New Nintendo Switch Pro – Neue Konsole kurzzeitig gelistet

Während Apple-Fans bereits den 7. Juni als Termin für Neuheiten vom Technikhersteller im Kalender notiert haben, da warten Fans von Nintendo ungeduldig. Denn dieses Jahr soll eine verbesserte Version der Nintendo Switch erscheinen, welche mehr Leistung, ein größeres Display mit OLED-Technologie sowie 4K-Auflösung im TV-Modus liefern soll. Dass ihr Marktstart kurz bevor steht, darauf weisen nun Informationen auf Twitter hin. Über den Account Nintendeal wurden Screenshots und Links zum mexikanischen Amazon geteilt, wo kurzfristig eine „New Nintendo Switch Pro“ gelistet wurde. Eine Vorstellung kann für den Zeitraum der E3 (12. bis 15. Juni) erwartet werden.

New Nintendo Switch Pro – Die neue Konsole war kurzzeitig in der mexikanischen Version von Amazon gelistet. Informationen zur überarbeiteten Konsole aus Japan, zur möglichen Veröffentlichung, zu den Spielen und zur E3 findet ihr hier.

New Nintendo Switch Pro – Die neue Konsole war kurzzeitig in der mexikanischen Version von Amazon gelistet. Informationen zur überarbeiteten Konsole aus Japan, zur möglichen Veröffentlichung, zu den Spielen und zur E3 findet ihr hier.

New Nintendo Switch (Pro) – Diese Hinweise gibt es

Den Twitter-Thread von Nintendeal, in dem die ersten konkreteren Informationen zum neuen Switch-Modell von Nintendo geteilt wurden, findet ihr mit diesem Link. Interessant dabei ist, dass das als Dummy eingestellte Produkt mit „New Nintendo Switch Pro“ benannt wurde, aber im Link lediglich das Kürzel „nnsw“ zu finden ist. Man kann also davon ausgehen, dass das „Pro“ letztendlich nicht im Namen der neuen Konsole auftauchen wird. Ein Preis wurde scheinbar nicht mit veröffentlicht – darüber lässt sich also aktuell nur spekulieren. Scheinbar soll es aber verschiedene Versionen und auch schon Spiele-Platzhalter geben. 

Vorstellung im Rahmen der E3 2021? Das spricht dafür…

Dass es mehrere Modelle (vielleicht wieder verschiedene Farben der Joy-Cons) geben wird, darauf weisen die URL-Slugs „dummyasin-nnsw-2021-013“ und „dummyasin-nnsw-2021-014“ hin. Weiterhin gibt es Platzhalter für Spiele, wie im oben verlinkten Twitter-Thread deutlich wird. So soll „dummyasin-pokemon-2021-006“ für das neue Pokémon Legends: Arceus stehen. Wesentlich interessanter ist aber „dummyasin-e3-2020-153“ für Mario Kart Live. Denn da steckt das Kürzel E3 mit drin, welches für die Videospielmesse stehen könnte, die vom 12. bis 15. Juni 2021 stattfindet. Möglich also, dass dann nicht nur Spiele, sondern auch die New Nintendo Switch vorgestellt wird. Das „New“ ist ja schon bekannt vom New Nintendo 3DS XL.


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.