macOS Mojave: Leertaste in Fotos App funktioniert nicht mehr!

Seit dem Update auf macOS Mojave funktioniert die Leertaste nicht mehr, um sich schnell ein Foto in der Fotos App anzuschauen und wieder zu schließen.
macOS Mojave: Leertaste in Fotos App funktioniert nicht mehr!

Eben bin ich in das erste „Problem“ unter macOS Mojave gerannt, dass mich wirklich nervt: Konnte man früher mit der Leertaste in der Fotos-App einzelne Fotos kurz größer öffnen und wieder schließen, wie dies auch im Finder mit QuickLook funktioniert, so ist diese Funktionalität mit macOS Mojave leider geändert worden. Ich werde dies auf jeden Fall in meinem Mecker-Post über Mojave vermerken.

Seit dem Update auf macOS Mojave funktioniert die Leertaste nicht mehr, um sich schnell ein Foto in der Fotos App anzuschauen und wieder zu schließen.

Seit dem Update auf macOS Mojave funktioniert die Leertaste nicht mehr, um sich schnell ein Foto in der Fotos App anzuschauen und wieder zu schließen.

Enter statt Space: Eine schlechte Alternative

Nach einem kurzen Blick ins Menü der Fotos-App zeigt sich, dass man nun statt der Space-Taste die Enter-Taste (auch Return genannt) verwenden muss. Ich bin nicht der einzige, der diese Änderung ziemlich bescheuert findet.Im Apple-Support-Forum gibt es einen Thread, in dem auch andere Leute sich über diese Änderung beschweren.

Seit neuestem muss man in der Fotos App die Enter-Taste als Shortcut nutzen, um den Viewer zu öffnen – total unpraktisch!

Seit neuestem muss man in der Fotos App die Enter-Taste als Shortcut nutzen, um den Viewer zu öffnen – total unpraktisch!

Die Tatsache, dass man nun die Enter-Taste statt der Leertaste nehmen kann, ist zwar für Gelegenheitsnutzer in Ordnung, aber ich bin täglich in der Fotos-App unterwegs und schaue mir schnell Fotos mit dem Viewer an. Bisher hatte ich immer die Maus in der rechten Hand und konnte mit der linken Hand die Leertaste drücken. Nun muss ich die rechte Hand von der Maus nehmen, Return drücken und wieder die Hand auf die Maus legen. Besonders produktiv erscheint mir das nicht…

Leider keine Neubelegung möglich

Das Ganze wäre ja noch zu ertragen, wenn man die Taste einfach neu belegen könnte, aber leider nimmt das Kontrollfeld „Tastatur“ in den Systemeinstellungen unter App-Kurzbefehle für die Fotos-App keine Leertaste als neues Kürzel an. Das heißt, man kann sich vielleicht irgendeine neue Tastenkombination ausdenken, die funktioniert, aber das ist eben nicht die Leertaste, die man im kompletten Finder immer für die Schnellansicht von Dokumenten nutzen kann.

Auch über die Systemerweiterungen und App-Kurzbefehle läßt sich die Space-Taste nicht wieder mit der Viewer-Funktion versehen.

Auch über die Systemerweiterungen und App-Kurzbefehle läßt sich die Space-Taste nicht wieder mit der Viewer-Funktion versehen.

Kurzum: Ich habe aktuell keinen Workaround und hoffe, dass bei Apple genug Beschwerden eingehen, damit der Aufruf des Viewers nach dem nächsten Update wieder mit der Leertaste möglich ist…

Sollte ich eine andere Lösung finden, werde ich sie hier posten. Ansonsten bin ich natürlich dankbar für jede Idee, die euch so einfällt!

Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Wie würdest du diesen Beitrag bewerten?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.