Die Mac-App Ember macht Screenshots mit Anmerkungen leicht

Ember Logo
Ember Logo

Die Mac-Software Ember bezeichnet sich selbst als Sammelalbum für Designideen.

Vielen von euch wird sicher noch die Mac-App LittleSnapper bekannt sein. Diese war früher mal das Non-Plus-Ultra, wenn man häufiger Screenshots mit Anmerkungen, Pfeilen, Kästchen und ähnlichem versehen musste. Leider wird die Software nicht mehr weiterentwickelt und der Laden RealMacSoftware hat mit Ember einen offiziellen Nachfolger im Programm. Mit über 40 EUR Kaufpreis im Mac-Appstore hat dieser allerdings einen saftigen Preis, der natürlich hohe Erwartungen hervorruft, die die ersten Versionen von Ember leider nicht erfüllen konnten. Nach dem letzten Update wird die Sache allerdings wieder interessanter…

Neue Funktionen über zukünftige Updates

Die Entwickler haben auf ihrer Webseite bereits geschrieben, dass sie viele Feature-Requests erhalten haben und nun versuchen, diese nach und nach in zukünftigen Versionen umzusetzen. Das letzte Update, das eben eingetroffen ist, erweitert Ember schonmal um die Funktion "Smart Drawing". Dahinter verbirgt sich ein praktisches Werkzeug, um Screenshots oder andere Grafiken mit Anmerkungen zu versehen. Man kann dabei einfach mit der Maus einen krackeligen Pfeil, einen Kreis oder eine andere geometrische Form malen und die Software erkennt, was es hätte werden sollen und ersetzt das Gekrackel dann durch eine schöne Form. Sehr praktisch!

Ember Screenshot mit Bemerkungen

Mit Ember kann man ganz einfach Sceenshots mit Anmerkungen und Pfeilen oder anderen geometrischen Figuren versehen.

Sammelsurium für Design-Ideen, Screenshots, Webseiten und vieles andere

Ember versteht sich nicht nur als einfache Screenshot-App sondern kann sowohl viele Grafiken organisieren als auch in sozialen Medien teilen. Dafür stehen Kanäle wie Tumblr, Facebook, Twitter und ähnliches zur Verfügung. Beim Abspeichern von Webseiten ist Ember besonders interessant, denn mit der App kann man nicht nur den sichtbaren Bereich speichern sondern die komplette Webseite ins Album mit aufnehmen. Gerade für Webdesigner ein wichtiger Punkt, wenn man Kunden einen neuen Screenshot der Webseite zeigen möchte.

Wer sich für Ember interessiert, kann diesem Link zum AppStore folgen:

>> https://itunes.apple.com/de/app/ember/id402456742?mt=12


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.