Tastatur zur Verfügung. Etwas komisch fand ich die vertauschten Rollen zweier Tasten und schade war, dass einige FN-Tasten nicht am Mac funktionieren wollten. Wer aber nur Schreiben und ein bisschen Schreibmaschinen-Feeling dabei haben möchte, der kann auch auf die Funktionstasten verzichten und sich mit der ^°-<>-Schwäche abfinden. Wer Windows am PC nutzt, der kann alles wie vom Hersteller angedacht nutzen. Unter Windows 10 an einem Lenovo-Laptop war alles top!

AUKEY KM-G9 und andere Tastaturen kaufen

Leider habe ich mir so lange Zeit für den Test genommen, dass gerade dieses Modell (aktuell) nicht mehr von AUKEY auf Amazon angeboten wird. Es gibt aber noch leicht überteuerte Gebrauchtangebote für dieses Modell. Im Grunde macht das aber nichts, denn der große Bruder, der neben den benannten Tasten und Funktionen auch noch einen Nummernblock mitbringt, ist von AUKEY erhältlich. Auch Versionen mit runden Tasten, die noch mehr an alte Schreibmaschinen erinnern, gibt es direkt vom Hersteller im entsprechenden Amazon-Shop. Schaut mal rein:

15,00 EUR
AUKEY-Tastatur mit Outemu Blue Tasten
109 Bewertungen
AUKEY-Tastatur mit Outemu Blue Tasten
Die AUKEY KM-G9 mit mechanischen Tasten, Klick-Geräusch für Spaß beim Schreiben und Spielen, wasserabweisender Bauweise und schwerer Qualität (nichts für die mobile Nutzung) ist gut und arbeitet zuverlässig. Am Windows-PC super, am Mac mit einigen Einschränkungen.
15,00 EUR
AUKEY Keyboard mit 105 Tasten und Nummernblock
38 Bewertungen
AUKEY Keyboard mit 105 Tasten und Nummernblock
Hier handelt es sich um das Modell KM-G8 mit QWERTZ-Layout und Nummernblock. Ebenfalls mit Klick-Geräusch für Texten und Zocken sowie wasserabweisend und schwer. Die KM-G8 ist der große Bruder des hier vorgestellten Modells.
21,45 EUR
Wasserdichte Retro-Tastatur KM-G11
4 Bewertungen
Wasserdichte Retro-Tastatur KM-G11
Die AUKEY KM-G11 gibt es leider nur mit QWERTY-Layout, sie ist aber ideal für den Retro-Rechner. Die runden Tasten erinnern original an eine Schreibmaschine, verfügen aber dennoch über FN- und Multimedia-Funktionen.
20,00 EUR
Mechanisches Keyboard mit LED-Beleuchtung
41 Bewertungen
Mechanisches Keyboard mit LED-Beleuchtung
Diese mechanische Tastatur hat die Modellbezeichnung AUKEY KM-G3 und ein eher futuristisches Design. Unter den 104 Tasten ist auch ein Nummernblock für die Kalkulation und Buchhaltung. Zahlreiche Funktionstasten für System und Spiele machen das Produkt zum praktischen Gaming-Zubehör.

Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.