Apple iPhone 13 mit Vertrag – Handy-Tarif-Bundle von mini bis Pro Max

Das Apple iPhone ist nicht das günstigste Smartphone auf dem Markt, im Gegenteil. Wenn ihr euch aktuell ein iPhone 13 kaufen wollt, dann zieht ihr daher vielleicht eher die Buchung eines Mobilfunkvertrags mit Endgerät in Betracht. Im Folgenden habe ich euch ein paar interessante Angebote zusammengefasst. Mit diesen bekommt ihr nicht nur das iPhone 13 mit Vertrag, sondern auch das iPhone 13 mini, das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max inklusive Mobilfunktarif. Hinweis: Einige Konditionen sind limitiert. Der Bonus von 100 Euro für die Rufnummernmitnahme gilt bei einigen Angeboten nur bis 30. September 2021.

Das iPhone 13 mit Vertrag kaufen bringt euch nicht nur ein günstigeres Smartphone, sondern auch Mobilfunk für Telefonie, SMS und Internet. Hier findet ihr Angebote für das Apple iPhone 13 mini, 13, 13 Pro und 13 Pro max.

Das iPhone 13 mit Vertrag kaufen bringt euch nicht nur ein günstigeres Smartphone, sondern auch Mobilfunk für Telefonie, SMS und Internet. Hier findet ihr Angebote für das Apple iPhone 13 mini, 13, 13 Pro und 13 Pro max.

Apple iPhone 13 mini mit Mobilfunk-Vertrag

Für das iPhone 13 mini mit Vertrag gibt es verschiedene Angebote. Wollt ihr euch das kleinste Modell des Apple-Smartphones mit 5,4 Zoll (13,7 cm) Display-Diagonale und Dual-Kamerasystem auf der Rückseite holen, dann könnt ihr z. B. die folgenden Verträge buchen. 

iPhone 13 mini (128 GB) mit Vodafone Smart XL 

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 40 GB Highspeed-Volumen, mit 5G bis zu 500 Mbit/s
  • 100 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 99 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 44,99 Euro
  • Angebote für iPhone mit 256 GB und 512 GB ebenfalls vorhanden
  • Hier ansehen und buchen: Sparhandy oder DeinHandy

iPhone 13 mini (128 GB) mit Vodafone Smart XL

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 40 GB Highspeed-Volumen, mit 5G bis zu 500 Mbit/s
  • 100 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 289,95 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 44,99 Euro
  • Angebote für iPhone mit 256 GB und 512 GB ebenfalls vorhanden
  • Hier ansehen und buchen: Preisbörse24

Apple iPhone 13 mit Mobilfunk-Vertrag

Das iPhone 13 ist von der Hardware und dem Funktionsumfang her mit dem mini-Modell vergleichbar. Jedoch hat es mit 6,1 Zoll (15,5 cm) eine größere Display-Diagonale. Wollt ihr euch das Apple-Smartphone mit 128 GB, 256 GB oder 512 GB sowie Mobilfunk-Tarif holen, schaut euch mal die folgenden Angebote an.

iPhone 13 (128 GB) mit Vodafone Smart XL

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 40 GB Highspeed-Volumen, mit 5G bis zu 500 Mbit/s
  • 100 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 59 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 54,99 Euro
  • Angebote für iPhone mit 256 GB und 512 GB ebenfalls vorhanden
  • Hier ansehen und buchen: DeinHandy

iPhone 13 (128 GB) mit Vodafone Smart XL

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 40 GB Highspeed-Volumen, mit 5G bis zu 500 Mbit/s
  • 100 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 389,95 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 44,99 Euro
  • Angebote für iPhone mit 256 GB und 512 GB ebenfalls vorhanden
  • Hier ansehen und buchen: Preisbörse24

iPhone 13 (128 GB) mit O2 Free M

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 20 GB Highspeed-Volumen, max. 300 Mbit/s
  • 100 Euro Wechselbonus
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 1 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 59,99 Euro
  • Angebote mit mehr Speicher und weitere Tarife vorhanden
  • Hier Bundle zusammenstellen: O2 Webseite

Apple iPhone 13 Pro mit Mobilfunk-Vertrag

Das kleinere der Pro-Modelle bietet den gleichen Formfaktor wie das iPhone 13. Neben dem 6,1 Zoll (15,5 cm) großen Display bietet dieses Apple-Smartphone allerdings ein Kamera-System aus drei Objektiven auf der Rückseite. Außerdem ist ein LiDAR-Scanner für bessere Kamera-Funktionen und AR verbaut. Der A15-Chip ist ebenfalls stärker. Hier findet ihr das iPhone 13 Pro mit Vertrag.

iPhone 13 Pro (128 GB) mit O2 Free Unlimited Max

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Unbegrenztes Highspeed-Volumen, max. 500 Mbit/s
  • 100 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 99 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 69,99 Euro
  • Angebote für iPhone mit 256 GB, 512 GB und 1 TB ebenfalls vorhanden
  • Hier ansehen und buchen: DeinHandy

iPhone 13 Pro (128 GB) mit O2 Free M

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 20 GB Highspeed-Volumen, max. 300 Mbit/s
  • 100 Euro Wechselbonus
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 1 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 74,99 Euro
  • Angebote mit mehr Speicher und weitere Tarife vorhanden
  • Hier Bundle zusammenstellen: O2 Webseite

Apple iPhone 13 Pro Max mit Mobilfunk-Vertrag

Schauen wir zuletzt auf das größte und leistungsstärkste Apple-Smartphone aus 2021: das iPhone 13 Pro Max bietet alle neuen Funktionen und macht das Beste aus iOS 15. Dazu steht neben dem Drei-Kamera-System auf der Rückseite auch das 6,7 Zoll (17 cm) Display zur Verfügung. Wenn ihr euch das iPhone 13 Pro max mit Vertrag holen wollt, schaut mal in die Angebote.

iPhone 13 Pro Max (128 GB) mit O2 Free Unlimited Max

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Unbegrenztes Highspeed-Volumen, max. 500 Mbit/s
  • 100 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 199 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 69,99 Euro
  • Angebote für iPhone mit 256 GB, 512 GB und 1 TB ebenfalls vorhanden
  • Hier ansehen und buchen: DeinHandy

iPhone 13 Pro Max (128 GB) mit O2 Free M

  • Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 20 GB Highspeed-Volumen, max. 300 Mbit/s
  • 100 Euro Wechselbonus
  • Einmalige Geräte-Zuzahlung von 1 Euro
  • Monatliche Grundgebühr von 79,99 Euro
  • Angebote mit mehr Speicher und weitere Tarife vorhanden
  • Hier Bundle zusammenstellen: O2 Webseite

Hinweis zu allen Angeboten: Zusatzinhalte und Kleingedrucktes

Achtet bei allen Angeboten und Tarifen auf die Zuzahlung zum Gerät und die monatliche Grundgebühr. Diese Werte können sich auch bei gleichem Netz und gleichem zu Grunde liegendem Tarif unterscheiden. Auf den Angebotsseiten solltet ihr außerdem auf mögliche Gratis-Zusätze achten, die nach einer bestimmten Zeit zum kostenpflichtigen Abo werden – z. B. BILDplus oder Deezer. 

Überhaupt kann es nicht schaden, das Kleingedruckte zu lesen. Sagen euch also die Konditionen wie Telefonie- und SMS-Flat sowie das enthaltene Highspeed-Volumen für mobiles Internet zu, dann verwendet noch ein paar Minuten darauf, alle weiteren Punkte des Vertrags zu checken. Immerhin habt ihr ihn dann mindestens zwei Jahre am Hals.

iPhone 13 wird ohne Netzteil geliefert – Schnelle Ladegeräte im Überblick

Alle Angaben ohne Gewähr; Änderungen möglich; Beitrag enthält Affiliate-Links


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

2 Kommentare

  1. LutzS sagt:

    Oh, O2, nee, kommt mir net rein. Hatte mal den einen Monat kostenlos testen können. Können noch so billig sein, was bringt es, wenn man schlechten bis keinen Empfang hat? Bleibe weiterin im "D1" Netz.

    • Jens Kleinholz sagt:

      Ja, das ist aber sehr regional… ich habe Bekannte, die mit O2 glücklich sind. Ich bin dagegen auch mit D1 happy. Hier am Haus ist sonst genau die Grenze und wenn man in der falschen Ecke steht, hat man mit O2 keinen Empfang mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.