MacBook Pro Akku tauschen

Einen MacBook Pro Akku tauschen ist nicht so einfach und für private Nutzer/innen ohne die nötigen Kenntnisse auch nicht empfohlen. Wenn die Batterie eures Apple-Laptops allerdings immer weiter nachlässt und ihr das Gerät ohne Netzanschluss nur noch kurze Zeit verwenden könnt, müsst ihr nicht verzweifeln. Es gibt neben dem Akkutausch im Apple Store auch noch günstige Alternativen, die ebenfalls eine schnelle Bearbeitung und eine hohe Qualität liefern. Zum Beispiel könnt ihr bei Sadaghian den Apple MacBook Pro Akku tauschen lassen. Einfach das Gerät einschicken, einen Kostenvoranschlag machen lassen, den Auftrag erteilen und nach der Rücksendung mit frischer Batterie weiterarbeiten.

TL;DR: Hier geht’s zur Webseite der Werkstatt

Wollt ihr den MacBook Pro Akku tauschen lassen, könnt ihr das günstig und schnell bei Sadaghian in Hamburg, Deutschland machen lassen. Hier gibt es auch einen Reparatur-Service für Mac, iMac und Co. Neben einem kleinen Preis gibt es 12 Monate Garantie.

Wollt ihr den MacBook Pro Akku tauschen lassen, könnt ihr das günstig und schnell bei Sadaghian in Hamburg, Deutschland machen lassen. Hier gibt es auch einen Reparatur-Service für Mac, iMac und Co. Neben einem kleinen Preis gibt es 12 Monate Garantie.

Bei Sadaghian in Hamburg den MacBook Pro Akku tauschen lassen

Bei Sadaghian bekommt ihr nicht nur einen kostenlosen Kostenvoranschlag, dank dem ihr euch für oder gegen die Reparatur entscheiden könnt. Die Reparatur bekommt ihr zudem zu einem vernünftigen Preis sowie mit einem Jahr Garantie. Das haben wir euch bereits letztes Jahr aufgezeigt, als es hier im Blog das erste Mal um den Service ging: Sadaghian – Günstige Reparatur von iMac, MacBook Pro, Mac Pro und Mac Mini. Ihr erhaltet beim Akku-Austausch und jeder anderen Reparatur eures Apple-Geräts einen Rabatt von 10 Euro, wenn ihr den Rabattcode SIRAPF angebt. In der Desktop-Version dieser Seite seht ihr das auch nochmal in der rechten Seitenleiste ;)

Mac reparieren und MacBook-Akku austauschen lassen

Durch den Sitz von Sadaghian in Hamburg könnt ihr euren Mac nicht nur direkt in Deutschland reparieren lassen, das Ganze geht auch schnell sowie mit deutschsprachigem Support. Die Preise sind dabei besonders fair, vor allem im Zusammenspiel mit der einjährigen Garantie. Die Preise sind u. a. deshalb so angenehm, weil der Fehler in der Hardware aufs kleinste Bauteil genau gesucht wird. Dann werden einzelne Kleinteile repariert oder ausgetauscht und nicht ganze Boards oder verbundene Komponenten. Muss also nur ein Widerstand ausgewechselt werden, braucht ihr nicht für ein komplett neues Logicboard zahlen. Bei Akkus ist der Service natürlich noch einfacher: Alte MacBook-Akkus raus, neue MacBook-Akkus rein. Fertig. Schaut mal rein ;)

Probleme und Fehlermeldungen beim Booten des Mac


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

2 Kommentare

  1. LutzS sagt:

    Ich hatte vor über einem Jahr bei meinem MacBook Pro (Mitte 2012) den Akku getauscht, war eine gute Entscheidung. Aber es stimmt, nicht jeder traut sich das zu. Dazu ist es gut, wenn es solche Läden gibt.
    Hatte das MacBook einmal zur Reparatur, weil ich nicht wußte, warum es nicht funktionieren wollte. Neue Festplatte eingebaut, er wollte nicht. Ein bekannter Fehler war es, das Anschlußkabel von der Festplatte. Habe nun schon das dritte drin. Und eine schnelle 1TB SDD. Nur schade, dass nur Catalina drauf spielt.

  2. Mathias sagt:

    Habe aktuell über 1.200 Ladezyklen und seit einer Ewigkeit steht der Status auf "Service fällig". Den Akku selbst zu tauschen ist mir allerdings zu heikel. Werde es wahrscheinlich einsenden, wie hier beschrieben wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.